Suche
 


12.03.2012 15:55  | DGAP

Gold Resource Corporation beginnt mit Gold- und Silber-Dividende

Colorado Springs, 12. März 2012. Gold Resource Corporation (NYSE Amex: GORO, WKN: A0L CTL, “das Unternehmen”) freut sich, den geplanten Beginn seines innovativen Gold- und Silber-Dividendenprogramms bekanntgeben zu können. Gold Resource Corporation ist ein Goldproduzent mit niedrigen Kosten mit Operationen im südlichen mexikanischen Bundesstaat Oaxaca. Das Unternehmen hat 20 fortlaufende Monate seit Erklärung der kommerziellen Produktion Dividenden gezahlt und so insgesamt über 41 Mio. USD an die Aktionäre zurückgegeben.

Gold Resource Corporation wird mit seinem Gold- und Silber-Dividendenprogramm am 10. April 2012 beginnen. Die fällige Unternehmensdividende wird weiterhin in bar ausgezahlt, aber diese einzigartige Option wird den Aktionären die Möglichkeit geben, ihre Bardividenden in physisches Gold und/oder Silber zu tauschen. Aktionäre können ein "individuelles Bullion-Konto“ eröffnen, wo Bardividenden in "Double Eagle“ Ein-Unzen aus 999er Feingold und/oder Ein-Unzen 999er Silber-Ronden (siehe Bild) konvertiert werden. Gold Bullion International (GBI), ein führender Anbieter von institutionellen Edelmetallen für individuelle Anleger und die Vermögensverwaltungs-Branche, führt die Umwandlung der Bardividenden des Unternehmens in physisches Metall durch. Das Unternehmen wird GBI anweisen, Gold- und Silber Double Eagles von Gold Resource Corporation aus dem Münzbestand des Unternehmens zu entnehmen und die Edelmetalle nach Anweisung der Aktionäre des Unternehmens zu verteilen.

"Ein angenehmer und einfacher Weg der Lieferung von physischen Metall-Dividenden an die Aktionäre war ein langfristiges Ziel des Unternehmens“, sagte Jason Reid, Präsident von Gold Resource Corporation. "Mit der innovativen Unterstützung von Gold Bullion International freut sich das Management von Gold Resource Corporation, den Start des Gold- und Silber-Dividendenprogramms des Unternehmens bekanntzugeben, ein Dividendenprogramm, das sich von allen anderen angebotenen unterscheidet.“

Das über Gold Bullion Internationals operative und technologische Plattform betriebene Programm wird es den Aktionären erlauben, ihre Umwandlung von Bardividenden in Gold und Silber, oder einen Prozentsatz von jedem Metall, vollständig zu managen. Nach der Umwandlung in physisches Metall können die Aktionäre wählen, ihr physisches Metall in einer von GBIs voll versicherten und überprüften Lagereinrichtungen (gegen eine nominelle Gebühr) einzulagern, sich ihre Edelmetalle direkt liefern lassen oder die Metalle zu einer Lagereinrichtung ihrer Wahl versenden lassen.

Bei Aktionären mit einer monatlichen Dividende von weniger als einer Unze Silber oder Gold wird es das Programm ermöglichen, die Dividenden des Aktionärs anzusammeln bis ihr Kontobestand die Konversation in Ein-Unzen-Stücke aus Silber und/oder Gold, je nach der vom Anleger festgelegten Allokation, erlaubt. Bei größeren Aktionären werden die Konten eine prozentuale Verteilung zwischen Gold und Silber oder eine Betonung von einem von beiden erlauben.

Konversationsdatum und -preis werden anhand des Londoner Nachmittagsfixings am Dividendenstichtag des Unternehmens für die Dividendenauszahlung (Dividendenstichtage werden in jeder Pressemeldung zur Dividendenausschüttung angegeben) festgelegt. Der Aktionär muss sein individuelles Metallkonto bis Mitternacht EST des Tages vor dem Dividendenstichtag einstellen. Wenn dann die Umwandlung von Bargeld in physisches Metall stattfindet, schütten die von Aktionären eingestellten Metallkonten das Gold und Silber am Dividenden-Zahltag (Zahltage werden in jeder die Dividendenauszahlung betreffenden Pressemeldung genannt) aus.

Aktionäre, die an der Teilnahme interessiert sind, müssen ihre Aktien direkt beim Transferagenten des Unternehmens, Compushare, halten. Dies kann eine Übertragung von Aktien von einem Brokerkonto zu Compushare durch das Direct Registration System (DRS) mit sich bringen. Nachdem ein DRS-Transfer durchgeführt wurde und die Aktien des Aktionärs bei Compushare registriert sind, sind sie in der Lage, ein "individuelles Bullionkonto“ von Gold Resource Corporation bei GBI zu eröffnen. Diese Schritte ermöglichen die Bestätigung von Aktionär und Bestand. Diese Bestätigung ist notwendig, um am Gold- und Silber-Dividendenprogramm des Unternehmens teilzunehmen. Aktionäre können ihr "individuelles Metallkonto“ online selber managen und können es jederzeit beenden. Die Wahl, nicht teilzunehmen führt dazu, dass man weiter Bardividenden wie üblich erhält.

