Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 
Nachrichten

Tägliche Nachrichten aus aller Welt werden auf dieser Seite veröffentlicht. Egal ob aus fremder Feder oder von uns redaktionell aufgearbeitet - hier findet man alles von der reinen Statistik, über interessante Videos, neuste Fakten und Gerüchte, neu erschiene Bücher sowie Pressemeldungen.

Das Spektrum umfasst nicht nur die reinen Edelmetallmärkte, sondern auch Wirtschafts- und Finanzthemen.

  • Diese Beispiele zeigen: Geld muss arbeiten. Geld ist kein Wertaufbewahrungsmittel. Geld ist zur Vermehrung verdammt, Stillstand ist Rückschritt. Weite Teile der Geschichte bestätigen diese Auffassung. Ob Griechen, Römer, Kaiser, Könige oder die Zentralbanken: Die Entwertung des Geldes - sei es durch eine Verringerung des Silber-anteils in Münzen oder durch ein Inflationsziel [...]
    20.06.2016
  • Wie Kitco berichtet, rechnen die Analysten von BMO Capital Markets in der zweiten Jahreshälfte weiterhin mit höheren Gold- und Silberpreisen. "Insgesamt bevorzugen wir kurzfristig Edelmetalle gegenüber Basismetallen," so die Bank. "Wir glauben, dass die globale wirtschaftliche Unsicherheit weiterhin die Nachfrage nach Safe-Haven-Investments in Gold und Silber steigern wird."
    20.06.2016
  • Gold hat sich in dieser Woche gut entwickelt, doch es existiert ein Widerstand bei 1.300 $. Es spielen zur Zeit viele Faktoren eine Rolle, die zu einer Volatilität des Goldpreises führen, doch dies hat die Aktien nicht beeinträchtigt, die sich ohne nennenswerte Korrekturen gut entwickelt haben.
    20.06.2016
  • Das Attentat auf die britische Abgeordnete Jo Cox ließ dann den Goldpreis um mehr als 30 USD einbrechen, da er möglicherweise das Brexit-Referendum beeinflusst. In den kommenden Tagen dürfte die Volatilität weiterhin hoch bleiben, da nicht nur in Großbritannien wichtige Weichenstellungen anstehen. Nachfolgend werden in aller Kürze die Neuwahlen zum spanischen Parlament, das [...]
    20.06.2016
  • Offenbar verfügen die Zentralbanker - zumindest ihrer eigenen Ansicht nach - über eine gottgleiche Weisheit, die es ihnen gestattet und die sie dazu berechtigt zu bestimmen, wer ärmer und wer reicher werden soll. Alles natürlich mit dem Ziel, die Wirtschaft zu stützen.
    19.06.2016
  • So vieles von dem, was über die Preisfaktoren am Goldmarkt berichtet wird, ist schon seit Jahren irreführend. Auch wenn der Goldpreis womöglich einen langfristigen Boden gebildet hat, stellen sich die im Allgemeinen verbreiteten Gründe und Schlussfolgerungen immer wieder als falsch heraus.
    19.06.2016
  • Das Gold/Silber-Verhältnis wird oft als Indikator für die Edelmetallmärkte herangezogen. Ein weiteres wichtiges Verhältnis ist das zwischen Gold und Platin. Als allgemeine Faustregel gilt, dass Platin immer dann relativ günstig ist, wenn es weniger kostet als Gold.
    18.06.2016
  • Peter Krauth, der Rohstoffexperte bei MoneyMorning, glaubt, dass die Rallye der Silberpreise auch im weiteren Verlauf des Jahres andauern wird. Er rechnet damit, dass das weiße Metall auf über 20 $ je Feinunze steigen wird. Verantwortlich dafür sollten die folgenden drei Aspekte sein:
    18.06.2016
  • Der Goldsektor befindet sich im Haussemodus. Gerade erst lieferte die US-Notenbank weitere Gründe dafür, warum man unbedingt Goldinvestments haben sollte, da richten sich die Blicke am Goldmarkt bereits auf den kommenden Donnerstag, wenn das Referendum in Großbritannien über den Verbleib in der EU abgehalten wird. Die zentrale Frage lautet: Wie reagiert Gold auf das Ergebnis [...]
    18.06.2016
  • Die neue Goldhausse hat im Dezember 2015 begonnen. Sie ist also noch sehr, sehr jung. Im größeren Bild sehe ich in dieser Hausse den zweiten Teil des langfristigen Bullenmarktes, der im Jahr 2001 eingesetzt hat und durch die zyklische Baisse der Jahre 2011 bis 2015 lediglich unterbrochen wurde. Im ersten Teil dieses langfristigen Bullenmarktes ist der Goldpreis von 250 $ auf [...]
    18.06.2016
  • Das Goldunternehmen mit den geringsten Produktionskosten weltweit möchte seine Kosten auch weiter reduzieren. Am Rande des St Petersburg International Economic Forum sprach der Chef von Polyus Gold mit CNBC über entsprechende Pläne.
    17.06.2016
  • (Positionierung der Großanleger/Managed Money an US-Terminmärkten, Quelle: Commodity Futures Trading Commission)
    17.06.2016
    von LBBW




"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!