Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.

Lexikon

Degussa Goldhandel GmbH

Nachdem die Edelmetallherstellung der „Deutschen Gold- und Silber Scheideanstalt“ bereits 2000 ausgegliedert worden war, folgten in den 2000er Jahren weitere Auslagerungen, beispielsweise der Verkauf der Bauchemie an BASF. 2007 wurde die Degussa in den Evonik Industries Konzern eingegliedert und von der Börse genommen. Im Jahr 2011 entstand dann die Degussa Goldhandel GmbH, die sich schnell zu einem der führenden Edelmetallhändler Deutschlands entwickelte.



Kategorie: Organisationen
Diesen Eintrag Bookmarken: 

Aktuellste Einträge
Populäre Einträge
Zufälliger Begriff
  • LME
    Für Industriemetalle wie Aluminium, Blei, Kupfer, Nickel, Zink und Zinn ist die London Metal Exchange (LME) zuständig. Außer bei Kupfer und Aluminium, die auch an der NYMEX in New York gehandelt werden, verfügt die LME bei allen anderen Metallen nahezu über eine Monopolstellung.Weitere Informationen hierzu (in Englisch): www.lme.com [...]
    Kategorie: Organisationen

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!