Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Starcore International Mines arrangiert Schuldensettlement

11.08.2015  |  IRW-Press
Vancouver, British Columbia - Im Weiteren zu seiner Pressemeldung vom 10. August 2015, in der der Abschluss der Fusion des Unternehmens mit Cortez Gold Corp. bekanntgegeben wurde, gibt Starcore International Mines Ltd. (TSX: SAM) (Starcore oder das Unternehmen) bekannt, dass es - vorbehaltlich der behördlichen Zustimmung - durch die Ausgabe von 15.972.810 Aktien unter Annahme eines Preises von 0,14 C$ pro Aktie eine bestimmten Gläubigern geschuldete Verbindlichkeiten in Gesamthöhe von 1.500.000 US$ vollständig begleichen möchte.

Bei den Schulden handelt es sich um ausstehende Darlehen, die 2014 aufgenommen wurden, um den Bau der Gold- und Silberaufbereitungsanlage Altiplano (die Anlage Altiplano) in Matehuala (Mexiko) fertigzustellen. Die Anlage Altiplano ist im Besitz von Cortez Gold Corp., nun eine 100-Prozent-Tochtergesellschaft des Unternehmens. Die im Rahmen der Schuldenregelung ausgabefähigen Aktien werden an eine Haltefrist von vier Monaten gebunden sein.

Nach Erhalt der behördlichen Zustimmung und der vollständigen Begleichung der Schulden werden sich 196.587.207 Stammaktien im Umlauf befinden. Weitere Aktien könnten im Zuge der Ausübung ausstehender Aktienkauf-Warrants ausgegeben werden.


Über Starcore

Über sein Tochterunternehmen Compañia Minera Peña de Bernal, S.A. de C.V., der auch die Mine San Martin im mexikanischen Queretaro gehört, konzentriert sich Starcore auf die Exploration, Gewinnung und Verarbeitung von Gold- und Silbervorkommen. Starcore ist ein an der TSX notiertes Unternehmen, das der Publizitätspflicht unterliegt. Starcore besitzt, erwirbt, fördert, exploriert und bewertet Rohstoffprojekte. Die weitere Bearbeitung dieser Projekte erfolgt entweder über Joint Ventures oder durch das Unternehmen selbst. Starcore besitzt Beteiligungen an Konzessionsgebieten in Mexiko, Kanada und den Vereinigten Staaten. Weitere Informationen zu Starcore erhalten Sie in den unter dem Unternehmensprofil auf SEDAR veröffentlichten Unterlagen oder auf seiner Website unter www.starcore.com.


IN NAMEN VON Starcore International Mines Ltd.

unterzeichnet Robert Eadie
Robert Eadie, President & Chief Executive Officer



Weitere Informationen erhalten Sie über:

ROBERT EADIE:
Telefon: (416) 640-1936
EVAN EADIE, Investor Relations
Telefon: (416) 640-1936
Gebührenfreie Nummer: 1-866-602-4935

Starcore International Mines Ltd.
Suite 750 - 580 Hornby Street, Box 113,
Vancouver, BC, Canada, V6C 3B6
e-mail. info@starcore.com
website: www.starcore.com



Die Toronto Stock Exchange hat die Pressemeldung nicht geprüft und übernimmt daher keine Verantwortung für deren Angemessenheit oder Genauigkeit.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!




Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!



Minenprofile
"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!