Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 
Aktuelles & Neues

In dieser Rubrik werden interessante, aus der täglichen Nachrichtenflut herausstechende Beiträge, Analysen und Standpunkte von namhaften deutschsprachigen, aber auch von internationalen Autoren (die wir für unsere Webseite exklusiv ins deutsche übersetzen) publiziert.

Veranstaltungshinweise oder andere wichtige Meldungen ergänzen diese Auflistung.

  • Das ist schon seit Langem mein Lieblingschart, denn er zeigt die großartigen Gelegenheiten auf, wie antizyklisch denkende Investoren ihr Vermögen mit Hilfe der extrem unterbewerteten Minenaktien vervielfachen und ihr Leben für immer verändern können. Es freut mich, dass ich diesen Chart heute verwenden konnte, denn dieses Essay ist zufällig mein 700. Trotz des dynamischen [...]
    20.04.2016
  • Es darf einfach keine Rückzugsmöglichkeit geben. Dann liegen alle Vermögensverhältnisse offen und die Finanzwirtschaft kann problemlos auf die privaten Konten zugreifen und sich mit voller Rückendeckung der Regierung nach Gutdünken bedienen. Sie müssen dies einfach tun, wenn sie überleben wollen. Da gibt’s kein Wenn und Aber. Nur die Höhe der jährlichen Abbuchung ist vorerst [...]
    19.04.2016
  • Was vielleicht auf den ersten Blick als "konjunkturstützend" erscheinen mag, ist in Wahrheit verheerend. Die Null- und Negativzinspolitik der Zentralbanken baut nicht auf, sondern zerstört, reißt nieder. Sie mag zwar kurzfristig das Wirtschaftsgeschehen stützen. Aber gerade das macht sie so gefährlich, weil sie den Kapitalverzehr übertüncht, und sie dadurch die [...]
  • Wie kann es sein, dass vonseiten der Versicherer riesige Gefahren auf Kapitalmärkte und Anleger zukommen, dies aber an der Börse weitgehend ignoriert wird? Was sollen Anleger unternehmen, um sich vor den schlimmsten Konsequenzen der nächsten Finanzkrise zu schützen? Und warum will die Inflation einfach nicht anspringen? Solche und ähnliche Fragen, die sich jetzt aufdrängen [...]
    17.04.2016
  • Die letzten drei Male, als das Preisverhältnis der beiden Edelmetalle in den Bereich von etwa 80:1 stieg, bildete es dort ein Top und sank anschließend wieder. Dies geht aus dem folgenden Chart hervor. Das bedeutet auch, dass Silber selbst bei stabilen Goldpreisen höchstwahrscheinlich steigen wird, um das Verhältnis wieder zu korrigieren. Daher ist das Gewinnpotential von [...]
    16.04.2016
  • Damit bezieht sich Appel auf die Tage des Goldstandards, als die Währung der weltweit führenden Wirtschaftsnation - der Vereinigten Staaten - noch an Gold gekoppelt war und deshalb im Gegensatz zu den Fiatwährungen nicht in beliebigen, unbegrenzten Mengen gedruckt werden konnte, um die Wirtschaft zu beeinflussen. Wenn man die Wirtschaftsgeschichte studiert wird man rasch [...]
    15.04.2016
  • Munich Re, die weltweit größte Rückversicherungsgesellschaft, legt Gold- und Barmittelreserven an und meidet Banken, um die negativen Zinsen der EZB zu umgehen, dank derer das Unternehmen auf Bareinlagen praktisch eine Strafe in Höhe von 0,4% zahlen müsste. Sollten mehr Unternehmen es der Munich Re gleichtun, könnte sich ein regelrechter neuer Trend des Hortens von Bargeld [...]
    14.04.2016
  • Aufgrund seiner engen Beziehung zum Goldkurs ist Silber der am stärksten beeinflusste Rohstoff der Welt. Wird der Silberkurs nach unten gedrückt, hilft das auch, den Goldpreis unter Kontrolle zu halten. Die Verfechter des Status Quo müssen dafür sorgen, dass die breite Masse zufrieden und abgelenkt bleibt und ihren ruchlosen Taten keine Aufmerksamkeit schenkt, während sie [...]
    13.04.2016
  • Die neue Nachfrage nach physischem Gold und Silber, die aufgrund der aktuellen Zinspolitik an den Markt strömt, kommt zusätzlich zu einer bereits erhöhten Ausgangsbasis hinzu. Diese Basis wurde in den Jahren nach dem Zusammenbruch von Lehman Brothers gebildet und an den hohen Zahlen hat sich seitdem nichts geändert. Es folgt nun ein kurzer Überblick über die Herkunft dieser [...]
    12.04.2016
  • Außerdem laufen im Geheimen, jedoch im großen Stil, sog. "Currency swap agreements", wobei sich die Zentralbanken gegenseitig mit unvorstellbar großen Summen ihrer Währungen versorgen. Damit lassen sich die Kurse beliebig steuern, bald weicher, bald härter, wie es den Göttern gerade mal eben gefällt, und wie es ihren Short- oder Long-Positionen acht- oder neunstellige Gewinne [...]
    11.04.2016
  • Wenn Anlagestrategen in diesen Tagen über die Ursachen des seit Jahresbeginn nach oben gerichteten Goldpreises diskutieren, lassen sie meistens ein Argument beiseite: Dass das internationale Bankensystem brüchig geworden ist, dass Gold zunehmend die Rolle des sicheren Hafens übernimmt - und dass die Notenbanken sich bislang vergebens um Ruhe und Ordnung bemühen. Es sind ja [...]
    10.04.2016
  • Den meisten unserer Leser dürfte mittlerweile klargeworden sein, dass ein Großteil der veröffentlichten Finanzdaten bestenfalls irreführend und im schlimmsten Fall völlig erlogen ist. In der Finanzwelt zählt heutzutage vor allem, wie etwas von außen wahrgenommen wird, und es ist mit Sicherheit im Interesse eines Landes (zumindest, wenn es über beträchtliche Goldreserven [...]
    09.04.2016




"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!