Suche
 


09.04.2012 16:00  | DGAP

Gold Resource Corporation - Produktion des 1. Quartals markiert mit 53% Steigerung einen Rekord

Colorado Springs, 09. April 2012. Gold Resource Corp. (NYSE Amex: GORO, WKN: A0L CTL) gab seine vorläufigen Produktionsergebnisse für das am 31. März 2012 geendete Quartal mit ca. 30.500 Unzen Edelmetalläquivalent (AuÄq) bekannt. Die Produktion erhöhte sich um ca. 53% gegenüber dem letzten Quartal und 308% gegenüber dem 1. Quartal 2011, wodurch eine neue Rekordproduktion für das Unternehmen zustande kam. Gold Resource Corporation ist ein Goldproduzent mit niedrigen Kosten und Projekten im südlichen Staat Oaxaca, Mexikos. Das Unternehmen hat über 43 Mio. USD in monatlichen Dividenden seit Erklärung der kommerziellen Produktion am 1. Juli 2010 an die Aktionäre zurückgegeben und bieten seinen Aktionären jetzt die Möglichkeit, ihre Bardividenden in physisches Gold und Silber zu konvertieren.

Gold Resource Corporations Produktion des ersten Quartals stimmt mit seinem Ausblick für 2012 überein, der auf eine Jahresproduktion von 120.000 bis 140.000 oz AuÄq zielt. Die Produktion des ersten Quartals wurde mit einem täglichen Durchsatz von 825 Tonnen erreicht. Zu diesem Rekord-Produktionsnivau hat auch der vermehrte Langloch-Strossenbau beigetragen.

"Wir sind erfreut über die Rekord-Produktionserhöhung und wir werden die vollständigen Finanzergebnisse für das erste Quartal veröffentlichen, wenn wir unseren Quartalsbericht auf Formular 10-Q bei der Securities and Exchange Commission eingereicht haben“, sagte der Präsident von Gold Resource Corporation, Herr Jason Reid. "Das El Aguila Projekt und die harte Arbeit seiner Teammitglieder beeindrucken das Management jeden Monat aufs Neue. Die Rekordproduktion des ersten Quartals stellt die Basis dar, von der aus wir weiter unserem Wachstumspfad der Produktion von mehr kostengünstigen Unzen folgen werden.“


Über GRC:

Gold Resource Corporation ist ein Bergbauunternehmen, das sich auf die Produktion und auf die Entwicklung von Gold- und Silberprojekten fokussiert, die niedrige Betriebskosten aufweisen und hohe Gewinne auf den Kapitaleinsatz liefern. Das Unternehmen hält 100% der Anteile an sechs potentiellen hochgradigen Gold- und Silberprojekten im südlichen mexikanischen Bundesstaat Oaxaca. Das Unternehmen hat 52.902.620 Aktien ausstehend, keine Warrants und keine Verbindlichkeiten. Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte GRCs Webseite unter www.Goldresourcecorp.com und lesen Sie dort das 10-K Formular des Unternehmens, um ein Verständnis für die beinhalteten Risikofaktoren zu erhalten.



Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die Risiken und Unsicherheiten beinhalten. Die Aussagen in dieser Pressemeldung, die nicht rein historische Fakten sind, sind in die Zukunft gerichtete Aussagen gemäß Definition von Absatz 27A des Wertpapiergesetzes und Absatz 21E des Börsengesetzes. Wenn in dieser Pressemeldung Worte wie "planen", "zielen", "erwarten", "glauben", "schätzen", "beabsichtigen" und "erwarten" und ähnliche Redewendungen verwendet werden, dann identifizieren diese in die Zukunft gerichtete Aussagen. Solche in die Zukunft gerichtete Aussagen umfassen ohne Einschränkung die Aussagen zur Strategie, zukünftige Pläne für die Produktion, zukünftige Ausgaben und Kosten, zukünftige Liquiditäts- und Kapitalressourcen und die Schätzungen von mineralisiertem Material des Unternehmens. Alle in die Zukunft gerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung basieren auf Informationen, die Gold Resource Corporation zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung zur Verfügung stehen und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, irgendwelche dieser in die Zukunft gerichteten Aussagen zu aktualisieren. In die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten Risiken und Unsicherheiten und es gibt keine Sicherheit, dass solche Aussagen sich als korrekt herausstellen. Die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens können wesentlich von den in dieser Pressemeldung diskutierten abweichen. Im Besonderen gibt es keine Sicherheit, dass sich die Produktion mit einer bestimmten Rate fortsetzt. Einflüsse, die solche Differenzen verursachen oder zu ihnen beitragen können werden im 10-K-Formular des Unternehmens, das bei der Securities and Exchange Commission eingericht ist, aber nicht nur dort, diskutiert.

Für den Inhalt der Pressemeldung ist allein die Gesellschaft verantwortlich. Sie wurde weder von der TSX-Venture Exchange, noch von einem Dritten geprüft. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com bzw. www.sec.gov oder auf der Firmenwebsite! (zur Meldung)




Kontakt:

Unternehmensentwicklung
Greg Patterson
Tel.: (303) 320-7708
www.Goldresourcecorp.com





Diesen Artikel: Empfehlen:


Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!


29. Juli 2014 - 08:39 Uhr   Seite aktualisieren
Profile (Werbung)