Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Über die Korrelation von Aktien zu Gold

21.03.2012  |  Dr. Jürgen Müller
In der aktuellen Ausgabe des Magazines "Smart Investor" erschien ein Artikel über die 27. Internationale Kapitalanlegertagung, die im Januar diesen Jahres in Zürich stattfand [1]. Der "Crashprophet" Marc Faber wird rezitiert, dass derzeit ein Investment in Aktien klar zu empfehlen sei. Er begründet diese Meinung mit dem langfristen Verhältnis des Dow Jones Aktienindexes zu Gold. Derzeit liegt dieses Verhältnis bei ca. 13.200 / 1670 = 7,9.

Open in new window

Abb. 1: Verhältnis des Dow Jones Aktienindexes zu Gold von 1800 - heute. Quelle: sharelynx.com [2]


Nach diesem langfristigen Trend läßt sich zweifelsohne der Schluss ziehen, dass Aktien im Vergleich zu Gold derzeit niedrig bewertet sind. Nur das Jahr 1980 erbrachte eine größere Abweichung vom grün eingezeichneten Kanal. Im folgenden kann bzw. muss dieser Graph jedoch wie folgt seziert werden.

Die Betreiber der Seite sharelynx.com geben selbst eine erste Teilung dieser Zeitreihe an, und zwar mit dem Jahr 1913, dem Jahr der Gründung der privaten amerikanischen Zentralbank Fed.

Open in new window

Abb. 2: Dow/Gold Verhältnis von 1800 - heute mit Trennlinie 1913 und hieraus resultierend neuen Trendlinien. Quelle: sharelynx.com [2]


Eine weitere Trennlinie stellt sodann das Jahr 1971 dar, der Lösung des Goldes vom Dollar.

Open in new window

Abb. 3: Dow/Gold Verhältnis von 1800 - heute mit Trennlinie 1971.
Quelle: sharelynx.com [2]





Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!




"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!