Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Bei Gold geht es nicht um die Fed

18.10.2016  |  Redaktion
Oftmals werden die Erwartungen bezüglich der Zinsentscheidungen der US-Notenbank als wichtiger Einflussfaktor für die Preise von Gold und Silber gesehen. Wie Erik Norland gegenüber Daniela Cambone im Kitco-Interview kürzlich erklärte, sei die Federal Reserve seiner Ansicht nach nur ein kurzfristig zu betrachtender Faktor.

Viel wichtiger sei laut dem Senior Economist der CME Group das Angebot aus dem Minenbetrieb. Zwar wirke sich das Vorgehend der Fed kurzfristig aus, doch das Minenangebot habe einen viel längerfristigen Einfluss auf die Preisentwicklung.

Norland äußert sich außerdem über das Gold-Silber-Verhältnis, welches sich aktuell über den historischen Normen befindet: "Ich sehe beide als historische Währungen an, aber das Verhältnis zwischen Gold und Silber ist nicht stabil, es hat sich lange zugunsten von Gold bewegt." Wenn die Zinsen anfangen zu steigen, wäre das dem Experten zufolge nicht positiv für Gold und es könnte zu einem Rückgang des Verhältnisses kommen.



© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!



Videos
"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!