Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Totale Verwirrung: Gold schnellt in Minuten um 270 USD nach oben!?

26.11.2014  |  Redaktion
Irgendetwas scheint auf dem Goldmarkt vor sich zu gehen. Unklar ist allerdings, was genau das ist. Laut Zero Hedge könnte China womöglich seine tatsächlichen Goldbestände offengelegt haben, was allerdings eher unwahrscheinlich sei. Wesentlich wahrscheinlicher sei dagegen, dass es sich hierbei schlicht und ergreifend um den größten Fat Finger handelt, den der Goldmarkt je gesehen hat.

So oder so, das Bild, das sich uns gerade präsentiert, wirft jede Menge Fragen auf: Binnen Minuten rauschte der Goldpreis kurz vor Mitternacht um gut 270 US-Dollar auf 1.467 US-Dollar je Feinunze nach oben, um kurz darauf ebenso schnell wieder auf sein Ausgangsniveau zurückzufallen.

Open in new window

Ob wir die tatsächliche Ursache hierfür je erfahren werden, bleibt offen.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!


Rundblick



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!