Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.

Auflagen von Palladium-Anlagemünzen







Maple Leaf Palladiumünzen: Die Auflagen im Detail








Russisches Ballett / Ballerina: Die Auflagen im Detail



Legende/Erklärung: Der australische Emu, die kanadische Maple Leaf, der chinesische Panda und die russische Ballerina / Russisches Ballett gehören zu den klassischen und weltweit bekannten Anlagemünzen (aktuelle Preise) in Palladium. Darüber hinaus gibt es weitere Pd-Münzen, die trotz ihrer teilweisen relativ hohen Auflage nur einmailg geprägt wurden und daher laut Definition keine Anlage-, sondern Sammlermünzen darstellen. Das in die Statistik eingeflossene Zahlenmaterial der Palladiummünzen stammt von den staatlichen Prägestätten. Welche Münzgrößen im Detail in der jeweiligen Auflagenstatistik berücksichtigt wurden, ist auf den Unterseiten separat ausgewiesen.


"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!