Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Die Eigenkapitaldecke der EZB ist dünn

21.08.2016  |  Prof. Dr. Thorsten Polleit
Die Bilanzsumme der EZB (einschließlich der Bilanzsummen der nationalen Zentralbanken) ist im Juni 2016 auf knapp 3.300 Mrd. Euro angeschwollen - insbesondere aufgrund der Anleihekäufe. Das Eigenkapital liegt hingegen mehr oder weniger unverändert bei nur etwas mehr als 100 Mrd. Euro.

Open in new window
Quelle: Bloomberg


Die EZB hat in den letzten Jahren erheblich vom steigenden Goldpreis profitiert. Vor allem dadurch ist die sogenannte "Neubewertungsrücklage" der EZB, in die nicht realisierte Gewinne eingestellt werden, auf mehr als 420 Mrd. Euro angestiegen.


EZB profitiert von höherem Goldpreis

Open in new window
Quelle: Bloomberg


Aber selbst dann, wenn man die Neubewertungsrücklage zum Eigenkapital dazurechnet, ist die "bereinigte Eigenkapitalquote" der EZB bei knapp 16 Prozent. Diese Quote könnte sich jedoch als immer noch sehr gering entpuppen, wenn die EZB weitermacht und Anleihen von Staaten und Banken aufkauft und damit deren Ausfallsrisiken übernimmt.


© Prof. Dr. Thorsten Polleit
Quelle: Auszug aus dem Marktreport der Degussa Goldhandel GmbH



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Münzen und Barren
Gold Verkauf
Känguru 1.101,35 €
Krügerrand 1.099,99 €
Maple Leaf 1.100,95 €
Panda 1.190,81 €
Philharmoniker 1.102,06 €
Känguru, 1/2 oz 568,05 €
Känguru, 1/4 oz 294,04 €
Känguru, 1/10 oz 128,55 €
Vreneli, 20 Fr. 215,35 €
Goldbarren, 100 g 3.474,00 €
Goldbarren, 250 g 8.648,50 €
Silber Verkauf
Kookaburra, 1 kg 525,66 €
Silberbarren, 1 kg 513,99 €
Platin Verkauf
Schnabeltier 953,63 €
Platinbarren, 100 g 3.011,78 €
Palladium Verkauf
Palladiumbarren, 100 g 3.532,28 €

Stand: 14:07 Uhr (*)

weitere Münzkurse

Gold Verkauf
Känguru 1.086,25 €
Krügerrand 1.088,00 €
Maple Leaf 1.089,50 €
Panda 1.105,50 €
Philharmoniker 1.089,50 €
Känguru, 1/2 oz 563,75 €
Känguru, 1/4 oz 289,50 €
Känguru, 1/10 oz 118,75 €
Vreneli, 20 Fr. 208,00 €
Goldbarren, 100 g 3.474,00 €
Goldbarren, 250 g 8.610,00 €
Silber Verkauf
Kookaburra, 1 kg 615,00 €
Silberbarren, 1 kg 564,00 €
Platin Verkauf
Schnabeltier 992,40 €
Platinbarren, 100 g 3.213,60 €
Palladium Verkauf
Palladiumbarren, 100 g 3.584,40 €

Stand: 14:07 Uhr (*)

weitere Münzkurse

Gold Verkauf
Känguru 1.294,00 SF
Krügerrand 1.300,50 SF
Maple Leaf 1.297,50 SF
Panda 1.306,50 SF
Philharmoniker 1.300,50 SF
Känguru, 1/2 oz 678,50 SF
Känguru, 1/4 oz 352,00 SF
Känguru, 1/10 oz 146,00 SF
Vreneli, 20 Fr. 248,50 SF
Goldbarren, 100 g 4.081,00 SF
Goldbarren, 250 g 10.095,00 SF
Silber Verkauf
Kookaburra, 1 kg 649,08 SF
Silberbarren, 1 kg 605,88 SF
Platin Verkauf
Schnabeltier 1.075,14 SF
Platinbarren, 100 g 3.339,36 SF
Palladium Verkauf
Palladiumbarren, 100 g 3.733,56 SF

Stand: 14:07 Uhr (*)

weitere Münzkurse

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!