Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.

Amanita Market Forecasting

Amanita Market ForecastingAmanita Market Forecasting ist ein im Jahr 2000 gegründeter innovativer Börsenbrief, der in deutscher und englischer Sprache erscheint und in über 20 Ländern rund um den Globus bekannt. Die Performance wird von der amerikanische Ratingagentur "Timer Digest" im Vergleich mit den über 100 führenden Börsenbriefen immer wieder ganz vorne gereiht. Der Schwerpunkt liegt auf präzisem Markttiming, was mit Astrologie, Numerologie und Zyklen erreicht wird, flankierend werden noch die herkömmlichen Methoden der fundamentalen und technischen Analyse eingesetzt. Jedes Jahr im Dezember erscheint als Sonderbericht der Jahresausblick (Amanita Investor's Guide) für das kommende Jahr. Gründer und Herausgeber ist Manfred Zimmel, Wien, der seit 1990 in den Finanzmärkten aktiv ist.

Für Goldbugs ist interessant, daß Ende 2000 prognostiziert wurde, daß Anfang April oder Anfang Mai 2001 eine Goldhausse auf 1.000 US$ bis 2007 starten würde. Wenige Wochen nach dem tatsächlichen Beginn der Hausse am 2.4.2001 knapp über 250 US$ wurde dann offiziell die Hausse ausgerufen. Amanita Market Forecasting war damit einer der wenigsten Börsenbriefe weltweit, der Beginn, Ausmaß und Dauer der Goldhausse so exakt prognostizieren konnte.

Da sich der Börsenbrief der aktuellen Marktlage anpasst, erfolgt ein Update in keinem regelmäßigen Turnus (ca. 1-3 Mal pro Monat). Darüber hinaus gibt es noch einen freien Newsletter, der alla 2-3 Monate erscheint.

www.amanita.at

Die gelisteten Börsenbriefe, Wirtschaftsbriefe und Zeitschriften werden an dieser Stelle nur vorgestellt und kommentiert. Es findet kein Verkauf statt. Es besteht jedoch die Möglichkeit per Mailformular Wünsche und Fragen an den Verlag zu senden. Kommt es im Nachgang zu einem Vertragsabschluß, gelten die AGB des Publikations-Herausgebers. Etwage Änderungen nach Veröffentlichung auf diesen Seiten hinsichtlich Inhalt, Preis oder Abobedingungen können nicht ausgeschlossen werden. Diese Informationen stellen keine Anlageberatung dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!


"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!