Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Degussa und Historisches Archiv Köln präsentieren restauriertes "Goldschmiedebuch" und Spenden-Scheck

06.01.2016
Open in new windowDie Degussa Goldhandel GmbH freut sich, gemeinsam mit dem Kölner Stadt-Archiv Ihnen das nun vollständig restaurierte und historisch wertvolle "Buch der Goldschmiedebruderschaft" (16.Jh.) vorstellen zu können. Die Degussa hatte zuvor die "Buch-Patenschaft" übernommen und ist für die Restaurierungskosten aufgekommen. Darüber hinaus übereicht die Degussa dem Verein "FREUNDE des Historischen Archivs" im Rahmen der Präsentation einen Spenden-Scheck über 2.500 Euro, der sich aus dem Verkauf des Degussa Weihnachtsthalers "Köln-Motiv" sowie einer zusätzlichen Spende der Degussa zusammensetzt.

Hiermit laden wir Sie herzlich dazu ein, an der offiziellen Präsentation des Buches und der Übergabe des Spenden-Schecks teilzunehmen. Interessante Vorträge und eine Führung durch die Werkstatt sowie ein Flying Buffet werden den Abend abrunden.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 14. Januar 2016 um 19.00 Uhr im Restaurierungs- und Digitalisierungszentrum des Historischen Archivs der Stadt Köln in Porz-Lind (Frankfurter Straße 50) statt. Ein Taxi-Shuttle-Service wird um 18:30 Uhr an der Degussa-Niederlassung (Gereonstraße 18-32) bereitstehen und Sie zum Veranstaltungsort fahren - bitte geben Sie uns hierzu bei Bedarf vorab eine kurze Rückmeldung.


Programm

  • Begrüßung durch Dr. Bettina Schmidt-Czaia, Leitende Archivdirektorin, und Arnd Gollan, Geschäftsführer der Degussa Goldhandel GmbH

  • Übergabe des Spenden-Schecks an Frau Schmidt-Czaia

  • Präsentation des restaurierten "Buchs der Goldschmiedebruderschaft"

  • Führung durch die Werkstatt des Archivs mit Erläuterungen zu den Arbeiten des Wiederaufbaus

Bitte schicken Sie uns eine kurze Antwort-Mail mit den Namen der teilnehmenden Personen und dem entsprechenden Medien-Titel.



Kontakt

Thomas Pummer
fr financial relations gmbh
Louisenstraße 97
D-61348 Bad Homburg
Tel: +49 (0) 6172/ 27159 - 13
Fax:+49 (0) 6172/ 27159 - 69



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!




"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!