Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Rückblick Edelmetallmesse 2014

13.11.2014  |  Redaktion
Ein kurzes Fazit

Vor wenigen Tagen schloss die diesjährige Internationale Edelmetall- & Rohstoffmesse ihre Pforten. Nun, mit ein wenig Abstand, wollen wir die Ereignisse des vergangenen Wochenendes einmal Revue passieren lassen.

Nach der bereits schwierigen Marktlage im vergangenen Jahr hätten wohl die wenigsten von uns erwartet, dass sich die Baisse auch in 2014 fortsetzt. Die Tatsache, dass wir im Rahmen unserer diesjährigen Messe trotz dessen einen nur geringen Besucherrückgang von allenfalls 10% verzeichneten, verbuchen wir angesichts der Marktschwierigkeiten - gepaart mit den Lokführerstreiks - als großen Erfolg.

Neben zahlreichen Referenten, angefangen bei langjährigen Wegbegleitern wie James Turk, Prof. Max Otte, Ronald Peter Stöferle, Eugen Weinberg, Folker Hellmeyer, Uwe Bergold, Dimitri Speck, Martin Siegel, Thorsten Schulte, Prof. Hans Bocker und Johann Saiger, bis hin zu so namhaften Größen aus dem In- und Ausland wie Professor Antal E. Fekete und Professor Jürgen Stark stellten sich auch die kleinen wie großen Münzhändler und Bergbauunternehmen den zahlreichen Fragen der Besucher und erfreuten sich besonders am Samstag einer regen Nachfrage.

Doch auch, wenn wir mit unserer diesjährigen Veranstaltung mehr als zufrieden sein können, so hoffen wir doch auf eine baldige Trendwende und die langersehnte Erholung für all die gebeutelten Goldbugs.

Eines jedoch hat sich auch trotz der Marktlage nicht geändert: Langweilig wird es nie. Und so sind wir stets bemüht, mit dem Goldmarkt Schritt zu halten. Aus diesem Grunde begehen wir, nachdem wir mit unserer Messe bereits ein rundes Jubiläum feierten, in der kommenden Woche den 15. Geburtstag der GoldSeiten mit einer Rundumerneuerung unserer Website, die mit vielen Neuigkeiten aufwartet. Bleiben Sie gespannt!


Messemagazin

Wie in jedem Jahr erschien pünktlich zum ersten Messetag unser brandaktuelles Edelmetall- & Rohstoffmagazin.

Auf stolzen 248 Seiten kommentieren zahlreiche Autoren und Referenten den gegenwärtigen Edelmetall- und Rohstoffmarkt. Weiterhin stellen 38 börsennotierte Bergbaugesellschaften, die als Aussteller auf unserer Messe zugegen waren, ihr Unternehmen, ihre Projekte und ihre Vorhaben vor.

Die im DIN-A4-Format und komplett in Farbe gedruckte Ausgabe unseres diesjährigen Magazins können Sie für 14,95 Euro wie immer direkt über unseren Buchshop oder alternativ über den Kopp Verlag oder den Osiris Buchversand ordern.


Vorträge

Einige unserer diesjährigen Referenten haben uns ihre Vorträge, Folien oder Manuskripte zur Verfügung gestellt:



Medien

Für all jene, die etwa aufgrund des Bahnstreiks nicht an unserer Veranstaltung teilnehmen konnten, ist ein Blick auf die verschiedenen Pressebeiträge, die rund um die Internationale Edelmetall- & Rohstoffmesse 2014 erstellt wurden, sicherlich lohnenswert:




Preisverleihung der Deutschen Edelmetall Gesellschaft (DEG)

Erstmalig im Jahr 2013 verlieh die Deutsche Edelmetall Gesellschaft (DEG) im Rahmen unserer Edelmetallmesse einen Preis für besondere Verdienste an den Edelmetall- und Finanzmärkten.

Nachdem seinerzeit mit Ralf Flierl, Chefredakteur des "Smart Investor", eine Person ausgezeichnet worden war, rückte in der diesjährigen Preisverleihung mit den GoldSeiten und der damit verbundenen Internationalen Edelmetall- & Rohstoffmesse ein Projekt in den Fokus. Stellvertretend wurde die Auszeichnung von Jan Kneist entgegen genommen, einem langjährigen Geschäftspartner des GoldSeiten-Begründers Frank Hoffmann und einem der Organisatoren der Münchner Edelmetallmesse.

Wir möchten an dieser Stelle unseren herzlichen Dank für diese Anerkennung aussprechen und fühlen uns durch diese Auszeichnung zutiefst geehrt.


Danksagung

Unser herzlicher Dank gilt allen Ausstellern, Messepartnern, Referenten und Moderatoren, die unsere diesjährige Messe einmal mehr mit ihren Beiträgen bereichert und der schwierigen Marktlage getrotzt haben. Nicht vergessen möchten wir die vielen kleinen ungenannten Helfer, die uns im Vorfeld und während der beiden Messetage tatkräftig unterstützt haben.


Spendenaktion

Auch in diesem Jahr hat unser Organisationsteam wieder fleißig während der beiden Messetage gesammelt. Wir danken all den großzügigen Spendern, mit deren Hilfe genau 81,21 € zusammengekommen sind, die wir mit Freude dem Tierschutzverein Jena e.V. überreichen werden.


Ausblick

Nach der Messe ist vor der Messe und so sind wir bereits jetzt eifrig mit der Planung für die Veranstaltung im kommenden Jahr zugange. Je nachdem, ob sich die Münchner Stadtväter für oder gegen den Abriss der Event Arena entscheiden, stehen wir dabei zunächst vor der Herausforderung, uns für einen würdigen Nachfolger als Veranstaltungsort zu entscheiden.


Das Veranstalterteam

Frank Hoffmann & Jan Kneist
www.edelmetallmesse.com





Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!




"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!