Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

DIOS Exploration Inc.: Gold discovery on Clarkie along Eleonore-Cheechoo corridor

13.10.2017  |  Marketwired

Up to 8.9 g/t gold in Eleonore type sediments


MONTREAL, QUEBEC--(Marketwired - Oct 13, 2017) - DIOS EXPLORATION (TSX VENTURE:DOS) reports a gold discovery on Clarkie, in Eleonore-Cheechoo corridor, up to 8.9 g/t gold and 6.8 g/t gold in sedimentary rocks outcropping some 120 m apart.

A 2.5 by 1 km area was targeted up-ice of a gold-in-till train (13 samples over 0.10 g/t gold, up to 1.16 g/t gold) and extents of Wacky gold showing within Clarkie sedimentary basin. Follow-up included prospecting and b-horizon soil sampling.

Focus was on Wacky gold showing composed of alternating metric to several meter large horizons of Silicified Amphibolitized Wackes (kind of sandstone) hosting 1-5 percent disseminated pyrite with silicate-garnet iron-formation (tr-2 percent py-po). Significant DIOS' 2017 results are follows.

Clarkie - Wacky Showing Gold Assays

M East M North Rock type mineralization g/t gold
457582 5799034 wacke Am+ Si+ 1-3% PY 8.88
457527 5799140 silicate iron for-mation Am- Gr+ 1-2% PY 6.80
457500* 5799078 wacke Am+ Si+B 1-2% PY 1.66
457500* 5799076 Qzv/ wacke Si+B TR-PY 1.28
457582* 5799033 wacke Am+ Si+ 1-2% PY 1.22
457521 5798968 wacke Am+ 1-2% PY 0.375
457582 5798615 wacke Am+ TR-1% PY 0.619
457500 5799239 wacke Am+ (B) 1% PY 0.188
457502 5799241 wacke Am+ Si+ Tr-PY 0.108

B= Glacial Boulder *= 2016 sample

An outcrop with a value of 0.619 g/t gold is located 420 m south of the 8.88 g/t gold one, this one being 120 m south of the 6.8 g/t gold one.. Soil sampling shows very discrete gold anomalies possibly extending Wacky occurrence 300m north and 200m south.

Wholly-owned CLARKIE is a gold discovery in outcropping sediments of same type and age hosting Eleonore gold mine, James Bay, Quebec, near major Opinaca structure, some 25 km southeast of Cheechoo along Eleonore-Cheechoo corridor.

A total of 61 rock-samples (plus 6 blanks) and 67 soil samples (1-2kg) was collected and assayed at ALS Val d'Or.following good industry standards. This release was prepared by H. Desbiens, M.Sc. Geo 43-101 QP.

Neither the TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in the policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this release.



Contact

Marie-Jose Girard
President & CEO
(514) 923-9123
mjgirard@diosexplo.com
www.diosexplo.com


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Mineninfo
Minenprofile
"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!