Suche
 


 
Nachrichten

Tägliche Nachrichten aus aller Welt werden auf dieser Seite veröffentlicht. Egal ob aus fremder Feder oder von uns redaktionell aufgearbeitet - hier findet man alles von der reinen Statistik, über interessante Videos, neuste Fakten und Gerüchte, neu erschiene Bücher sowie Pressemeldungen.

Das Spektrum umfasst nicht nur die reinen Edelmetallmärkte, sondern auch Wirtschafts- und Finanzthemen.


  • Der Goldpreis könnte im kommenden Jahr den vorwiegend industriell verwendeten Edelmetallen Platin und Palladium deutlich unterlegen sein, zumindest, wenn es nach der Einschätzung der von der Nachrichtenagentur Reuters befragten Analysten geht. Eine Umfrage mit 30 Teilnehmern ergab für 2015 demnach eine Goldpreisprognose von im Schnitt 1.225 ...
    Veröffentlicht 
    am 22.10.2014
  • Die Regierung Indiens hat den Zollwert für Goldimporte, d.h. denjenigen Basispreis, auf dessen Grundlage der zu zahlende Zollbetrag berechnet wird, um 1,3% von 396 auf 401 $ je zehn Gramm angehoben. Der Zollwert für die Silberimporte blieb mit 575 $ je Kilogramm dagegen unverändert, wie Resource Investor meldet. Die Zollwerte werden auf ...
    Veröffentlicht 
    am 22.10.2014
  • Den heute veröffentlichten Wirtschaftsdaten aus China zufolge ist dessen Bruttoinlandsprodukt im dritten Quartal gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um 7,3% gestiegen. Damit lag das Wachstum nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters zwar leicht über der Erwartung der Analysten von 7,2%, gleichzeitig jedoch wurde damit der niedrigste ...
    Veröffentlicht 
    am 21.10.2014
  • Die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) der Schweiz hat die detaillierten Zahlen zum Außenhandel mit Gold, Silber und Münzen für September dieses Jahres veröffentlicht. Die gesamten Exporte summierten sich während dieses Monats auf 347,116 Tonnen (Wert: 6,6 Mrd. Franken). Verglichen zum August stellt dies einen deutlichen Anstieg um etwa 47% dar. ...
    Veröffentlicht 
    am 21.10.2014
  • Zahlen Sie Tribut an das Finanz-Imperium des Neuen Roms mit seinen Zentralbank-Kaisern und seiner hoch elitären Banker-Aristokratie? Für immer? Haben Sie endlich genug davon? Dieses Buch zeigt Lösungen und Auswege für Zweifler, Anfänger und Fortgeschrittene auf. Es liefert die Antworten auf (vorerst) 100 aktuelle Fragen und ist für die ...
    Veröffentlicht 
    am 21.10.2014
  • Russland bleibt im Hinblick auf seine Bestrebungen, sich vom US-Dollar zu lösen, weiter auf Kurs. Wie nun bekannt wurde, hat das Land im September die mit 1,2 Millionen Unzen größten monatliche Goldkäufe der letzten 15 Jahre getätigt. Laut jüngstem Stand summierten sich die Goldreserven Russlands damit auf 37,0 Millionen Unzen. Seit 2008 haben ...
    Veröffentlicht 
    am 21.10.2014
  • Die Nationaltagswoche in China ist vorüber. Wie Koos Jansen in seinem neuestenBeitrag auf BullionStar unter Bezugnahme auf die Daten der Shanghai Gold Exchange (SGE) aufzeigt, haben die Chinesen vor und nach den Feiertagen erstaunliche Mengen Gold gekauft. In den beiden Tagen vor der Festwoche, die sich vom 1. bis 7. Oktober erstreckte, sowie in ...
    Veröffentlicht 
    am 21.10.2014
  • Nachdem die Gold-ETPs mit Abflüssen in den Oktober gestartet waren, stabilisierten sich diese zuletzt wieder und verzeichneten in der vergangenen Woche einen leichten Zufluss von insgesamt knapp über fünf Tonnen, wie Kitco unter Berufung auf die Aussagen der britischen Großbank Barclays berichtet. Unterdessen erreichten die Goldmünzverkäufe der ...
    Veröffentlicht 
    am 21.10.2014
  • Seiner Ansicht nach ist eine kurzfristige Prognose extrem schwierig. Und selbst mittelfristig würden viele Investoren im Dunkeln tappen, wie es mit dem Goldpreis weitergeht. So habe sich kürzlich Jim Rogers zu Wort gemeldet und gesagt, der Goldpreis könnte durchaus bis in den dreistelligen Bereich fallen. Allerdings halte er auch höhere Kurse für ...
    Veröffentlicht 
    am 21.10.2014
    von DAF
  • "Rohstoffe haben ein neues Fünf-Jahres-Tief erreicht. Verluste im Energie- und Industriemetall-Sektor haben Gewinne bei Edelmetallen und im Agrar-Sektor aufgewogen", sagt Ole Hansen, Rohstoffexperte bei der Saxo Bank. Die schwachen Wachstumsprognosen für die Weltwirtschaft hätten die industrieabhängigen Rohstoffe wie etwa den Energiesektor oder ...
    Veröffentlicht 
    am 20.10.2014
  • Die Gesamtmarktlogik entspricht in etwa der eines Kokainabhängigen. Sobald die Wirkung und der damit verbundene Rausch nachlässt, muss vom weißen Pulver nachgelegt werden, um nicht in die Depression zu verfallen. Sobald der Markt Schwäche zeigt, werden die Rufe nach weiteren künstlichen Geldschwemmen laut, um den Patient am Laufen zu halten, der ...
    Veröffentlicht 
    am 20.10.2014
  • Gut 61% der Devisenreserven weltweit entfallen aktuell auf den US-Dollar. Wie Simon Black in seinem neusten Beitrag auf Sovereign Man schreibt, wohne dem Greenback für viele Nationen ein Moment der Sicherheit inne, das allerdings nicht auf die vermeintliche Stärke des Dollars selbst zurückzuführen sei, sondern vielmehr auf die Tatsache, dass noch ...
    Veröffentlicht 
    am 20.10.2014