Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Folker Hellmeyer

Folker Hellmeyer
Folker Hellmeyer (Jahrgang 1961) begann seine Laufbahn 1984 als Devisenhändler bei der Deutschen Bank in Hamburg und London. Seit 1995 arbeitet der gelernte Bankfachwirt bei der Helaba in Frankfurt, seit dem April 2002 ist er Chefanalyst bei der Bremer Landesbank. Folker Hellmeyer ist darüber hinaus gern gesehener Gast in finanzorientierten Fernsehsendungen und Talkrunden, z.B. bei n-tv oder Bloomberg TV.
Chefanalyst
28195 Bremen

  • US-Präsident Trump verspricht nicht nur etwas, nein, er hält auch seine Versprechen und das in einem historisch gesehen atemberaubendem Tempo. Das transpazifische Freihandelsabkommen findet als Konsequenz ohne die USA statt. Losgelöst von einer inhaltlichen Wertung verdient sich diese Wählertreue erst einmal ein "Chapeau"!! Dennoch wollen [...]
    09:49 Uhr
    Rubrik: Marktberichte
  • Donald Trump ist erfolgreich zum 45. Präsident der Vereinigten Staaten gekürt worden. Die Begleitumstände sind bezüglich der jüngeren Geschichte der USA durchaus unüblich und signalisieren, dass es eine markante Teilung in der Gesellschaft der USA gibt. Dieses unterschwellige Risiko für Wirtschaft und Gesellschaft wird kaum in der Diskontierung der [...]
    23.01.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Aus den USA kamen allerdings später geldpolitischen Aussagen, die dem Euro zurück gegangenes Terrain wiederbeschafften. Auf einer Rede an der Uni Stanford wurde das Wording der Fed-Präsidentin Yellen dahingehend gedeutet, dass eine Erhöhung im März keineswegs so wahrscheinlich ist wie zuletzt im Markt mit einer 35% Wahrscheinlichkeit antizipiert [...]
    20.01.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Es gibt gute Gründe an dem optimistischen Ausblick zu zweifeln. In den vergangen Jahren gab es schon häufiger diese Tendenzen, dass die Datenlage die Zinsentwicklung angeblich berechenbar machte und man sich bemühen wollte, möglichst schnell in gewohnte Zinslagen zurück zu finden. Am Ende standen bis heute zwei Zinserhöhungen innerhalb von 1 Jahr [...]
    19.01.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Eurozone punktet derweil weiter bei Konjunktur- und Strukturdaten - die Wahrnehmung an Märkten und im EZB-Rat ist jedoch unterproportional ausgeprägt. Höflicher können wir das hier nicht ausdrücken. Schauen wir in Richtung Athen. Während negative Schlagzeilen eben auch Schlagzeilen im besten Sinne des Wortes waren und sind, fallen positive [...]
    18.01.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Nachdem der Devisenmarkt Lethargie in den ersten Wochen dieses Jahres zeigte, ist nun Bewegung in die Entwicklung beim britischen Pfund gekommen. Nachdem es einen heftigen Ausschlag unmittelbar nach der Brexit-Entscheidung gab, hat sich der Kurs wieder deutlich gefangen, weil sich die Wirtschaftsdaten deutlich positiver zeigten als zuvor für einen [...]
    17.01.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • So lange die US-Politik die hoch gesteckten Erwartungen an die Trumponomics nicht (partiell) erfüllen kann, bleibt das Aufärtspotenzial an den Aktienmärkten und für den US-Dollar begrenzt. Aber ein Grund zum Schwarzmalen sind die fehlenden Signale nun auch nicht gleich, weshalb sich die Kursverluste in engen Grenzen halten und die insgesamt [...]
    13.01.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Die mit Spannung erwartete Pressekonferenz des künftigen US-Präsidenten Trump lieferte wenig Neues für alle, die sich Hinweise über die zukünftige Wirtschaftspolitik erwartet hatten. Stattdessen ging es um die Grenzanlage zu Mexiko und die privaten Scharmützel mit der Presse, die Trump als fake news deklarierte. Da er inhaltliche Substanz schuldig [...]
    12.01.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Divergenz zwischen harten Daten aus den USA und den Sentimentindikatoren ist nicht nur hoch, sondern sie ist dramatisch: Der "NFIB Small Business Survey" setzte gestern einen nahezu dramatischen positiven Akzent. Die Stimmung bei kleinen US-Unternehmen darf als euphorisch beschrieben werden. Der Index schoss von 98,4 auf 105,8 Punkte hoch [...]
    11.01.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • In Deutschland läuft es wirtschaftlich schon lange ohne größere Rückschläge, was im Dezember in einer Jahresendrally an der Börse zeigte. Die Stimmung der Anleger ist blendend. In der Vergangenheit war der Sentix häufig ein Kontraindikator - momentan hört man wenige warnende Stimmen bezüglich der Wertpapierkurse.
    10.01.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • "Chapeau" lieber Devisenmarkt! Unerwartet positive Daten der Eurozone wurden einmal mehr ignoriert und unerwartet schwache Daten aus den USA sind Katalysator eines festeren USD. Wir nehmen diese Spielart zur Kenntnis, mehr aber auch nicht … Der Economic Sentiment Index der Eurozone, quasi der IFO-Index der Eurozone, legte sportlich und vor allen [...]
    09.01.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Die heute früh veröffentlichten deutschen Daten konnten im Monatsvergleich auf ersten Blick nicht überzeugen. Die schwache Performance der Monatswerte ist jedoch eine Reaktion auf die unerwartet starken Vormonatsergebnisse. Ergo ist das Gesamtbild nach wie vor positiv und solide. Das gilt insbesondere für den Konsumsektor. Per Berichtsmonat [...]
    06.01.2017
    Rubrik: Marktberichte



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!