Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.

Wir über uns

Informationen und Daten über GoldSeiten.de

Seit 1999 informieren die Goldseiten.de über das tägliche Geschehen auf den Edelmetall- und Rohstoffmärkten sowie über wichtige angrenzende Themen der Wirtschafts- und Finanzwelt.

Die konsequente Fokussierung unserer Redaktion auf eine umfassende deutschsprachige Berichterstattung in Form eigens erstellter Beiträge, Meldungen und Interviews war und ist seit jeher der Garant für unseren Erfolgskurs. Zudem publizieren wir seit der ersten Stunden Kolumnen, Marktberichte und Studien von namhaften nationalen, wie auch international bekannten und angesehnen Finanzexperten und Analysten.

Das Wort Gold im Namen von GoldSeiten.de steht als prominenter Stellvertreter für die vier klassischen Anlageedelmetalle (Gold, Silber, Platin und Palladium). Die Seiten symbolisieren eine typische Buchseite - jedoch mit dem entscheidenden Unterschied, dass unbegrenzt Stunde um Stunde, Tag für Tag, Jahr um Jahr daran fortgeschrieben wird.

Mit mehreren Millionen Seitenaufrufen pro Monat sind die GoldSeiten in den vergangenen 15 Jahren zum bekanntesten und größten Internetportal zum Thema Edelmetalle & Rohstoffe herangereift und obgleich für uns damit zum Schwerpunkt wurde, was für die Finanzwelt gemeinhin ein Nischenthema darstellt, rangiert GoldSeiten.de heute unter den Top 10 der deutschsprachigen Finanz-Websiten.

Unsere Visionen

Auf der Suche nach vertrauenswürdigen Quellen, die sich ebenso wenig vor der Wahrheit scheuen wie wir, orientieren wir uns nicht am Wettbewerb. Abseits des Mainstreams halten wir nach verlässlichen und wissenswerten Informationen Ausschau, um Sie als interessierten Leser stets über das aktuelle Geschehen an den Edelmetall- und Rohstoffmärkten auf dem Laufenden zu halten und Ihnen zugleich den Blick über den Tellerrand hinaus zu ermöglichen.

Dabei ist es vollkommen unerheblich, über wie viel Hintergrundwissen Sie hinsichtlich der Märkte bereits verfügen. Unser Ziel ist es, jedem unserer Leser gleichermaßen das nötige Wissen an die Hand zu geben, um sich im alltäglichen Trubel der Edelmetall- und Rohstoffmärkte zurechtzufinden. Dabei machen wir uns nicht nur unsere eigenen Wissensressourcen zunutze, sondern auch die zahlreicher Experten, die unsere Website regelmäßig mit ihren Beiträgen bereichern.

Teil einer starken Gruppe

Im Verlaufe ihrer Entwicklung, besonders aber während der ersten Jahre des neuen Jahrtausends, profitierten die GoldSeiten vom wachsenden Interesse der Anleger an alternativen Assetklassen wie den physischen Edelmetallen, allen voran Gold, das im Gegensatz zu den traditionellen Kapitalanlagen lange in Vergessenheit geraten war. Allmählich wurde Anlegern die Bedeutung dieser Real Assets wieder bewusst, die als langfristige Investmentmöglichkeiten für ein gut diversifiziertes Portfolio unerlässlich sind und einen entscheidenden Beitrag zur Optimierung des Rendite-/Risikoprofils leisten.

Das stetige Wachstum der GoldSeiten und die zunehmende Akzeptanz der Edelmetalle in den Medien machten es letztlich jedoch auch erforderlich, Prioritäten zu setzen. Damit wir uns bei GoldSeiten auf die Kernthemen der Edelmetallmärkte konzentrieren können, entstanden im Verlauf der Jahre durch die Ausgliederung einiger Themenbereiche und Rubriken mit Rohstoff-Welt.de und MinenPortal.de neue und eigenständige Websiten-Projekte, die heute gemeinsam mit dem Goldseiten-Forum.com, der GoldAuktion.de sowie der seit dem Jahr 2005 organisierten "Internationalen Edelmetall- & Rohstoffmesse" in München (zur Website) die GS Mediengruppe bilden.

Die GoldSeiten im Wandel der Zeit

Seit der Gründung der GoldSeiten.de waren wir stets bemüht, mit der Zeit Schritt zu halten. Dies gilt nicht zuletzt auch für die Gestaltung unserer Website, die sich im Verlauf der Jahre in verschiedenen Gewändern präsentierte.


Die Redaktion von GoldSeiten.de

November 2014



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!