Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 
Aktuelles & Neues

In dieser Rubrik werden interessante, aus der täglichen Nachrichtenflut herausstechende Beiträge, Analysen und Standpunkte von namhaften deutschsprachigen, aber auch von internationalen Autoren (die wir für unsere Webseite exklusiv ins deutsche übersetzen) publiziert.

Veranstaltungshinweise oder andere wichtige Meldungen ergänzen diese Auflistung.

  • Meiner Meinung nach wird es eine Korrekturbewegung geben, so eine Art Sommer-Flaute. Die Aktien vieler Minengesellschaften, der Goldkurs und wahrscheinlich auch der Silberkurs werden irgendwo ein Hoch erreichen und dann wieder nachgeben. Anschließend werden sie mehr oder weniger nur vor sich hin dümpeln und dann werden wir gegen Jahresende ein positives Finish sehen, wie das [...]
    28.03.2016
  • Zwischen EZB-Präsident Mario Draghi und EZB-Ratsmitglied Jens Weidmann kracht es ganz gewaltig. Verfolgt man ihre Wortgefechte etwas genauer, wird schnell deutlich, dass die weitere Zuspitzung nicht mehr zu vermeiden ist. Nehmen wir nur mal Draghis süffisantes Kokettieren mit dem Helikoptergeld, das - natürlich nur symbolisch - auf die Erde herunterfällt. Dazu Weidmann in [...]
    27.03.2016
  • Die Weltwirtschaft wird sich weiter abschwächen und das globale Finanzsystem wird vor unseren Augen zerbröckeln. Falls es tatsächlich zu einem sogenannten "Schwarzen Schwan", einem unvorhersehbaren Ereignis mit weitreichenden Konsequenzen kommen sollte, werden die Kurse an den Börsen weltweit ins Bodenlose stürzen - und das könnte jederzeit geschehen. Bei den chinesischen [...]
    26.03.2016
  • Deutschland darf nur an die Verschwender, Überschuldungskünstler und vielfach vom Siestadenken beherrschten Misswirtschaftsexperten zahlen, transferieren und liefern. Für diese gewährte Gnade dürfen die Deutschen dann auch noch haften, wenn irgendwo in der EU Insolvenzen und Bankrotte ihr hässliches Haupt erheben. Die gesamte Haftungssummen, für die im Ernstfalle die Deutschen [...]
    25.03.2016
  • Die Gold- und Silbermärkte haben sich Janet Yellen gegenüber eindeutig respektlos verhalten, als die Vorsitzende der US-Notenbank Fed am Mittwoch auf CNBC über "Geld- und Währungspolitik" sprach. Ich kann nicht sagen, was genau passiert ist, aber es hat mir gefallen. Die Entwicklung war besonders beeindruckend, weil die üblichen Verdächtigen den Markt mit Versprechen über [...]
    24.03.2016
  • Auch an diesem Morgen hat sich das Kartell wieder an die Arbeit gemacht und unternimmt einen letzten verzweifelten Versuch, um zu verhindern, dass die unumgänglichen Naturgesetze der Wirtschaft ihren Lauf nehmen. In einer Nacht, in der es an keinem einzigen Markt zu nennenswerten Bewegungen kam - weder an den Aktienmärkten, noch an den Anleihemärkten, noch bei den [...]
    23.03.2016
  • Es wird oft behauptet, dass die Goldpreise 2011 eine Blase bildeten, aber das war nicht der Fall - die Situation war nicht mit 1980 zu vergleichen. In Zukunft werden jedoch auch an den Gold- und Silbermärkten wieder Preisblasen entstehen. Die Summe aus Dow Jones und dem 12fachen Goldpreis liegt derzeit an der Untergrenze ihres 50-jährigen Trendkorridors, obwohl der Aktienindex [...]
    22.03.2016
  • So gesehen ist das Zustandekommen des Kreditgeschäftes und der damit verbundenen Geldmengenvermehrung immerhin verbunden mit der Erwartung, dass der Kredit eine produktive Leistung finanziert. Das Helikopter-Geld hat hingegen keinerlei Verbindung mehr zu einer produktiven Leistung. Seine Ausgabe beruht allein auf politischer Willkür: Die Zentralbank entscheidet, wer wann [...]
  • Wie schaffen es die amerikanischen Geldpolitiker und speziell Fed-Chefin Janet Yellen, trotz ihrer monatelangen Hängepartie mit den Zinsen so optimistisch zu bleiben? Und warum gelingt es EZB-Präsident Mario Draghi nicht, seine Kritiker eines Besseren zu belehren? Die Antworten fallen vielschichtig aus. Das beginnt damit, dass die Zinsen in der Eurozone, zum Beispiel gemessen [...]
    20.03.2016
  • Im Laufe der Jahre habe ich von Goldinvestoren zahlreiche Annahmen und Behauptungen gehört, die oft schlichtweg falsch waren. Doch weil die Mehrheit sie als "Wahrheit" akzeptiert, werden sie von den Medien und anderen Analysten wiedergekäut, ohne dass dabei ein kritischer Gedanke an ihre Richtigkeit verschwendet wird. Auf diese Weise werden solche Irrtümer auf ewig [...]
    19.03.2016
  • Die aktuelle Währungspolitik ist in eine Sackgasse geraten. Auf das Bankenwesen, das Arbeitskapital und die Finanzmärkte entfaltet sie eine äußert destruktive Wirkung. Dennoch wird sie ad infinitum fortgesetzt, bis zum großen Kollaps. Ein systemisches Lehman-Ereignis ist im Entstehen begriffen, während die globalen Finanzstrukturen zusammenbrechen. Einziges Heilmittel stellt [...]
    18.03.2016
  • Unter Edelmetallinvestoren ist es kein Geheimnis, dass Silber das am stärkste unterbewertete Asset am Markt ist, doch 99% aller Mainstream-Anleger tappen in dieser Hinsicht noch immer im Dunkeln. Das ist allerdings auch so gewollt: Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der Großteil der Bevölkerung weiter in die Wall Street und das größte Ponzi-System der Geschichte [...]
    17.03.2016




"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!