Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.

Standardbarren, Silber

  • Silberbarren der Allgemeinen Gold- und Silberscheideanstalt werden im baden-württembergischen Pforzheim produziert. Die in geprägter, gegossener und in Strangform hergestellten Barren werden unter dem Markenamen "Agosi" vertrieben, wobei ein Anleger aus 11 Barrengrößen (1 Gramm bis 31,1 kg) auswählen kann.

  • Die Silberbarren der im Jahr 1951 gegründeten und von der LBMA zertifizierten Argor-Heraeus sind in mehreren Gewichten von fünf Gramm bis hin zu fünfzehn Kilogramm erhältlich, wobei die Produkte im Prägeverfahren oder in Form eines Gussteil hergestellt werden.

  • Die Anlagebarren aus dem Haus der Degussa Goldhandel GmbH bestehen aus Feinsilber. Das Wort "Fein" definiert eine garantierte Feinheit von mindestens 99,9% Silber. Silberbarren können nach ihrem Aussehen eingeteilt werden, welches gleichzeitig das Herstellungsverfahren verrät. Die kleineren Degussa Silberbarren bis 100 Gramm werden im Prägeverfahren hergestellt.

  • Seit 2013 werden von dem Edelmetallverarbeiter DODUCO Anlagesilberbarren hergestellt. Die Silberbarren werden mit dem für Silber unüblichen Feinheitsgrad von 9999 hergestellt. Grundsätzlich war bisher eine Feinheit der Silberbarren von 999 gängig. Die DODUCO Silberbarren werden in den Gewichtsklassen 1 Unze, 100 g, 1 kg, 5 kg und 1.000 Unzen hergestellt.

  • Die Silberbarren aus dem Hause Heraeus sind in 13 Größen von fünf Gramm bis zu 15 Kilogramm erhältlich. Die Heraeus-Silberbarren sind nicht mit einer Seriennummer und einem Qualitätszertifikat versehen. Mit Ausnahme der Barren zu einem und zu 15 Kilogramm werden sämtliche Silberbarren einzeln eingeschweißt geliefert.

  • Silberbarren der Istanbul Gold Refinery Inc. werden in Istanbul, dem früheren Konstantinopel (Türkei), hergestellt. Die in geprägter und gegossener Form hergestellten Silberbarren werden unter dem Markenamen "IGR" bzw. "IAR" vertrieben, wobei ein Investor aus vielen Barrengrößen (1 Gramm bis 5 Kilogramm) auswählen kann.

  • Die Ohio Precious Metals LLC hat ihren Firmensitz in Jackson, einer kleinen Stadt im amerikanischen Bundesstaat Ohio. Unter dem Markennamen "OPM Metals" stellte die Scheideanstalt Gold- und Silberbarren her. Letztere wurden in vier Größen von einer Unze bis 100 Unzen geprägt. Neben der recheckigen Barrenform gab es den 1-Unzen-Silberbarren auch als runde Form.

  • PAMP S.A. (Produits Artistiques Métaux Précieux) produziert Anlagebarren in allen vier Edelmetallen. Silberbarren werden in Gramm (500 g und 1.000 g) sowie in Unzen (1.000 oz) angeboten. Markantes Merkmal aller geprägten PAMP-Barren ist die beidseitige Motivgestaltung (Motive: u.a. "Fortuna", "Rose", Lunar-Kalender).

  • Im Jahre 2015 stellte die britische Royal Mint eine Wiederauflage von Silberbarren vor, die unter dem traditionsreichen Markennamen "Royal Mint Refinery" (R.M.R.) vermarktet werden. Die aus 99,9% Feinsilber bestehenden Silberbarren sind in geprägter und gegossener Form von 100 Gramm bis zu einem Kilogramm erhältlich.


  • Seit dem Jahr 2005 werden Anlagebarren mit dem Logo der Umicore in Deutschland vertrieben. Hierzu zählen auch die Silberbarren, die in insgesamt zehn Größen von zehn Gramm bis hin zu 15 Kilogramm erhältlich sind. Sämtliche Silberbarren tragen auf der Vorderseite den Namen "Umicore" sowie das entsprechende Logo. Die Unterseite der Barren ist in der Regel blanko.

  • Auf sämtlichen geprägten Silberbarren ist das Logo von Valcambi zu sehen, welches einen diagonal geschnittenen stilisierten 400-oz-Goldbarren darstellen soll und im Rahmen des 50-jährigen Firmenjubiläums das vorherige Logo, einen geschwungenen Schriftzug, ablöste. Die Details zum Feingewicht, der Schriftzug "fine silver", der Feinheit usw. runden die Angaben ab.



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!