Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 
Aktuelles & Neues

In dieser Rubrik werden interessante, aus der täglichen Nachrichtenflut herausstechende Beiträge, Analysen und Standpunkte von namhaften deutschsprachigen, aber auch von internationalen Autoren (die wir für unsere Webseite exklusiv ins deutsche übersetzen) publiziert.

Veranstaltungshinweise oder andere wichtige Meldungen ergänzen diese Auflistung.

  • Wir haben all diese Faktoren betrachtet und dabei z. B. festgestellt, dass sich im Vergleich zum GDX oder zum GDXJ bereits dann eine deutlich bessere Performance erzielen lässt, wenn man sein Portfolio nur aus zehn Unternehmen mit dem niedrigsten Verhältnis von Vertriebsgemeinkosten und Einnahmen zusammensetzt und jedes Quartal neu ausbalanciert. Das ist also einer der Faktoren [...]
    27.07.2017
  • Vor diesem Hintergrund könnte der Einfluss, den die Fed mit ihrem Kurs auf den Dollar hat, die unvermeidliche, kommende Krise noch deutlich verstärken. In den USA spricht viel für Zinserhöhungen - Entschuldigung, ich meine natürlich die "Normalisierung" der Zinsen. Eine Anhebung des Zinsniveaus auf 2% oder 3% wird unsere Wirtschaft nicht umbringen. Steigende Zinsen werden [...]
    26.07.2017
  • Das Schlüsselereignis wird der Tag sein, an dem sich China das Recht erstreitet, die saudi-arabischen Öllieferungen in Renminbi zu bezahlen. Anschließend werden auch Kuwait, der Oman, die Vereinigten Arabischen Emirate und andere arabische Ölmonarchien die chinesische Währung akzeptieren. Dieses Ereignis wird er letzte Nagel am Sarg des Petro-Dollars sein, dessen struktureller [...]
    25.07.2017
  • Zum aktuellen Preis ist die "Währung Gold" eine attraktive Versicherung - mit Wertsteigerungspotential. Das Ansteigen der US-Kurzfristzinsen, das im Frühjahr 2013 eingesetzt hat, war mit einem merklichen Rückgang des Goldpreises verbunden. Die Goldhaltung verteuerte sich. Und folglich gingen Nachfrage und Preis des gelben Metalls zurück. Mit den steigenden Zinsen fiel auch die [...]
  • Da hat Mario Draghi am vergangenen Donnerstag wieder mal allen gezeigt, wer der Herr im Hause EZB ist. Das bedeutet: Der Ausstieg aus der ultralockeren Geldpolitik lässt - allen anders lautenden vorherigen Spekulationen zum Trotz - noch länger auf sich warten. Frühestens im Herbst wird entschieden, wie es weiter geht; bis dahin bleibt alles beim Alten: 0 Prozent Leitzins, 0,4 [...]
    23.07.2017
  • Ist es vernünftig, von einem Anstieg des Goldpreises auf 10.000 $ auszugehen? Ausgehend vom aktuellen Goldpreis von rund 1.240 $ müsste der Kurs auf den Achtfachen Wert klettern, um diese glorifizierte Zahl zu erreichen. Selbst wenn man das Kursziel etwas niedriger ansetzt - sagen wir 7.000 $ je Unze - ist es immer noch ein großer Sprung von derzeitigen Preisniveau dorthin [...]
    22.07.2017
  • Am 18. April dieses Jahres hielten die vier größten Marktteilnehmer eine Rekord-Short-Position von insgesamt 79.338 Kontrakten. Das entspricht mehr als 396 Millionen Unzen bzw. Leerverkäufen im Umfang von fast 100 Millionen Unzen Silber pro Trader. Wenn Sie nach einem Grund dafür suchen, dass der Anstieg des Silberkurses bei 18,50 $ gedeckelt wurde, dann haben Sie ihn jetzt [...]
    21.07.2017
  • Nun ganz klar: Wenn man nun indirekt das Bargeld abschaffen will, also gesetzlich oder durch Verordnungen regeln will, dass das einzige legale Zahlungsmittel nicht mehr rechtmäßig ist, bekommen Sie dann so ein Gefühl der Schizophrenie? Und vermuten Sie auch das, was ich vermute? Ohne Barabhebungsdruck kein Bankrun, ohne Bargeld keine Freiheit. Und dann die Frage, was plant man [...]
    20.07.2017
  • Es besteht nun durchaus eine lose Analogie zwischen einer Geiselnahme und einem Investor innerhalb eines Währungssystems mit nicht einlösbarem Papiergeld und Nullzinspolitik. In beiden Fällen hat das Opfer wenig Hoffnung auf Entkommen und muss daher versuchen, unter diesen grausamen Bedingungen irgendwie zu überleben. Zu den typischen Merkmalen des Stockholm-Syndroms gehören [...]
    19.07.2017
  • Der Bilanzabbau der US-Notenbank Federal Reserve wird tiefgreifende Auswirkungen auf den Dollar, den Goldpreis, die Aktienmärkte und die Anleihemärkte haben. Im vorliegenden Artikel möchten wir einen Ausblick geben. Es heißt, Vorhersagen seien schwierig, vor allem wenn sie sich auf die Zukunft beziehen. Anleger sollten dennoch Acht geben - nicht, weil ich glaube, dass ich eine [...]
    18.07.2017
  • Der größte Fehler bei Investitionen an den Finanzmärkten ist es, sich von Emotionen treiben zu lassen. Nach unserer Einschätzung befinden sich nicht nur die Aktienmärkte, sondern mit Ausnahme der Edelmetalle nahezu alle Assets in einer Blase. Und da man nicht weiß, wann diese platzen, kann man sich nur entscheiden, ob man vor oder nach dem Platzen als "Idiot" dastehen will [...]
    17.07.2017
  • Was ist stattdessen realistisch? Zum Beispiel, dass Yellens im kommenden Februar auslaufender Vertrag als Fed-Chefin ausläuft und unter bestimmten Umständen nicht verlängert wird. Dazu passt, dass zuletzt von interessierter Seite gerüchteweise Gary Cohn als möglicher Nachfolger ins Gespräch gebracht wurde, seines Zeichens Leiter des National Economic Council und früher Vize der [...]
    16.07.2017



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!