Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Führender irischer Finanzberater rät: Kaufen Sie physisches Gold und Silber

19.05.2016  |  Redaktion
Wie Mark O'Byrne auf GoldCore.com berichtet, riet ein renommierter irischer Finanzberater seinen Kunden jüngst zum Erwerb von Münzen und Barren aus Gold und Silber. Eddie Hobbs empfiehlt den Kauf und die eigene Lagerung von Gold- und Silberbullion zum Schutz vor der bevorstehenden globalen Finanzkrise.

In seinem kürzlich erschienenen Research-Bericht ‘Outlook, May 2016’ schreibt Hobbs: "Kein Gold zu halten, ist meiner Meinung nach derzeit ein hohes Risiko. Gold ist die einzige Anlageklasse, die sowohl vor Deflation als auch besonders vor Inflation schützt. Die Argumente für Gold sind vor diesem Hintergrund stärker geworden und nicht schwächer."

Weiter erklärt der Finanzexperte: "Gold ist kein Investment, sondern vielmehr ein Schutz und eine Versicherung gegen mögliche deutliche Rückgänge in anderen Bereichen Ihres Portfolios. In der Regel empfehlen wir, zwischen 5% und 10% der liquiden Mittel in Gold zu halten."

Hobbs geht auch näher auf Silber ein und meint: "Im Falle eines allgemeinen Vertrauensverlusts in die größten Währungen, allen voran den US-Dollar gefolgt vom Euro, ist es sehr sinnvoll, physische Silbermünzen zu besitzen. Silber bewegt sich kurzfristig nicht im Einklang mit Gold, allerdings ist es sehr vorteilhaft, im Fall eines gravierenden deflationären Ereignisses und eines Vertrauensverlusts in Papierwährungen Silber zu halten, welches in geringeren Werteinheiten als Gold erhältlich ist."


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt in einem Beitrag spiegelt nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!