Suche
 
Marktberichte

In dieser Rubrik werden tägliche Marktkommentare & -berichte aufgenommen, die die Trends an den internationalen Edelmetall- und Rohstoffmärkten kommentieren und sie versuchen zu interpretieren.

Händlerberichte über die Angebots-/Nachfragesituation an der physischen Edelmetallfront (in Form von Münzen und Barren) und diverse Trendsysteme für die Rohstoffmärkte ergänzen diese Übersicht.

  • Die von Bloomberg erfassten Gold-ETFs verzeichneten gestern den achten Tagesabfluss in Folge. Nach über 10 Tonnen zu Wochenbeginn wurden gestern 1,8 Tonnen Gold abgezogen. Seit Monatsbeginn summieren sich die Abflüsse auf fast 55 Tonnen. Damit wurden die ETF-Bestände im Juli bislang in etwa genauso stark reduziert wie im März, dem Monat mit dem stärksten Abfluss in diesem [...]
    10:57 Uhr
  • Bei einem Goldpreis von über 1.800 $/oz können viele Goldproduzenten profitabel wachsen und die Goldproduktion insgesamt längerfristig erhöhen. Bei einem Goldpreis von unter 1.700 $/oz wird die Goldproduktion mittelfristig sinken. Wegen der fehlenden Anlagealternativen empfiehlt es sich, auch zum Beginn einer zu erwartenden Übertreibungsphase voll in Gold, Silber und den [...]
    09:31 Uhr
  • Die US-Wirtschaftsfakten für das erste Halbjahr 2015 sind gegenüber den hochtrabenden Erwartungen per Jahresende 2014/ Jahresbeginn 2015 ernüchternd. Die Prognose mussten latent nach unten angepasst werden. Lagen die BIP-Prognosen, die mit der angekündigten Zinswende korrelierten, zur Jahreswende noch bei mehr als 3% per 2015, sind sie mittlerweile von der Fed auf 1,9% im [...]
    09:29 Uhr
  • So lange der Abwärtstrend intakt ist bleibt Palladium anfällig für weiter fallende Notierungen in Richtung des breiten Unterstützungsbandes bei 550 $ - 575 $. Dabei könnte das Edelmetall jetzt am Widerstandsbereich bei 630 $ - 640 $ wieder nach unten kippen, unterhalb von 605 $ steigen die Chancen für die Bären. Nach oben hin müssen 640 $ per Tagesschlusskurs überwunden [...]
    08:58 Uhr
  • Die Ölpreise gaben gestern den vierten Tag in Folge nach und stehen auch heute weiter unter Abgabedruck. Brentöl fällt am Morgen auf ein 6-Monatstief von 52,3 USD je Barrel. WTI ist mit weniger als 47 USD je Barrel so billig wie zuletzt vor vier Monaten. Fallende Aktienmärkte weltweit sorgten für negative Stimmung unter den Marktteilnehmern. Diese dürften sich auch deshalb [...]
    28.07.2015
  • Es steht außer Frage, dass KGV-Bewertungen im Umfeld von 60 und mehr keine Merkmale von Nachhaltigkeit aufweisen, sondern eher Charakteristika eines Casinos sind. Bezüglich der zukünftigen makroökonomischen Entwicklung Chinas ist es deswegen sinnvoll, die Börsen auf nachhaltige Bewertungsniveaus zu schleusen. Dafür darf man auch gerne die Potenz öffentlicher Institutionen [...]
    28.07.2015
  • Der Goldpreis verbessert sich im gestrigen New Yorker Handel marginal von 1.094 auf 1.095 $/oz. Heute Morgen kann sich der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong leicht befestigen und notiert aktuell mit 1.098 $/oz um etwa 1 $/oz unter dem Vortagesniveau. Die Goldminenaktien bleiben weltweit unter Druck. Bei den Metallwerten fallen Panoramic 9,1% und Gindalbie 8,3%.
    28.07.2015
  • Nach wie vor sind die Bären leicht in Vorteil, selbst wenn die Erholung sich noch ein Stück in Richtung 1.000 $-Marke ausdehnen sollte. Letztlich wäre eine weitere Abwärtswelle bis ca. 940 $ - 955 $ optimal, um ggf. anschließend eine längere Erholungsphase zu beginnen. Deutlich aufgehellt wird das angeschlagene Chartbild erst bei einer Rückkehr über 1.042 $, dann kommen [...]
    28.07.2015
  • Preisbelastend waren auch die Daten des Öldienstleisters Baker Hughes zu den aktiven Ölbohrungen in den USA. Trotz des Preisrückgangs um mehr als 20% in den letzten sechs Wochen wurden in der letzten Woche 21 neue Ölbohrungen aufgemacht und damit soviel wie zuletzt im April 2014. Alle größeren Schieferölvorkommen verzeichneten Zuwächse. Die Zahl der aktiven Ölbohrungen liegt [...]
    27.07.2015
  • Markit-Einkaufsmanagerindices Eurozone: Dynamik flacht sich ab! Der Composite Index sank per Juli von zuvor 54,2 auf 53,7 Punkte. Der "Manufacturing Index" fiel von zuvor 52,5 auf 52,2 Zähler. Der Dienstleistungsindex ging von zuvor 54,4 auf 53,8 Punkte zurück. Diese Entwicklungen sind nicht prekär. Alle Sektoren deuten weiter auf solides Wachstum. Gleichwohl implizieren sie [...]
    27.07.2015
  • Zwar wäre ausgehend von der Unterstützungszone bei 14,60 $ - 14,80 $ noch eine Erholung möglich, doch fehlt dazu zum jetzigen Zeitpunkt eine kleine Bodenbildung. Deswegen bleibt der Ausblick zunächst weiter bärisch gehalten: Rutscht Silber nachhaltig unter 14,30 $ ab, droht ein beschleunigter Abverkauf in Richtung 13,50 $ und später 11,55 $ - 11,92 $. Erst ein Anstieg per [...]
    27.07.2015
  • Der Goldpreis erholt sich am Freitag im New Yorker Handel von 1.079 auf 1.100 $/oz. Heute Morgen entwickelt sich der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong seitwärts und notiert aktuell mit 1.099 $/oz um etwa 14 $/oz über dem Niveau vom Freitag. Die Goldminenaktien können sich weltweit erholen. Die südafrikanischen Werte entwickeln sich im New Yorker Handel fester [...]
    27.07.2015

weitere




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2015.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!