Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

3 Gründe, warum Silber extrem steigen wird

08.12.2015  |  Redaktion
Ein auf profitconfidential.com veröffentlichter Artikel nennt drei Gründe für einen bevorstehenden deutlichen Anstieg der Silberpreise.


1. Die Nachfrage ist hoch

Ein Blick auf den Chart des Silberpreises verrät, dass das weiße Metall in den vergangenen Jahren einen Rückgang um über 50% einstecken musste. Wer nun allerdings erwarte, dass die Nachfrage gering sei und ein Überangebot betehe, liege dem Autor zufolge völlig falsch. Die aktuell hohe Nachfrage werde beispielweise bei der Betrachtung der Verkäufe des American Silver Eagle der U.S. Mint deutlich: 2012 wurden 33,74 Mio. Unzen abgesetzt, 2013 42,67 Mio. Unzen, 2014 waren es 44 Mio. Unzen und im Jahr 2015 bereits jetzt 44,8 Mio. Unzen.


2. Das Angebot geht zurück

Laut Profit Confidential ist die Minenproduktion rückläufig. So habe diese in Kanada in den ersten neun Monaten des Jahres bei 285.953 kg gelegen, verglichen mit 374.184 kg im Vorjahreszeitraum. Auch die aus US-amerikanischen Minen stammende Silberproduktion sei in diesem Jahr gesunken.


3. Das Gold:Silber-Verhältnis ist sehr hoch

Als das Gold:Silber-Verhältnis zuletzt (Ende 2008) auf einem ähnlich hohem Niveau war wie heute, folgte eine mehrjährige starke Rallye der Silberpreise. Der aktuelle Stand spreche für deutlich unterbewertete Silberpreise.


Diese drei Faktoren deuten dem Artikel zufolge auf eine kräftige Aufwärtsbewegung bei Silber hin.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!




"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!