Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Bloomberg lädt American Manganese zu Präsentation beim Diskussionsforum über Batterieversorgung seines The Future of Mobility Summit ein

12.01.2018  |  IRW-Press
Vancouver, 12. Januar 2018 - Larry W. Reaugh, President und Chief Executive Officer von American Manganese Inc. (TSX-V: AMY, Pink Sheets: AMYZF, Frankfurt: 2AM) (American Manganese, AMI oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eingeladen wurde, beim ersten The Future of Mobility Summit von Bloomberg am 2. Februar 2018 zu präsentieren. Herr Reaugh wird an der Diskussion über Batterienmaterialien für Elektrofahrzeuge und über die Lieferkette von Elektrofahrzeugen teilnehmen. Für weitere Details klicken Sie hier: https://about.bnef.com/summit/event/mobility/agenda/.


Über den The Future of Mobility Summit

Beim The Future of Mobility Summit werden unterschiedliche Perspektiven renommierter industrieller, finanzieller und politischer Führungskräfte im Speditionswesen beleuchtet werden. Dieser Event basiert auf der bahnbrechenden Forschung von Bloomberg New Energy Finance zum elektrifiziertem Verkehrswesen, der gemeinsamen Mobilität und selbstfahrenden Fahrzeugen. Die Veranstaltung wird im Four Seasons Hotel Silicon Valley in Palo Alto (Kalifornien) stattfinden.


Über American Manganese Inc.

American Manganese Inc. ist ein diversifiziertes Unternehmen, das sich mit Spezial- und kritischen Metallen beschäftigt und auf die Kapitalisierung seines patentierten geistigen Eigentums durch die kostengünstige Produktion oder Gewinnung von elektrolytischen Manganprodukten in allen Teilen der Welt sowie durch das Recycling verbrauchter wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Batterien von Elektrofahrzeugen fokussiert ist.

Das Interesse am patentierten Verfahren des Unternehmens hat den Fokus von American Manganese Inc. auf die Untersuchung von dessen Anwendung bei seiner patentierten Technologie zu anderen Zwecken und für andere Materialien gelenkt. American Manganese Inc. ist bestrebt, seine patentierte Technologie und sein Know-how zu kapitalisieren, um ein Branchenführer beim Recycling verbrauchter Lithium-Ionen-Batterien von Elektrofahrzeugen zu werden und 100 Prozent des Kathodenmetalls rückzugewinnen, wie etwa Lithium-Kobalt, Lithium-Kobalt-Nickel-Mangan, Lithium-Kobalt-Aluminium oder Lithium-Mangan (für weitere Details siehe Pressemitteilung des Unternehmens vom 27. Juli 2017).


Im Namen des Managements American Manganese Inc.

Larry W. Reaugh
President und Chief Executive Officer



Kontakt für Informationen:

Larry W. Reaugh, President und Chief Executive Officer
Telefon: 778 574 4444
E-Mail:lreaugh@amymn.com
www.americanmanganeseinc.com



Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung. Diese Pressemitteilung könnte zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die Aussagen hinsichtlich der Zukunft anhand der aktuellen Erwartungen oder Ansichten darstellen. Zu diesem Zweck könnten Aussagen bezüglich historischer Tatsachen als zukunftsgerichtete Aussagen erachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten zwangsläufig Risiken und Ungewissheiten, weshalb keine Garantie abgegeben werden kann, dass sich solche Aussagen als genau oder wahr herausstellen werden. Investoren sollten sich daher nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren - es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Minenprofile
"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!