Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Nouveau Monde Mining Enterprises Inc.: Update

12.01.2016  |  Hannes Huster
Gestern konnte ich mit dem Vorstand von Nouveau Monde Enterprises sprechen, um mir ein entsprechendes Update zu holen. Nachdem das Unternehmen Mitte Dezember die erste Ressourcenschätzung für den East-Block (26,3 Mio. Tonnen indicated + 19,2 Mio. Tonnen inferred) festgestellt hat, soll bis Ende März 2016 die zweite Ressource für die WEST-Zone veröffentlicht werden. Hier erwartet das Management ein zusätzliches Vorkommen im Bereich von 20 Millionen Tonnen mit etwas höheren Gehalten. Somit dürfte Nouveau Monde insgesamt in den Bereich von 40-50 Millionen Tonnen vordringen.

Nach diesem Schritt soll die PEA-Studie folgen. In einer PEA wird grob die Wirtschaftlichkeit eines Projektes überprüft.

Das große Bulk-Sample und die daraus resultierende Herstellung eines Endproduktes wurden fertig gestellt. Das Unternehmen hat das fertige Testmaterial Ende 2015 und potentielle Interessenten im asiatischen Raum versendet, die dieses nun testen.

Das Unternehmen wird hierzu voraussichtlich in den nächsten 3-4 Wochen weitere Informationen vorlegen können. Das Testmaterial ging an sehr namhafte Unternehmen der Batteriebranche und das Management prüft, ob sich der potentielle Endabnehmer namentlich nennen lassen möchte (was positiv wäre).

Die Firma ist für die nächsten Schritte finanziert und auch die PEA kann aus den vorhandenen Mitteln bezahlt werden.


Fazit:

Unternehmerisch liefert Nouveau Monde ab. Der Kurs zeigte ab Mitte Dezember eine Schwäche. Der Grund sind freigewordene Aktien aus dem Flow-Through Placement im Sommer. Einige Broker benötigen Liquidität und verkaufen derzeit. Der Vorstand und der Partner Matrix (Ex-Vorstand von Lehman Brothers) gehen aber davon aus, dass sie das Material um das aktuelle Niveau unplatziert bekommen.

Am Ende dreht sich alles um Batterien und Abnahmeverträge. Nouveau Monde ist durch Matrix an die größten Firmen der Welt herangekommen und steht in Verhandlungen. Es fehlt noch ein bindender Vertrag und dann könnte die Aktie ins Rampenlicht treten.

Open in new window

© Hannes Huster
Quelle: Auszug aus dem Börsenbrief "Der Goldreport"



Pflichtangaben nach §34b WpHG und FinAnV

Wesentliche Informationsquellen für die Erstellung dieses Dokumentes sind Veröffentlichungen in in- und ausländischen Medien (Informationsdienste, Wirtschaftspresse, Fachpresse, veröffentlichte Statistiken, Ratingagenturen sowie Veröffentlichungen des analysierten Emittenten und interne Erkenntnisse des analysierten Emittenten).
Zum heutigen Zeitpunkt ist das Bestehen folgender Interessenkonflikte möglich: Hannes Huster und/oder Der Goldreport Ltd. mit diesen verbundene Unternehmen:
1) stehen in Geschäftsbeziehungen zu dem Emittenten.
2) sind am Grundkapital des Emittenten beteiligt oder könnten dies sein.
3) waren innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate an der Führung eines Konsortiums beteiligt, das Finanzinstrumente des Emittenten im Wege eines öffentlichen Angebots emittierte.
4) betreuen Finanzinstrumente des Emittenten an einem Markt durch das Einstellen von Kauf- oder Verkaufsaufträgen.
5) haben innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate mit Emittenten, die selbst oder deren Finanzinstrumente Gegenstand der Finanzanalyse sind, eine Vereinbarung über Dienstleistungen im Zusammenhang mit Investmentbanking-Geschäften geschlossen oder Leistung oder Leistungsversprechen aus einer solchen Vereinbarung erhalten.




Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!




Minenprofile
"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!