Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

92 Resources Corp. erwirbt Lithiumkonzession Hidden Lake in Yellowknife

01.03.2016  |  IRW-Press
Vancouver, 1. März 2016 - 92 Resources Corp. (das Unternehmen) (TSXV: NTY) (FWB: R9G2) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Vereinbarung zum Erwerb von 100 % der Eigentumsanteile an der Lithiumkonzession Hidden Lake (das Konzessionsgebiet) unweit von Yellowknife in den kanadischen Nordwest-Territorien (NT) unterzeichnet hat.

Lithiumkonzession Hidden Lake

Die Lithiumkonzession Hidden Lake besteht aus zwei Mineralclaims mit einer Gesamtfläche von rund 1.100 Hektar. Sie befindet sich unmittelbar nördlich von Highway 4 und rund 40 km nordöstlich der Stadt Yellowknife (NT). Das Konzessionsgebiet birgt großes Potenzial für die Auffindung von Lithiumpegmatiten mit Spodumenmineralisierung. Der potentielle Lithiumgehalt der Pegmatite im Gebiet von Yellowknife wurde erstmals Mitte der 1950er Jahre erkannt. Damals wurden Proben aus einer Reihe von Pegmatitzonen in der Region entnommen, die ungewöhnlich hohe Lithiumkonzentrationen aufwiesen. Laut Berichten (Mulligan, 1965; S.6) wurde vor 1955 aus zwei Lagerstätten der Region Lithiumerz gewonnen und in kleineren Mengen ausgeliefert. Zur gleichen Zeit wurden im Konzessionsgebiet Hidden Lake mehrere Pegmatitvorkommen nachgewiesen.

Der Pegmatit im Erzgang LU#12 bei Hidden Lake wurde über einen 10 x 300 Meter großen Bereich kartiert und Proben daraus gewonnen. Sieben Proben, die aus Grabungen an der Oberfläche entnommen wurden, enthielten zwischen 1,37 und 3,01 % Li2O. Der äußerst hohe Lithiumgehalt wurde darauf zurückgeführt, dass Konzentrationen von grobkörnigem Spodumen nachgewiesen werden konnten. Es wurden Kristalle von bis zu 35 Inches Länge gefunden, wobei die Mineralisierung anhand visueller Schätzungen an manchen Stellen der Erzgänge zwischen 20 und 35 % betrug.

In der Publikation Lithium Resources in the Yellowknife Area, Northwest Territories, Canada (Lasmanis, 1977) findet sich folgende Zusammenfassung:

Umfangreiche Kartierungen und Entnahmen von Proben an der Oberfläche aus vierzehn Konzessionsgebieten in der Region haben ergeben, dass hier bis in eine Tiefe von 152 Meter (500 Fuß) rund 49.000.000 Tonnen Gestein mit einem durchschnittlichen Erzgehalt von 1,40 % Li2O lagern. Diese Ressourcen könnten erschlossen werden, wenn sich aufgrund der Marktsituation eine Verknappung der verfügbaren Lagerbestände ergibt.*

Der in der Region Yellowknife vorkommende Spodumen weist laut Beschreibung allgemein eine helle Farbe auf und ist von guter Qualität.

* Die vorhergehende Ressourcenschätzung auf regionaler Ebene umfasst vierzehn voneinander unabhängige Konzessionsgebiete im Gebiet von Yellowknife und schließt den Erzgang LU#12 im Konzessionsgebiet Hidden Lake nicht mit ein. Die Schätzungen gelten nicht als zuverlässig, sind aber insofern relevant, als sie Rückschlüsse darauf zulassen, dass sich im Nahbereich der Konzession Hidden Lake beträchtliche Mengen von Lithiumpegmatit mit Spodumenmineralisierung befinden. Es wurden von keinem qualifizierten Sachverständigen ausreichende Arbeiten durchgeführt, um eine Zuordnung der historischen Schätzung zu den aktuellen Mineralressourcen oder Mineralreserven zu rechtfertigen. Die historische Schätzung wird vom Unternehmen nicht als aktuell erachtet.

Über Lagerstätten (mit spodumenhaltigen Pegmatiten) in hartem Gestein
Obwohl Mitte der 1990er Jahre die kostengünstige Gewinnung von Lithiumsole aus Lagerstätten in Südamerika möglich wurde, sind Lithiumvorkommen in spodumenhaltigem Pegmatit nach wie vor eine wichtige Lithiumquelle. Da die Nachfrage nach Lithium steigt, rücken auch Pegmatitlagerstätten in anderen Teilen der Welt zunehmend ins Blickfeld. In vielen Bergbauregionen mit Lithium-Pegmatit-Vorkommen, wie z.B. auch in der Bergbauregion Yellowknife, werden auch noch andere seltene Metalle bzw. Spezialmetalle gewonnen. Zinn, Beryllium, Tantal und Niob treten häufig in Verbindung mit spodumenhaltigen Lagerstätten auf.

Der größte aktive Lithiumabbaubetrieb der Welt ist das Lithiumprojekt Greenbushes in Australien, wo laut Berichten 61,5 Millionen Tonnen Reserven mit einem Li20-Gehalt von 2,8 % lagern (Stand 30. September 2012). Die Mine ist seit 1985 in Betrieb und produziert rund 740.000 Tagestonnen Lithiumkonzentrat (Spodumen).

92 Resources Corp. geht von einem Beginn der Feldarbeiten aus, sobald die Witterung dies zulässt. Im Rahmen der ersten Arbeiten vor Ort werden Kartierungen und Probenahmen in allen bekannten Pegmatitzonen im Konzessionsgebiet durchgeführt, um den Erzgehalt, die mineralogische Zusammensetzung und die ungefähren Oberflächenabmessungen der Pegmatitvorkommen zu bewerten.


