Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Vertrauliche Mitteilungen

Vertrauliche Mitteilungen
Die "Vertraulichen Mitteilungen" erschienen erstmalig Anfang 1951. Gründer und langjähriger Herausgeber war Landtags- und Bundestagsabgeordneter Artur Missbach (1911-1988).

Heute erscheinen die "Vertraulichen Mitteilungen" im Verlag Arbeit und Wirtschaft - Verlag und Versand - OHG mit Sitz in Büsingen. Unter Leitung des Chefredakteurs Thomas Brügmann erscheint der Infobrief alle 14 Tage.

Die "Vertraulichen Mitteilungen" publizieren neue Informationen und wichtige Themen aus den Bereichen Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft und Geldanlage. Darüber hinaus bietet der Anzeigendienst KONTAKT Abonnenten die Möglichkeit der gegenseitigen Kontaktaufnahme. In beigefügten Buchlisten und anderen Beilagen werden Leserinnen und Lesern ständig neue Angebote unterbreitet, die auch über die übliche Verlagstätigkeit hinausgehen.

Ein aktuelles Probeexemplar der "Vertraulichen Mitteilungen" kann unverbindlich über die Webseite des Verlages angefordert werden.
Verlag & Versand
D-78266 Büsingen
info@vertrauliche-mitteilungen.de

  • Im Februar kam es zu einer von der breiten Öffentlichkeit nur wenig beachteten Novellierung des Energiewirtschaftsgesetzes. Bis dahin konnten bei drohenden Netzzusammenbrüchen wegen Überlastung einzelne Großverbraucher zwangsweise vom Netz genommen werden. Jetzt können - ohne Voranmeldung - ganze Bezirke für kürzere oder auch etwas längere Zeit [...]
    07:12 Uhr
    Rubrik: Wissenswertes
  • Pünktlich nach dem Zusammenschluss des deutschen Bayer-Konzerns mit dem das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat produzierenden US-Chemieriesen Monsanto hat Kalifornien nach Abschluß der Verhandlungen nun das bedeutendste Unkrautvernichtungsmittel der Amerikaner als krebserregend eingestuft.
    15.08.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • In unserer zunehmend alternden Gesellschaft wird Demenz zu einem immer wichtigeren Thema, so auch im Versicherungsbereich. Wenn es einem dementen Menschen aufgrund seiner Erkrankung an der nötigen Einsicht fehlen sollte, kann dieser - juristisch gesehen - recht schnell als "nicht mehr deliktfähig" eingestuft werden.
    08.08.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Mit dem Netzwerkdurchsuchungsgesetz haben sich Berlins Machthaber das generelle Ausspähen privater Computer selbst genehmigt. Darüber hinaus setzen sie mit dem Gesetz die Internetzensur durch. Dies bedeutet, daß der totale Überwachungsstaat im Sinne der „Deutschen Demokratischen Republik (DDR)“, wie es die Bundeskanzlerin Angela Merkel von [...]
    03.08.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Sollten die gegenwärtigen Spannungen zwischen dem Emirat Katar und einigen anderen arabischen Ländern (Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate, Bahrain und Ägypten) eskalieren (man wirft dem Emirat die Unterstützung von Terroristen vor), könnte es zu gegen Katar gerichtete Blockade maß nahmen kommen. Saudi-Arabien und die anderen Länder würden [...]
    01.08.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Wachstum um jeden Preis, eine fahrlässige Kreditvergabe und Weitergabe selbst potentiell notleidender Kredite an (oft ahnungslose) Dritte führten vor einigen Jahren in den USA zur sogenannten "SubprimeKrise", die letztlich auch zum Platzen der dortigen Immobilienpreis-Blase führte. Eine ähnliche Entwicklung droht dort nun auch bei den [...]
    25.07.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Die chinesische Regierung verbietet per Gesetz, daß in China tätige Unternehmen sensible Daten außerhalb Chinas zwischen- oder endgültig speichern dürfen. Damit sichert sich China das Wissensmonopol auch auf fremdes und in China angewendetes Wissen: Dependancen europäischer Unternehmen in China dürfen zukünftig ihr eigenes Wissen nicht mehr in [...]
    18.07.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Und erst kürzlich gestand der deutsche Stromnetzbetreiber Amprion für den vergangenen Winter einige Situationen ein, in denen "nur wenige Tropfen" fehlten, um das Faß zum Überlaufen und damit einen großflächigen - und möglicherweise recht lange anhaltenden - Stromausfall auszulösen. Es waren, verkürzt dargestellt, Phasen hohen Strombedarfs bei [...]
    11.07.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Nach den offiziellen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit wurde im letzten Jahr für annähernd 170 000 im Ausland lebende Kinder mehr als eine halbe Milliarde Euro Kindergeld ins Ausland überwiesen. Gegenüber dem Jahr 2010 hat sich damit die Zahl der begünstigten Kinder (damals rund 34 000) verfünffacht. Diese Entwicklung ließ nun auch die [...]
    04.07.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Es gibt kaum einen anderen Wirtschaftszweig als die Schuh- und Textilindustrie, an der sich die Entwicklung der letzten Endes bis heute andauernden industriellen Revolution besser beobachten läßt. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts war es die Erfindung der Dampfmaschine, die die Errichtung großer Fabrikattionsgebäude gestattete, in denen zentral [...]
    27.06.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Nur Bargeld - also Noten und Münzen - sind legale Zahlungsmittel, wie es noch immer im Bundesbankbericht über Geld geschrieben steht. Alles andere sind lediglich Zahlungsansprüche. Ob Kontoguthaben oder Festgelder (beides sind Zahlungsansprüche gegen die Bank) oder Kreditkartenz ahlungsr ahmen: alles sind nur Zahlungsversprechen, die unter dem [...]
    06.06.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Nachdem es in einer Kfz-Werkstatt zu anhaltenden Fehlbeständen im Ersatzteillager gekommen war und verschiedene organisatorische Maßnahmen keine Abhilfe brachten, ließ die Geschäftsleitung eine versteckte Videokamera installieren, ohne die Mitarbeiter hierüber zu informieren. Schon bald wurde ein Mechaniker dabei ertappt, wie er sich zwei kleinere [...]
    30.05.2017
    Rubrik: Wissenswertes



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!