Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Taurus sieht Gold bis zum Jahresende auf bis zu 1.400 $ steigen

02.03.2016  |  Redaktion
Wie BloombergBusiness berichtet, rechnet Taurus Wealth Advisors Pte in diesem Jahr mit weiter steigenden Goldpreisen. Bullion könnte das Asset mit der besten Performance des Jahres werden, während den Zentralbanken die Munition ausgehe.

Rainer Michael Preiss, Stratege bei Taurus, sieht bis zum Jahresende eine hohe Wahrscheinlichkeit für einen Anstieg der Goldpreise auf 1.350 - 1.400 US-Dollar je Feinunze.

"Gold profitiert am meisten, wenn den Zentralbanken die Munition ausgeht und sich mehr Stimuli und negative Zinsen zunehmend kontraproduktiv auswirken", erklärte Preiss gegenüber Bloomberg. "Es übertrifft bereits jetzt die Entwicklung der weltweiten Aktien sowie der meisten Unternehmensanleihen."


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!




Artikel nach Beliebtheit
"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!