Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Goldpreis spielt Binbong

30.12.2014  |  Hannes Huster
Der Goldpreis ging gestern wieder bis auf knapp unter 1.180 USD zurück. Heute Morgen geht es um einige US-Dollar nach oben. Der Bereich um 1.170 USD zeigte sich zuletzt als gute Unterstützung:

Open in new window

Betrachten wir die Entwicklung des US-Dollars, so kann man sich eigentlich nicht beschweren. Gold hält sich, trotz Mehrjahreshoch beim US-Dollar-Index, gut:

Open in new window

Grundsätzlich fällt beim US-Dollar auf, dass man in den letzten Wochen nur noch positive Stimmen zum Greenback findet. Dies lässt mich etwas vorsichtig werden. Die Banken haben den US-Dollar als die Währung für 2015 auserkoren und ein Anstieg sei so sicher, wie das Amen in der Kirche. Ende 2013 war das Sentiment der Banken im Bereich der US-Zinsen zu 100% positiv (alle Banken sagten steigende Renditen in den USA voraus). Im Nachhinein muss man feststellen, dass diese Annahmen falsch waren (siehe Chart nächste Seite).

US-Dollar Index im Wochenchart: RSI deutlich überkauft, großer Abstand zu den gleitenden Durchschnitten sollte Korrekturbedarf andeuten:

Open in new window



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!




"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!