Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.

Münzen, klassisch, Palladium

  • Emu
    Insgesamt gibt es drei Motive des Emu. Die erste Ausgabe erschien 1995 in Polierter Platte und um jeweils ein Jahr versetzt die Stempelglanz-Version. Dies erklärt auch, weshalb jedes Motiv mit zwei Prägejahren existiert. Die maximale jährliche Auflage der Proof-Version war auf 2.500 und für die Bu-Version auf 5.000 Exemplare begrenzt.

  • Der völlig unerwartete Run auf die Maple Leaf-Palladiummünze hatte zur Folge, dass die max. geplanten 30.000 Exemplare in wenigen Tagen vergriffen waren. Einschließlich einer Nachauflage wurden insgesamt 62.917 Stück des Prägejahres "2005" produziert - ein neuer internationaler Rekordwert! Im Folgejahr wurde diese Marke nochmals mit 68.707 Exemplaren übertroffen.

  • Die erste asiatische Palladium-Münze kam 1989 aus China. Dies war der Panda. Das 1-Unzen-Exemplar wurde einmalig in einer kleinen Auflage in Höhe von 3.000 Stück im Auftrag der People's Bank of China geprägt. Die Panda-Palladiummünze zeigt einen Panda mit Bambuszweig, den Nennwert und die Feinheit. Auf der Kehrseite der Münze ist der "Tempel des Himmels" abgebildet.

  • 1989 stellte die Sowjetunion die Palladiummünze "Russisches Ballett/Ballerina" vor. Mit einer Jahresauflage von 30.000 Exemplaren hielt die Erstausgabe über viele Jahre den Auflagenrekord. Die 1-oz-Ballerina-Münze des zweiten Prägejahres wartete mit einem neuen Ballerina-Motiv auf. Im dritten Prägejahr kam zusätzlich die Viertelunze mit einem 5 Rubel-Nennwert hinzu.



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!