Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Goldförderung pro Erdbewohner

02.07.2008  |  Dr. Jürgen Müller
Die Erdgeschichte ist von exponentiellen Entwicklungen geprägt. Zuallererst ist dies an der Entwicklung der Weltbevölkerung abzulesen. An und in ihr manifestiert sich der technische und gesellschaftliche Fortschritt der Menschheit.

Open in new window
Abb. 1: Entwicklung der Weltbevölkerung 1500 - 2007, Quelle: UN Bevölkerungsdatenbank (1)


Auch die Goldförderung in der Menschheitsgeschichte spiegelt dies wieder.

Open in new window
Abb. 2: Historische Goldförderung 1500 - 2007, blaue Kurve jährliche Förderdaten (linke Skala),
magenta Kurve kumulierte Goldförderung (2)


Bitte beachten Sie, dass die magenta Kurve in Abbildung 2 keine mathematische Überlagerung ist (Kurvenfit), sondern die aufaddierten jährlichen Förderzahlen. Nach den Quellen aus (2) beträgt diese 146.000 Tonnen, einschließlich dem Jahr 2007. Die Hälfte dieser Gesamtmenge wurde seit 1968 gefördert, 14% in den nur 8 Jahren seit der Jahrtausendwende.

Setzt man Abb. 1 mit Abb. 2 in Relation, d.h. berechnet man einen Quotienten "Goldförderung pro Erdbewohner", so erhält man folgendes Bild:

Open in new window
Abb. 3: Goldförderung pro Erdbewohner 1500-2007


Seit den großen Goldfunden um 1850 stieg das Förderniveau auf - im Mittel - ca. 0,35 Gramm pro Erdbewohner an (d.h. wenn sie eine Unze Gold pro Jahr kaufen, haben sie 88 anderen Erdbewohnern deren jährlichen Anteil bereits vorenthalten).




Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!




"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!