Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

David Morgan: Finanz-Lawine wird viele begraben

06.01.2016  |  Redaktion
Finanzexperte David Morgan sprach in einem Interview mit Greg Hunter von USA Watchdog kürzlich über die aktuelle Situation am Finanzmarkt.

Morgan hatte bereits für vergangenen Herbst einen Crash des Finanzmarktes prognostiziert. Zwar sei es nicht zu einem kompletten Zusammenbruch gekommen, doch die Entwicklung habe definitiv begonnen und zeige bereits Konsequenzen: „Mathematisch gesehen besteht kein Zweifel. Abgesehen davon ist die wichtigste Lehre aus der Finanzgeschichte, dass keine Fiatwährung ewig Bestand hat. Sie sind alle gescheitert – zu 100%. Wird es also denn Dollar für immer geben? Nein, wird es nicht! Es ist schwer zu sagen, wann es dazu kommen wird, aber es wird passieren.“

Der als Silberfan bekannte Newsletterautor vergleicht den Finanzcrash mit einer Lawine, die langsam beginnt, dann aber stark an Geschwindigkeit und Ausmaß gewinnt. Ausgelöst wurde diese 'Lawine' laut Morgan im vergangenen September. Er ist davon überzeugt, dass die meisten Menschen auf die massiven Auswirkungen gar nicht vorbereitet seien.

Weitere zentrale Themen des Gesprächs sind Rohstoffe und der Edelmetallmarkt.




© Redaktion GoldSeiten.de


Hinweis: Den Morgan Report auf Deutsch können Sie unter www.morgan-report.de bestellen.



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!




Meistgeklickte Artikel
"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!