Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Folker Hellmeyer

Folker Hellmeyer
Folker Hellmeyer (Jahrgang 1961) begann seine Laufbahn 1984 als Devisenhändler bei der Deutschen Bank in Hamburg und London. Seit 1995 arbeitet der gelernte Bankfachwirt bei der Helaba in Frankfurt, seit dem April 2002 ist er Chefanalyst bei der Bremer Landesbank. Folker Hellmeyer ist darüber hinaus gern gesehener Gast in finanzorientierten Fernsehsendungen und Talkrunden, z.B. bei n-tv oder Bloomberg TV.
Chefanalyst
28195 Bremen

  • In den kommenden Tagen wird die Welt nach Peking blicken. Der Volkskongress mit 2000 Genossen wird einen neuen 5-Jahres-Plan beschließen, der dem bisherigen Präsidenten Xi Jinping die Macht sichern soll. Der amtierende Präsident Chinas hat sich in den vergangenen Jahren der flächendeckenden Korruption der Parteikader angenommen und den Umbau der [...]
    09:25 Uhr
    Rubrik: Marktberichte
  • Es ist eine vorsichtige Prognose, die weiteren Druck auf die Provinzregierung ausüben soll. Erfreulich ist in diesem Zusammenhang die Entwicklung des Haushaltsdefizits, das in 2017 noch bei 3,1% liegen soll und in 2018 nur noch bei 2,3%. In 2011 - auf den Höhepunkt der Krise - lag das Defizit noch bei 8,9%. Bis Donnerstag um 10.00 Uhr gilt die [...]
    17.10.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Zentralbank Chinas erwartet laut Notenbankpräsident Xiaochuan im zweiten Halbjahr 2017 einen Wachstumsclip von 7%. Das offizielle Wachstumsziel lag per 2017 bei 6,5%. Die US-Verbraucherpreise nahmen per September um 0,5% im Monatsvergleich und um 2,2% im Jahresvergleich zu. Die Kernrate verzeichnete per September im Monatsvergleich einen [...]
    16.10.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Fakt ist, dass mit einer Verlängerung der Ankäufe auch bei einer Abschmelzung der Volumina das Maß der Intervention wächst. Das als Ausstieg zu deklarieren, fällt unter dem Aspekt des normativ Faktischen nicht vollständig leicht. Das gilt umso mehr, als dass Mario Draghi gestern noch einmal die zweite Säule der EZB-Politik, die Zinspolitik [...]
    13.10.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Der Offenmarktausschuss der Federal Reserve lieferte für alle Marktsegmente. Einerseits wurde Sorge wegen der anhaltenden niedrigen Inflation geäußert. Diesbezüglich sei Geduld bei der weiteren zins- und geldpolitischen Wende angebracht. Insbesondere der Gouverneur der Federal Reserve Chicago Charles Evans bemühte sich, gestern die [...]
    12.10.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Politik hielt in den vergangenen Tagen das gesamte europäische Establishment in Atem, denn die Provinzregierung Kataloniens war im Begriff die Abspaltung ihrer Provinz von Spanien zu erklären. Mit einem geschickten Winkelzug schaffte er es, das anwesende Publikum zu verblüffen, in dem er ankündigte den Dialog zu der spanischen Zentralregierung [...]
    11.10.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Gestern äußerten sich diverse hochrangige Vertreter der EZB zu der Geld- und Zinspolitik der EZB. Die Themen des Exit aus den Anleiheankäufen und der Normalisierung der Zinspolitik wurden von Frau Lautenschläger und Herrn Knot belegt. 2018 wird demnach das Jahr der Normalisierung bei der EZB. Das ist inständig zu hoffen, da einerseits der [...]
    10.10.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Aus Deutschland erreichen uns heute früh positive Konjunkturdaten: Per Berichtsmonat August kam es zu einem unerwarteten Anstieg der Industrieproduktion um 2,6% nach zuvor -0,1% im Monatsvergleich. Die Prognose lag bei +0,7%. Der aktuelle Anstieg um 2,6% lieferte die höchste Zuwachsrate seit sechs Jahren. Einmal mehr belegen die Daten, dass die [...]
    09.10.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Festzuhalten ist: Die Bereitschaft zu Veränderungen der politischen Struktur innerhalb Kontinentaleuropas ist in Berlin und Paris gegeben. Das ist positiv, weil es notwendig ist! Nachdem die versprochene US-Steuerreform bereits seit der Wahl Trumps mehrmals an den Märkten abgefeiert und diskontiert wurde(!), erleben wir jetzt erneut ein laues [...]
    28.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • In Kontinentaleuropa tut sich etwas. Ein Werftenverbund wird derzeit zwischen Italien und Frankreich angestrebt. Es kommt zu der Zusammenlegung der Bahnsparten von Alstom und Siemens. Hier werden Antworten geliefert, die sich aus der internationalen Konkurrenzlage an den Weltmärkten ergeben. Diese Tendenzen sind Ausdruck einer veränderten [...]
    27.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Aus Europa erreichen uns derzeit Datensätze, die auf eine leichte konjunkturelle Ermüdung schließen lassen. Wir reden an dieser Stelle nicht über Trendwechsel, sondern über Dynamikeinbußen in der wirtschaftlichen Expansion auf sehr hohem Niveau. Zunächst lieferte des französische Geschäftsklimaindex einen Beleg für diesen nicht prekären [...]
    26.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Im Zuge der Auseinandersetzung Nordkorea/USA verschlechtert sich das Verhältnis Washingtons mit Peking. Die lauten Drohkulissen gegen China implizieren erhöhte globale Wirtschaftsrisiken. Im Hintergrund geht es seitens des Machtanspruchs der USA möglicherweise darum, das Strukturprojekt "One Belt-One Road" zu hintertreiben, denn neben der [...]
    25.09.2017
    Rubrik: Marktberichte



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!