Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.

Gewichtseinheiten

Die Einheit der Masse ist das Kilogramm. Das Kilogramm [kg] ist eine der sieben Basiseinheiten des SI-Einheitensystems. Alle anderen Einheiten werden aus den Basiseinheiten abgeleitet. Im 18. Jahrhundert wurde das kg definiert über die Masse eines Kubikdezimeter Wassers. Seit 1898 ist das kg gleich der Masse des internationalen Prototyps. Dieser ist aus Platin-Iridium gefertigt und lagert in Paris. Das Gramm bzw. Kilogramm ist die am häufigsten verwendete Gewichtseinheit und international verbreitet, mit Ausnahme von Australien, Großbritannien und den USA.

1 Kilogramm [kg] = 1.000 Gramm [g] = 0,001 Tonnen [t]

 

Das in Großbritannien (GB) und in den Vereinigten Staaten von Amerika (US) allgemein gebräuchliche Handels-Gewichts-System ist das Avoirdupois-System (av, avdp). In GB wird es seit 1971 schrittweise durch das metrische System ersetzt. Die Grundlage des Systems ist das 1855 in England eingeführte "imperial pound avoirdupois" (imp.pd.av)

1 Pound [lb] = 16 Ounces [oz] = 256 Drams [dr] = 7000 Grains [gr]
1 Short Ton [tn] = 2000 Pounds [lb]
1 Long Ton [l.tn] = 2240 Pounds [lb]
1,0 Pound [lb] = 0,45359237 Kilogramm [kg]

 

Anmerkung: Die Preisbestimmung aller Rohstoffe erfolgt in der Weltleitwährung, dem US$. Da in den USA das SI-Einheitensystem nicht angewendet wird, sondern das Avoirdupois-System, erfolgt die Gewichtsangabe in "Unzen" (Ounces) und speziell für Edelmettalle in "Troy-Unzen".

 

Barren). So werden beispielsweise an der Chinesischen Gold- & Silber Börse in Hong Kong Goldbarren zu je 100 Taels mit .99 Feinheit und als 1 kg mit einer 999.9 Feinheit gehandelt.

 

Goldnuggets verwendet. Die Einheit Grain kommt in lokalen Märkten zur Anwendung und blickt auf eine historische Tradition zurück. Ähnlich der Unze ist Grain nicht gleich Grain. Je nach Verwendung besitzt es unterschiedliche Umrechnungswerte.

Für die Bestimmung des Gewichts eines Nuggets entspricht 1 Grain = 0,06479891 Gramm bzw. 1 Gramm = 15,432551 Grain. Achtung! Die Abkürung für Grain ist "gr" und wird häufig mit der Abkürzung für Gramm "g" verwechselt.

 

 

Die Umrechnungstabellen wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt.
Allerdings kann keine Garantie für völlige Fehlerfreiheit und Richtigkeit übernommen werden!

 

 

weiterführende Links zu Umrechnungen:

Online-Umrechnungstool: Digitaldutch.com, People.virginia.edu
Software-Programme: Is-k.de, Einheitenumrechner.de, Joshmadison.com
Übersicht zu Online-Rechnern: Lexscripta.com
Einführung in die Physik: Uni-Wuerzburg.de, Physikalisch-Technische Bundesanstalt

 

» weiter zu: Bildgalerie


"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!