Suche
 

Silbermarkt-Update

16.08.2011  |  Clive Maund
Silber hielt sich überraschend gut während des Einbruchs am Aktienmarkt. Wie Sie sich vielleicht erinnern werden, waren wir davon ausgegangen, dass es mehr Prügel bezieht. Das lag zweifellos auch an der glänzenden Entwicklung des Goldes. Da sich Silber also über seiner kräftigen Unterstützung halten konnte und da sich in der letzten Woche auch die COT-Struktur merklich besserte, kann man davon ausgehen, dass Silber jetzt vor einer wirklich kräftigen Aufwärtsbewegung steht.

Open in new window


Der 6-Monate-Chart für Silber zeigt das GEWALTIGE Aufwärtspotential - ein mächtiger Aufwärtstrend würde vom aktuellen Niveau aus starten. Falls die Interpretation der Wellenverläufe korrekt ist (das kann ein großes "Falls" sein, aber aktuell sieht es sehr klar aus), dann befinden wir uns derzeit nah am Ende der Korrektur der 2. Welle; unmittelbar darauf dürfte sich jetzt die starke Aufwärtsbewegung der Welle 3 einstellen (siehe 3-wellige A-B-C-Korrektur im Chart).

Auch wenn die Wellentheorie nicht bemüht wird, sieht der Chart sicherlich ermutigend aus; Silber konnte (in Welle 1) durch seinen ziemlich starken Widerstand im Bereich zwischen 39,00 $ - 39,50 $ brechen, der jetzt als Unterstützungsniveau dient - zusätzlich sind auch noch die gleitenden Durchschnitte bullisch ausgerichtet und Silber ist in seinen kurz- bis mittelfristigen Oszillatoren nicht überkauft - was man im Chart anhand der RSI- und MACD-Indikatoren erkennen kann. Alles scheint bereit für den Beginn einer großen Rally: "Alle Systeme startklar", wie man damals zu sagen pflegte.

Open in new window


Weiter Hinweise auf eine sich abzeichnende Silber-Rally finden wir im jüngsten COT-Chart, der innerhalb nur einer Woche einen überraschend starken Rückgang der Short-Positionen der Commerical aufwies; die Commercials ziehen sich zurück, was eine Rally signalisiert. […].


© Clive Maund
www.clivemaund.com

Der Artikel wurde am 15.08.11 auf www.clivemaund.com veröffentlicht und exklusiv für GoldSeiten übersetzt.





Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2014.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!