Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Cruz erhöht seinen Grundbesitz auf der Bucke Kobalt Lagerstätte signifikant

18.10.2016  |  IRW-Press
Vancouver - 18. Oktober 2016 Cruz Capital Corp. (CUZ-TSXV, A2AG5M--Germany) ist erfreut mitzuteilen, dass es sein Portfolio an Kobalt-Liegenschaften von 125 bestehenden Claims um 36 vergrößert hat. Die Claims erstrecken sich jetzt über 1480 zusammenhängende Acker. Bucke Cobalt ist eine von vier Kobaltlagestätten, die Cruz in Ontario besitzt.

Die Bucke Kobalt Lagerstätte besteht aus ca. 1480 Ackern im Larder Lake Mining Abschnitt von Ontario. Laut der Ontario Mineral Kartei MDl31M05NE00117 wurden auf der Lagerstätte Proben mit 13% Kobalt und 240g/t Silber gefunden. Das Management erwartet, dass die Exploration auf der Liegenschaft umgehend begonnen wird, dazu werden die Mittel der Flow-Through Finanzierung eingesetzt.

Cruz Präsident, James Nelson: "Wir sind mit der signifikanten Erweiterung dieser primären Kobaltliegenschaft sehr zufrieden. Die Bucke Kobalt Lagerstätte ist eine von unseren vier Liegenschaften in Ontario und wir denken das es, auch auf Grund der Ontario Mineral Kartei, ein sehr gutes Potential besitzt. Wir sind auf die Ergebnisse des in Kürze beginnenden Bohr- Programms auf der Liegenschaft gespannt. Zunächst werden wir die historische Information der Provinz Ontario überprüfen. Des Weiteren planen wir den Aktiensplitt im November. Wir bewegen uns in eine sehr aktive Phase bei Cruz während die Kobaltpreise immer neue Höchststände erreichen. In der Washington Post waren kürzlich Artikel zu den unsicheren Konditionen für Kinder in afrikanischen Minen erschienen. Cruz hat acht Liegenschaften in Nord Amerika in stabilem ethischem und politischem Umfeld. Wir glauben, dass Kobalt erst am Anfang eines langen Booms steht, der durch die Nachfrage von Lithiumionenbatterien getrieben wird. Die Tesla Lithiumionenbatterien in deren Automobileine nutzen Kobalt als einen der wichtigsten Komponenten. Durch diese Schlüsselfunktion in Batterien und der damit steigenden globalen Nachfrage für Kobalt, erwarten wir steigende Preise auch vor dem Hintergrund, dass in Nord Amerika seit 45 Jahren keine Kobaltmine Mehr in Betrieb gegangen ist. Dies gibt Cruz einen besonderen Vorteil als First Mover (Pioniere), den wir in der nahen Zukunft nutzen werden.


Fakten zu Kobalt

- Kobalt ist eines der drei wichtigsten Materialien in den Tesla Batteriepacks

- Die Elektro-Auto- Industrie treibt die Nachfrage an leistungsfähigen Batterien und der dafür benötigten Rohstoffe

- Kobalt wurde nur bis 1971 in den USA abgebaut, laut dem USGS ist der Lagerbestand der Regierung bei 301t Kobalt

- Mehr als 50% der gesamten globalen Produktion kommt aus der DR Kongo

Cruz hat einen Aktiensplitt vorgeschlagen, dieser bedarf der Zustimmung durch den TSX Venture Exchange. Das Verhältnis des Splitts soll 3:1 sein. Dies bedeutet, dass ein Aktionär der heute 10.000 Aktien hält nach der Zustimmung zum Splitt dann 30.000 Aktien halten wird.

Die Zustimmung vorausgesetzt hat das Unternehmen den 14. November als Stichtag des Splitts festgelegt. Eine Pressemitteilung wird umgehend nach der finalen Zustimmung durch den TSX veröffentlicht. Das Management erhofft sich, das der Aktiensplitt einen positive Effekt für die Gesellschaft hat, denn es wird so mehr Liquidität geschaffen, bei erhöhter Transparenz und stabileren Handel.

Cruz ist weithin aktiv in der Akquise und der Entwicklung von Kobaltliegenschaften weltweit und konnte in Nord Amerika bereits zahlreiche hochwertige Kobaltliegenschaften erwerben. Sieben dieser Kobaltprojekte befinden sich in Kanada und eines in Idaho. Das Management ist davon überzeugt, das sich Kobalt sich am Anfang eines aufstrebenden Zyklus befindet und Cruz sich dort an der Spitze positionieren wird.

Greg Thomson, PGeo, und nach NI 43-101 qualifizierte Person, hat diese Pressemeldung überprüft (die englische Version). Die Liegenschaft selber ist nicht im Rahmen eines NI 43-101 Berichtes erfasst.

Wenn Sie in den Verteiler von Cruz aufgenommen werden möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an info@cruzcapitalcorp.com oder twitter@CruzCapitalCorp


James Nelson, Präsident
+1 604.899.9150
www.cruzcapitalcorp.com
twitter@CruzCapitalCorp



Cruz Capital Corp.
Suite 1470 - 701 West Georgia Street
Vancouver, BC V7Y 1C6



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!



Minenprofile
"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!