Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 
Aktuelles & Neues

In dieser Rubrik werden interessante, aus der täglichen Nachrichtenflut herausstechende Beiträge, Analysen und Standpunkte von namhaften deutschsprachigen, aber auch von internationalen Autoren (die wir für unsere Webseite exklusiv ins deutsche übersetzen) publiziert.

Veranstaltungshinweise oder andere wichtige Meldungen ergänzen diese Auflistung.

  • In diesem Bericht untersuchen wir, was der jüngste Sell-off an den Anleihemärkten für Gold, den US-Dollar und finanzielle Vermögenswerte bedeutet. Gold wird vor dem Hintergrund steigender Laufzeitprämien höchstwahrscheinlich eine viel bessere Performance zeigen als die Finanzassets, aber es wird sich nicht notwendigerweise besser entwickeln als der Dollar.
    01.12.2016
  • Wenn die Zinssätze erhöht werden, gewinnen die Banker aufgrund der höheren Spreads bei der Zinsstrukturkurve und den damit verbundenen Profite. Wenn die Zinsen sinken, kaufen die Konsumenten dafür mehr. Für Banker ist es wirklich ein Kinderspiel. Und wenn das nicht reicht, können Sie immer noch das Kapital der Anteilseigner nehmen und die Aktienkurse vor der Bonussaison noch [...]
    30.11.2016
  • Der nächste "Black Swan" steht am 4. Dezember an. Es ist der dritte Dominostein eines tiefen Erosions- und Umbruchprozesses der internationalen Ordnung. Falls Sie Aktien, Anleihen oder Fonds besitzen, wird der 4. Dezember 2016 ein schicksalhafter Tag für Ihre finanzielle Zukunft. Die kommende Krise könnte jegliche Art von Geld, die Sie besitzen, neu kalibrieren. Mit anderen [...]
    29.11.2016
  • Macht die US-Geldpolitik weiter wie bisher -, schafft sie also neue US-Dollar per Kreditvergabe "aus dem Nichts", steht natürlich auch eine konjunkturelle Belebung in Amerika auf tönernen Füßen. Es wird weiterhin auf Pump gelebt, und Fehlallokationen stellen sich ein. Früher oder später wird der Boom von einem Bust eingeholt. Also auch wenn die Zeichen und Erwartungen zunächst [...]
  • In letzter Zeit häufen sich in den Medien die Kommentare zum Thema Gold und Zinsen so sehr, dass einem Angst und Bange werden kann. Sie laufen fast immer auf die einfache Formel hinaus: Zinsanstieg = Goldpreisrückgang. Begründung: Mit dem Anstieg des Nominalzinses steige auch der Realzins, also der um die Inflationsrate verminderte Nominalzins. Das erscheint auf den ersten [...]
    27.11.2016
  • Die Eindämmung von kriminellen Machenschaften, Steuerhinterziehung und anderen betrügerischen, illegalen Aktivitäten ist natürlich ein lobenswertes Ziel. Schändlich ist es jedoch, wenn Regierungen und Banken unter dem Deckmantel der Kostenersparnis, der Effizienz und des Wohls der Gesellschaft Maßnahmen beschließen, die vor allem darauf abzielen, das Bankensystem zu [...]
    26.11.2016
  • Nehmen wir als Deutsche zur Kenntnis, dass wir nach 1949 noch nie souverän waren, obwohl man uns im Allgemeinen als Souverän bezeichnet. Aber die, die uns dann nach innen und außen vertreten sollten, sind es ebenfalls nicht und das wissen die auch, aber sie sagen es uns nicht. Wir aber dürfen insofern souverän sein, dass wir unsere erarbeiteten Überschüsse souverän verteilen [...]
    25.11.2016
  • Das Problem ist allerdings, dass unsere Wirtschaft so stark auf Krediten beruht, dass steigende Anleiherendite und die Aussicht auf ein höheres Zinsniveau auch zu einem Anstieg der Risikoaufschläge führen können. Die Volatilität an den Märkten würde dann zunehmen und die Aktienkurse könnten einbrechen. Durch diese Volatilität wird sich die Lage an den Finanzmärkten womöglich so [...]
    24.11.2016
  • Sobald sich jedoch ein Boden gebildet hat, wird der Goldpreis 2017 und darüber hinaus zweifellos auf neue Allzeithochs steigen, während der US-Aktienmarkt in einen längst überfälligen Bärenmarkt stürzt. Zudem scheint die beispiellose 34-jährige Hausse an den Anleihemärkten ins Wanken zu geraten. Auch hier könnte es zu einem Einbruch und dem Beginn eines längst überfälligen [...]
    23.11.2016
  • Über die letzten 10 Handelstage ist der Dollar-Index fast 5 Prozent gestiegen, während Gold rund 130 Dollar pro Unze verloren hat. Es ist äußerst unwahrscheinlich, dass dieser Trend noch lange anhält. Inzwischen zeigt das Sentiment im Dollar Index einen bullishen Anteil von 91 Prozent, während der Anteil der Gold-Bullen auf unter 10 Prozent geschrumpft ist. Solche Extremwerte [...]
    22.11.2016
  • Der potentielle langfristige Nutzen für Gold beruht auf der Affinität Trumps zum Goldstandard als Teil der Währungssystems der Vereinigten Staaten. Ein Goldstandard ist einer allgemeinen Definition zufolge ein Währungssystem, welches Gold als Geldeinheit verwendet und die Währung des jeweiligen Wirtschaftsraumes daran bindet. Wenn der Goldstandard in verschiedenen Ländern [...]
    21.11.2016
  • Sind die Erwartungen zu hochgesteckt oder ist die Inflationsrate noch nicht hoch genug, führt dies zu vorübergehenden Kursrückgängen. Doch im Gegensatz zu Anleihen ohne Schutz vor Inflation spricht für Linker, dass sie über ihren relativ geringen Nominalzins hinaus einen - mit der Inflation schwankenden - Realzins haben. Er wirkt sich im Vergleich zu sonstigen Anleihen umso [...]
    20.11.2016



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!