Das Gold- und Silber-Dividendenprogramm ist für das Unternehmen nicht als Erlös-Strom vorgesehen. Nur die grundlegenden Kosten, die mit dem Eigentum von physischen Metallen verbunden sind, wie Prägung, Lagerung, Versand und Handhabung werden an die Aktionäre weitergegeben. Durch das Angebot einer Konversation von bar zu Edelmetallen zum Londoner Nachmittagsfixing und ohne Aufschlag einer Prämie auf die eigenen Prägekosten des Unternehmens, strebt das Unternehmen danach, seinen Aktionären eine wettbewerbsfähige und attraktive Option zum direkten physischen Besitz von Gold und Silber anzubieten.

Herr Reid sagte: "Gold Resource Corporation bietet erstklassige Beteiligung an Edelmetallan mit einem aggressiven Produktionsprofil und kostengünstig produzierten Unzen, wachsenden Beständen an Barmitteln und physischen Metallen, hochgradigen Explorationsliegenschaften und mit der Ausschüttung einer monatlichen Dividende im April 2012 hat das Unternehmen einen weiteren Meilenstein gesetzt, denn wir bereiten uns auf die Option für die Aktionäre vor, Gold- und Silber-Dividenden zu erhalten.“

Herr Reid setzte fort: "Gold Bullion International und Gold Resource Corporation stehen vor einem bahnbrechenden und monumentalen Wechsel in der Hinsicht, wie Unternehmen Dividenden in Gold und Silber an ihre Aktionäre auszahlen können.“

Weitere Details zum Gold- und Silber-Dividendenprogramm von Gold Resource Corporation finden Sie auf einer spezifischen Seite der Webseite des Unternehmens unter www.goldresourcecorp.com/gold-silver-dividends.php.

Open in new window


Über GRC:

Gold Resource Corporation ist ein Bergbauunternehmen, das sich auf die Produktion und auf die Entwicklung von Gold- und Silberprojekten fokussiert, die niedrige Betriebskosten aufweisen und hohe Gewinne auf den Kapitaleinsatz liefern. Das Unternehmen hält 100% der Anteile an sechs potentiellen hochgradigen Gold- und Silberprojekten im südlichen mexikanischen Bundesstaat Oaxaca. Das Unternehmen hat 52.902.620 Aktien ausstehend, keine Warrants und keine Verbindlichkeiten. Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte GRCs Webseite unter www.Goldresourcecorp.com und lesen Sie dort das 10-K Formular des Unternehmens, um ein Verständnis für die beinhalteten Risikofaktoren zu erhalten.


Über Gold Bullion International:

Gold Bullion International (GBI) ist ein führender Anbieter für institutionelle Edelmetalle für Individual-Anleger und für die Vermögensverwaltungs-Branche. GBIs technologische Plattform erlaubt es Kunden, ihre Edelmetalle direkt über GBI oder über ihre bestehenden Vermögensverwaltungs-Beziehung zu erwerben und zu managen. GBI betreibt die Plattform physischer Metalle für einige der größten Broker-Dealer, zusätzlich zur Bedienung der gesamten Vermögensverwaltungs-Branche. Von Raffineuren hergestellte und von der LBMA (London Bullion Markt Association) zertifizierte "good delivery“ Barren werden von zugelassenen Händlern verlangt und sie werden im Namen von Kunden in gesicherten und versicherten Tresoren und New York, Salt Lake City, London und Zürich gelagert. GBI ist die sicherste und zuverlässigste Option für Edelmetallbesitzer. Für weitere Informationen besuchen Sie GBIs Webseite unter www.Goldbullioninternational.com



Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die Risiken und Unsicherheiten beinhalten. Die Aussagen in dieser Pressemeldung, die nicht rein historische Fakten sind, sind in die Zukunft gerichtete Aussagen gemäß Definition von Absatz 27A des Wertpapiergesetzes und Absatz 21E des Börsengesetzes. Wenn in dieser Pressemeldung Worte wie "planen", "zielen", "erwarten", "glauben", "schätzen", "beabsichtigen" und "erwarten" und ähnliche Redewendungen verwendet werden, dann identifizieren diese in die Zukunft gerichtete Aussagen. Solche in die Zukunft gerichtete Aussagen umfassen ohne Einschränkung die Aussagen zur Strategie, zukünftige Pläne für die Produktion, zukünftige Ausgaben und Kosten, zukünftige Liquiditäts- und Kapitalressourcen und die Schätzungen von mineralisiertem Material des Unternehmens. Alle in die Zukunft gerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung basieren auf Informationen, die Gold Resource Corporation zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung zur Verfügung stehen und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, irgendwelche dieser in die Zukunft gerichteten Aussagen zu aktualisieren. In die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten Risiken und Unsicherheiten und es gibt keine Sicherheit, dass solche Aussagen sich als korrekt herausstellen. Die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens können wesentlich von den in dieser Pressemeldung diskutierten abweichen. Im Besonderen gibt es keine Sicherheit, dass sich die Produktion mit einer bestimmten Rate fortsetzt. Einflüsse, die solche Differenzen verursachen oder zu ihnen beitragen können werden zum Teil im 10-K-Formular des Unternehmens, das bei der Securities and Exchange Commission eingereicht ist, diskutiert.

Für den Inhalt der Pressemeldung ist allein die Gesellschaft verantwortlich. Sie wurde weder von der TSX-Venture Exchange, noch von einem Dritten geprüft. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com bzw. www.sec.gov oder auf der Firmenwebsite! (zur Meldung)




Kontakt:

Unternehmensentwicklung
Greg Patterson
Tel.: (303) 320-7708
www.Goldresourcecorp.com





Diesen Artikel: Empfehlen:


Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!


29. Juli 2014 - 20:51 Uhr   Seite aktualisieren
Profile (Werbung)