NI 43-101-konforme Veröffentlichung

Neil McCallum, P. Geo. von Dahrouge Geological Consulting Ltd. hat als qualifizierter Sachverständiger gemäß National Instrument 43-101 die Erstellung der Fachinformationen in dieser Pressemitteilung beaufsichtigt.


Übernahmebedingungen

Das Unternehmen hat eine Grundstückskaufvereinbarung (die Vereinbarung) mit DG Resource Management Ltd. (DG Resource), Zimtu Capital Corp. (Zimtu) und Michael V. Sklavenitis (MS) - zusammen die Verkäufer - unterzeichnet. Als Gegenleistung für den Erwerb von 100 % der Konzessionsanteile wird 92 Resources Corp.:

- bei Abschluss der Vereinbarung eine nicht refundierbare Kaution in Höhe von 5.000 $ an DG Resource bezahlen (bereits bezahlt);

- bei Erhalt der behördlichen Genehmigung 2.000.000 Stammaktien ausgeben, die anteilsmäßig zu 50 % auf DG Resource (1.000.000), zu 25 % auf Zimtu (500.000) und zu 25 % auf MS (500.000) überschrieben werden;

- innerhalb von 30 Tagen nach dem Erhalt der behördlichen Genehmigung DG Resource die Kosten für den Projekterwerb in Höhe von 50.000 $ erstatten (5.000 $ bezahlt);

- zwölf Monate nach dem Erhalt der behördlichen Genehmigung zusätzlich 35.000 $ an DG Resource bezahlen;

- zwölf Monate nach dem Erhalt der behördlichen Genehmigung 2.000.000 Stammaktien ausgeben, die anteilsmäßig zu 50 % auf DG Resource (1.000.000), zu 25 % auf Zimtu (500.000) und zu 25 % auf MS (500.000) überschrieben werden;

- vor dem 30. September 2016 einen Betrag von 250.000 $ und vor dem 31. Mai 2017 einen weiteren Betrag von 250.000 $ in die Exploration investieren.

Der Abschluss der Vereinbarung erfolgt vorbehaltlich einer NSR-Gebühr von 2 %, wobei das Unternehmen innerhalb von 5 Jahren nach Erhalt der behördlichen Genehmigung 1 % dieser Gebühr von DG Resource für eine Summe von 2.000.000 $ pro Konzession zurückkaufen kann.


Finanzierung

Das Unternehmen gibt darüber hinaus bekannt, dass es eine Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung von bis zu 6.000.000 Einheiten (die Einheiten) zu einem Preis von 0,05 $ pro Einheit (Bruttoerlös von bis zu 300.000 $) arrangiert hat. Jede Einheit wird aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem halben übertragbaren Aktienkaufwarrant (ein Warrant) bestehen. Jeder ganze Warrant berechtigt seinen Besitzer, innerhalb von zwei Jahren nach dem Abschluss eine weitere Stammaktie des Unternehmens (eine Warrant-Aktie) zu einem Preis von 0,10 $ pro Warrant-Aktie zu erwerben.

Das Unternehmen hat die Absicht, den Nettoerlös aus der Privatplatzierung für allgemeine betriebliche Zwecke sowie für Ausgaben im Hinblick auf die Lithiumkonzession Hidden Lake zu verwenden. Die Privatplatzierung muss von der TSX Venture Exchange genehmigt werden. Alle im Rahmen der Privatplatzierung ausgegebenen Wertpapiere sind nach geltendem Wertpapierrecht an Wiederverkaufsbeschränkungen gebunden. Das Unternehmen kann in Verbindung mit dem Abschluss der Privatplatzierung eine Finder's Fee bezahlen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte President und CEO Adrian Lamoureux unter der Rufnummer 778-945-2950 oder per E-Mail an adrian@92resources.com oder besuchen Sie unsere Website unter www.92resources.com.


Für das Board of Directors,

ADRIAN LAMOUREUXAdrian Lamoureux
President & CEO



92 Resources Corp.
Suite 1400 - 1111 W. Georgia St.
Vancouver, BC V6E 4M3
Tel: (778) 945 2950
Fax: (604) 689 8199
www.92resources.com

Börsensymbol: TSX-v: NTY, Frankfurt: R9G2 (WKN: A11575)



Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.


Zukunftsgerichtete Aussagen:

Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen, die auf Annahmen und Einschätzungen der Unternehmensleitung im Hinblick auf zukünftige Ereignisse oder Ergebnisse beruhen. Diese könnten sich infolge von Explorationsergebnissen oder anderen Risikofaktoren außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens als falsch erweisen. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung gehören Aussagen zu einer möglichen Kapitalaufnahme und der Exploration unserer Konzessionsgebiete. Die tatsächlichen Ergebnisse könnten aufgrund einer Reihe von Faktoren außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens wesentlich von den in solchen Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem, dass es uns nicht möglich ist, die notwendigen behördlichen Genehmigungen einzuholen; dass wir nicht in der Lage sind, die notwendigen Mittel aufzubringen; dass die Abschlusskonditionen der Transaktion nicht erfüllt werden können; dass es uns nicht möglich ist, ein Explorationsprogramm zu organisieren oder durchzuführen; und andere Risikofaktoren in Verbindung der Mineralexploration und -erschließung. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen bzw. die Gründe für die Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse von den Erwartungen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird von den geltenden Gesetzen gefordert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!




Minenprofile
"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!