Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Vertrauliche Mitteilungen

Vertrauliche Mitteilungen
Die "Vertraulichen Mitteilungen" erschienen erstmalig Anfang 1951. Gründer und langjähriger Herausgeber war Landtags- und Bundestagsabgeordneter Artur Missbach (1911-1988).

Heute erscheinen die "Vertraulichen Mitteilungen" im Verlag Arbeit und Wirtschaft - Verlag und Versand - OHG mit Sitz in Büsingen. Unter Leitung des Chefredakteurs Thomas Brügmann erscheint der Infobrief alle 14 Tage.

Die "Vertraulichen Mitteilungen" publizieren neue Informationen und wichtige Themen aus den Bereichen Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft und Geldanlage. Darüber hinaus bietet der Anzeigendienst KONTAKT Abonnenten die Möglichkeit der gegenseitigen Kontaktaufnahme. In beigefügten Buchlisten und anderen Beilagen werden Leserinnen und Lesern ständig neue Angebote unterbreitet, die auch über die übliche Verlagstätigkeit hinausgehen.

Ein aktuelles Probeexemplar der "Vertraulichen Mitteilungen" kann unverbindlich über die Webseite des Verlages angefordert werden.
Verlag & Versand
D-78266 Büsingen
info@vertrauliche-mitteilungen.de

  • Auch in der Schweiz, wo im Einzelhandel seit Jahren die zu zahlenden Beträge auf glatte 5 Rappen auf- oder abgerundet werden, schreiten die Bemühungen zur Abschaffung des Bargeldes voran. Anfang September stellte nun die zweitgrößte schweizerische Privatbank, die Credit Suisse, ein "bargeldloses" Sparschwein vor, das Kindern von unter 12 Jahren mit [...]
    03.10.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Berlins Machthaber wollen den Gebrauch von Bargeld weiter behindern, einschränken und möglicherweise langfristig sogar abschaffen. So sollen zunächst über umfangreiche Dokumentationspflichten größere Bargeldzahlungen behindert werden. Für Bargeldzahlungen über 10.000 Euro soll es nämlich über die bereits bestehenden "Geldwäschevorschriften" hinaus [...]
    28.09.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Russland hat durch die von den USA und ihren europäischen Vasallen verhängten Sanktionen seine Anfälligkeit gegenüber westlichen Kreditkartensystemen verstanden. Aus diesem Grunde ging zum Jahresanfang ein "vom Westen" völlig unabhängiges Kreditkartensystem in Betrieb. Gemeinsam mit China organisiert die russische Nationalbank nun das [...]
    26.09.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • In ihrem Kampf gegen die griechische Schattenwirtschaft erwägt Hellas Regierung, diejenigen Bürger zu belohnen, die nachweislich viele ihrer Ausgaben nur noch mit Kreditkarten etc., aber keinesfalls mit Bargeld bestreiten. Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur ANA-MPA sollen dazu monatlich diejenigen 1 000 Griechen ausgelotet werden, die den [...]
    21.09.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Die deutschen Sicherheitsbehörden sandten seit Anfang 2016 mehr als 600 000 „stille“ SMS auf die Handys verdächtiger Personen, um damit deren aktuellen Aufenthaltsort exakt zu bestimmen. "Stille" SMS sind spezielle Kurznachrichten, die sich auf dem empfangenden Mobiltelefon nicht bemerkbar machen und die gleichwohl eine exakte Standortanalyse [...]
    19.09.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Die politisch-mediale "Elite" der Europäischen Union weist derzeit gerne auf die denkbaren negativen Folgen des britischen EU-Austritts hin. Weniger erörtert wird dagegen der mutmaßliche Schaden, der Ländern wie Deutschland und Österreich droht, wenn die EU während des Brexit-Vollzugs voraussichtlich vom französischen Präsidenten Emmanuel Macron [...]
    14.09.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Angeblich nur zur Sicherung der Interessen der privat Rentenversicherten verlangt die EZB zunehmend Kontrolle über deren Pensionskassen. Was scheinheilig als wichtige Informationsquelle über den Anteil von (zwangsweise) investierten Staatsanleihen in den Pensionskassen vorgeschoben wurde, dürfte vielmehr einen anderen Hintergrund haben.
    12.09.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Seit Jahresbeginn registriert das US-amerikanische Finanzmaklerunternehmen Charles Schwab Corporation einen deutlichen Anstieg bei den Anmeldungen vergleichsweise junger (und deshalb oft unerfahrener) Kunden, die ihr Geld an den Aktienmärkten investieren möchten. Mit mehr als 700 000 Neuanmeldungen für Handelskonten registrierte Charles Schwab im [...]
    31.08.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Mittlerweile sind die bisher heimlichen Pläne der US-Administration, völkerrechtswidrig Syrien zu zerteilen und den an den Iran und die Türkei angrenzenden Norden des Landes für einen autonomen Kurdenstaat abzuteilen, öffentlich geworden. Damit werden zugleich mehrere weitere Gründe für eine mögliche NATO- bzw. US-Beteiligung am Syrienkrieg [...]
    29.08.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Obwohl seine Amtsperiode erst 2019 enden wird, herrscht über die Nachfolge für den amtierenden Präsidenten der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, schon jetzt eine rege Diskussion und es gibt erste Intrigen, wie intime Kenner des EZB-Apparats zu berichten wissen.
    22.08.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Im Februar kam es zu einer von der breiten Öffentlichkeit nur wenig beachteten Novellierung des Energiewirtschaftsgesetzes. Bis dahin konnten bei drohenden Netzzusammenbrüchen wegen Überlastung einzelne Großverbraucher zwangsweise vom Netz genommen werden. Jetzt können - ohne Voranmeldung - ganze Bezirke für kürzere oder auch etwas längere Zeit [...]
    17.08.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Pünktlich nach dem Zusammenschluss des deutschen Bayer-Konzerns mit dem das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat produzierenden US-Chemieriesen Monsanto hat Kalifornien nach Abschluß der Verhandlungen nun das bedeutendste Unkrautvernichtungsmittel der Amerikaner als krebserregend eingestuft.
    15.08.2017
    Rubrik: Wissenswertes



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!