Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 
Marktberichte

In dieser Rubrik werden tägliche Marktkommentare & -berichte aufgenommen, die die Trends an den internationalen Edelmetall- und Rohstoffmärkten kommentieren und sie versuchen zu interpretieren.

Händlerberichte über die Angebots-/Nachfragesituation an der physischen Edelmetallfront (in Form von Münzen und Barren) und diverse Trendsysteme für die Rohstoffmärkte ergänzen diese Übersicht.

  • Gold steigt im Vorfeld der heutigen Einführung von Donald Trump in das US-Präsidentenamt zeitweise auf knapp 1.210 USD je Feinunze. Dies ist teilweise auf den schwächeren US-Dollar zurückzuführen, nachdem die Fed-Chefin Yellen ihre Aussagen von vor zwei Tagen etwas relativierte. Sie hält nun graduelle Zinserhöhungen für angebracht, nachdem sie zuvor Zinserhöhungserwartungen [...]
    11:29 Uhr
  • Aus den USA kamen allerdings später geldpolitischen Aussagen, die dem Euro zurück gegangenes Terrain wiederbeschafften. Auf einer Rede an der Uni Stanford wurde das Wording der Fed-Präsidentin Yellen dahingehend gedeutet, dass eine Erhöhung im März keineswegs so wahrscheinlich ist wie zuletzt im Markt mit einer 35% Wahrscheinlichkeit antizipiert. Der Euro wird es trotzdem [...]
    09:53 Uhr
  • Verbleibt der Palladiumkurs auf dem jetzigen Niveau, dürfte es in Kürze zu einem Angriff auf die 775 USD-Marke kommen. Darüber wäre ein Kaufsignal gebildet und ein Aufwärtsimpuls bis 786 und 800 USD die Folge. Scheitert der Wert dagegen an der Barriere oder setzt zuvor unter 726 USD zurück, dürfte eine Korrektur bis 704 USD führen. Ausgehend von dieser Unterstützung dürfte [...]
    08:08 Uhr
  • Der Brentölpreis rutschte gestern im Tagesverlauf um fast 3% ab und notierte zwischenzeitlich unterhalb von 54 USD je Barrel. Heute Morgen erholen sich die Preise leicht. Der Monatsbericht der OPEC hat gestern keine Neueinschätzung erzwungen. Die OPEC-Ölproduktion fiel demnach im Dezember um gut 220 Tsd. auf 33,1 Mio. Barrel pro Tag. Saudi-Arabien hat die Ölproduktion schon vor [...]
    19.01.2017
  • Es gibt gute Gründe an dem optimistischen Ausblick zu zweifeln. In den vergangen Jahren gab es schon häufiger diese Tendenzen, dass die Datenlage die Zinsentwicklung angeblich berechenbar machte und man sich bemühen wollte, möglichst schnell in gewohnte Zinslagen zurück zu finden. Am Ende standen bis heute zwei Zinserhöhungen innerhalb von 1 Jahr. Nachdem in den letzten Tagen [...]
    19.01.2017
  • Oberhalb der Unterstützung bei 1.176,80 USD ist der Goldpreis weiter in einem korrektiven Aufwärtstrend und besitzt weiteres Potenzial bis 1.225,00 USD. Diese Marke könnte nach dem Abschluss des laufenden Pullbacks erreicht werden. Darüber stünde die Widerstandsregion um 1.250,00 USD auf der Agenda. Sollte Gold jetzt deutlicher unter 1.199,00 USD zurückfallen, käme es zu einer [...]
    19.01.2017
  • Ein deutlich schwächerer US-Dollar gab gestern den Ölpreisen zwischenzeitlich Auftrieb. Brent stieg kurzzeitig auf fast 57 USD je Barrel, WTI auf 53,5 USD je Barrel. Die Gewinne wurden am späten Nachmittag und Abend aber vollständig wieder abgegeben. Brent ging letztlich bei 55,5 USD je Barrel sogar im Minus aus dem Handel. Bei WTI stand am Ende mit 52,5 USD je Barrel noch ein [...]
    18.01.2017
  • Die Eurozone punktet derweil weiter bei Konjunktur- und Strukturdaten - die Wahrnehmung an Märkten und im EZB-Rat ist jedoch unterproportional ausgeprägt. Höflicher können wir das hier nicht ausdrücken. Schauen wir in Richtung Athen. Während negative Schlagzeilen eben auch Schlagzeilen im besten Sinne des Wortes waren und sind, fallen positive Akzente und Daten aus Athen [...]
    18.01.2017
  • Sowohl der mittelfristige Abwärtstrend, als auch die laufende Erholung sind weiter intakt. Ein Ausbruch über 17,23 USD würde die Baisse zwar nicht beenden, aber für die Ausdehnung der Erholung bis 17,78 und 18,00 USD sprechen. Die dort verlaufende Abwärtstrendlinie könnte die Bullen jedoch wieder in ihre Schranken weisen. Setzt Silber dagegen von 17,23 USD zurück, käme es zu [...]
    18.01.2017
  • Die Notenbanken begründen ihre lockere Geldpolitik gerne mit der Warnung vor einer vermeintlich gefährlichen Deflation, die man durch das Drucken von Geld verhindern wolle. Doch für wen ist ein deflationäres Umfeld wirklich gefährlich? Der einfache Arbeiter freut sich doch eigentlich über fallende Preise, denn dadurch kann er sich für seinen Lohn mehr leisten und der Wert seine [...]
    17.01.2017
  • Gold legt im Vorfeld der Rede der britischen Premierministerin Theresa May zum Brexit auf rund 1.215 USD je Feinunze zu. Je nachdem wie sehr May auf Konfrontationskurs zur EU geht, könnte Gold im Laufe des Tages gut gefragt sein. Wie der World Gold Council berichtete, verzeichneten die Gold-ETFs 2016 mit 536 Tonnen den stärksten Zufluss seit sieben Jahren. Die ETF-Bestände in [...]
    17.01.2017
  • Nachdem der Devisenmarkt Lethargie in den ersten Wochen dieses Jahres zeigte, ist nun Bewegung in die Entwicklung beim britischen Pfund gekommen. Nachdem es einen heftigen Ausschlag unmittelbar nach der Brexit-Entscheidung gab, hat sich der Kurs wieder deutlich gefangen, weil sich die Wirtschaftsdaten deutlich positiver zeigten als zuvor für einen möglichen Brexit [...]
    17.01.2017

weitere



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!