Suche
 

Karsten P. Kagels

Karsten P. Kagels
Karsten P. Kagels ist Gründer und auch Geschäftsführer der Kagels Trading GmbH. Seit 1981 beschäftigt sich Herr Kagels mit den Finanz- und Rohstoffmärkten und verfügt über umfangreiche Trading-Erfahrung. Schwerpunkte seiner beruflichen Tätigkeit sind der Handel in Forex- und Futuresmärkten, sowie die Ausbildung von Tradern und aktiven Anlegern. Herr Kagels ist Herausgeber der Forex-Signale.
Geschäftsführer
5239 Hochheim/Main

  • In diesem Trading-Video sehen Sie meine aktuelle Einschätzung zum DAX-Future, Nasdaq 100, S&P 500, Dow Jones Index, EURUSD, GBPUSD, Bund-Future und Rohöl. Außerdem schauen wir uns die Entwicklung bei den Goldminen an. Wie wird es weitergehen in der nächsten Woche bei Aktienindices, Währungen und Edelmetallen?
    Veröffentlicht 
    am 15.11.2014
    in der Rubrik: Technische Analyse
  • Nach dem kräftigen Kursanstieg der letzten vier Wochen werden die Aktienindices jetzt wahrscheinlich in der nächsten Woche etwas unter Druck geraten. Insbesondere beim Euro Stoxx 50 und Nasdaq 100 deuten sich nachgebende Kurse an. Am Freitag hat es eine starke Kurserholung bei Gold und Silber gegeben. Wir schauen uns deshalb die aktuelle ...
    Veröffentlicht 
    am 08.11.2014
    in der Rubrik: Technische Analyse
  • Sehen Sie hier meine aktuelle Markteinschätzung und Chartanalyse zu den wichtigsten Märkten. Wie geht es weiter mit der Kursentwicklung bei Gold, Silber, EURUSD, GBPUSD, S&P 500, Nasdaq 100, DAX, Euro Stoxx 50, Rohöl, Bund-Future? Schwerpunkt ist heute das mögliche weitere Abwärtspotential bei den Edelmetallen.
    Veröffentlicht 
    am 01.11.2014
    in der Rubrik: Technische Analyse
  • In diesem Video sehen Sie meine Einschätzung und Chartanalyse zu den wichtigsten Märkten. Wie wird es weitergehen mit der Entwicklung bei den Aktinindizes, Euro und Edelmetallen? Insbesondere der DAX-Future befindet sich an einer kritischen Kursmarke.
    Veröffentlicht 
    am 26.10.2014
    in der Rubrik: Technische Analyse
  • In diesem Trading-Video sehen Sie meine aktuelle Einschätzung zu den wichtigsten Märkten: S&P 500, DAX-Future, Gold, Silber, Rohöl, Bund-Future. Wie wird es in den nächsten Wochen am Aktienmarkt weitergehen? Wird sich der Abwärtstrend bei Gold, Silber und EUR-USD weiter fortsetzen?
    Veröffentlicht 
    am 18.10.2014
    in der Rubrik: Technische Analyse
  • In diesem Chartanalyse Video sehen Sie meine aktuelle Einschätzung und Chartanalyse zum DAX-Future, S&P 500, EUR-USD, Gold, Silber, Rohöl. Wie weit kann die Abwärtsbewegung bei den Aktienindizes noch führen? Wird es bei den Edelmetallen eine starke Kurserholung geben? Und was ist das nächste Kursziel beim Währungspaar EUR-USD?
    Veröffentlicht 
    am 11.10.2014
    in der Rubrik: Technische Analyse
  • Chartanalyse und Markteinschätzung zu den wichtigsten Finanzmärkten und Rohstoffen. Wie geht es weiter bei der Entwicklung von Gold und Silber? Der Abwärtstrend bei EUR-USD bleibt intakt. Werden die Aktien sich wieder stärker zeigen in der nächsten Woche?
    Veröffentlicht 
    am 04.10.2014
    in der Rubrik: Technische Analyse
  • Das aktuelle Trading-Video von Karsten Kagels zur Entwicklung bei den wichtigsten Finanz- und Rohstoffmärkten (DAX, EUR-USD, Nasdaq, Dow Gold, Silber, Rohöl)
    Veröffentlicht 
    am 27.09.2014
    in der Rubrik: Technische Analyse
  • In diesem aktuellen Trading-Video sehen Sie meine aktuelle Einschätzung zur Kursentwicklung bei den wichtigsten Märkten. Werden die Aktien weiter steigen? Wie wird sich der Euro und das Britische Pfund entwickeln? Wie sind die Perspektiven für Gold und den Bund-Future?
    Veröffentlicht 
    am 21.09.2014
    in der Rubrik: Technische Analyse
  • Wir gehen von einer Aufwärtsbewegung des Goldpreises aus. Das nächste Kursziel sehen wir bei 1.695 bzw. 1.725. Das positive Chartbild wäre erst dann hinfällig, wenn das Januartief bei 1.626 unterschritten wird. In diesem Fall würde ich Abwärtspotential bis in den Bereich von 1.535 ergeben. Der unten abgebildete Chart zeigt den Monatschart des ...
    Veröffentlicht 
    am 25.01.2013
    in der Rubrik: Technische Analyse
  • Wir gehen zunächst von einer Seitwärtsbewegung des Goldpreises aus. Der Bereich von 1.640/1.625 hat sich bislang als solide Stützung erweisen. Mittelfristig ist jedoch mit einem weiter nachgebenden Goldpreis zu rechnen. Ein neues Verkaufssignal würde dann vorliegen, wenn das bisherige Januartief bei 1.626 unterschritten wird. Das längerfristige ...
    Veröffentlicht 
    am 08.01.2013
    in der Rubrik: Technische Analyse
  • Wir gehen zunächst von einer Seitwärtsbewegung des Goldpreises aus. Der Bereich von 1.640 könnte sich kurzfristig als solide Stützung erweisen. Mittelfristig ist mit einem weiter nachgebenden Goldpreis zu rechnen. Das längerfristige Kursziel sehen wir im Bereich von 1.530. Das Chartbild würde sich erst dann deutlich verbessern, wenn das Hoch der ...
    Veröffentlicht 
    am 21.12.2012
    in der Rubrik: Technische Analyse