Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Must-See-Interview mit Eric Sprott und Keith Neumeyer

24.11.2015  |  Redaktion
Im nachfolgenden, von FutureMoneyTrends.com veröffentlichtem Interview erklären Eric Sprott und Keith Neumeyer ihre Einschätzung zu den Manipulationen am Goldmarkt und der aktuellen wirtschaftlichen Lage weltweit.

Beide Experten sind sich sicher, dass es sich aktuell nicht um gesunde Gold- und Silbermärkte handelt, sondern die Preise künstlich gedrückt und manipuliert werden.

Sprott, Milliardär, Investor und Gründer von Sprott Asset Management, und Neumeyer, Gründer und CEO von First Majestic Silber sowie Gründer und Vorsitzender von First Mining Finance Corp., gehören zu den ganz Großen in der Edelmetallbranche, umso interessanter sind ihre Gedanken zu den auffallend niedrigen Gold- und Silberpreisen und ihre Einschätzung der bevorstehenden Entwicklungen der Branche.



Stellenweise sind die Antworten der Interviewpartner schwer verständlich, hier finden Sie eine Abschrift des Gesprächs.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!



Videos
"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!