Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Vertrauliche Mitteilungen

Vertrauliche Mitteilungen
Die "Vertraulichen Mitteilungen" erschienen erstmalig Anfang 1951. Gründer und langjähriger Herausgeber war Landtags- und Bundestagsabgeordneter Artur Missbach (1911-1988).

Heute erscheinen die "Vertraulichen Mitteilungen" im Verlag Arbeit und Wirtschaft - Verlag und Versand - OHG mit Sitz in Büsingen. Unter Leitung des Chefredakteurs Thomas Brügmann erscheint der Infobrief alle 14 Tage.

Die "Vertraulichen Mitteilungen" publizieren neue Informationen und wichtige Themen aus den Bereichen Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft und Geldanlage. Darüber hinaus bietet der Anzeigendienst KONTAKT Abonnenten die Möglichkeit der gegenseitigen Kontaktaufnahme. In beigefügten Buchlisten und anderen Beilagen werden Leserinnen und Lesern ständig neue Angebote unterbreitet, die auch über die übliche Verlagstätigkeit hinausgehen.

Ein aktuelles Probeexemplar der "Vertraulichen Mitteilungen" kann unverbindlich über die Webseite des Verlages angefordert werden.
Verlag & Versand
D-78266 Büsingen
info@vertrauliche-mitteilungen.de

  • Nach dem von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf zur Löschung ungewollter Kommentare in den sogenannten "sozialen Medien" wie Facebook oder Twitter sollen "offensichtlich strafbare Inhalte" binnen 24 Stunden nach Eingang einer Nutzerbeschwerde gelöscht oder gesperrt sein. Ansonsten drohen den Betreibern dieser Netzwerke [...]
    19.04.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Im politischen Getöse um die von US-Präsident Donald Trump angestrebten Einreiseverbote stimmte ein Komi tee des US-Repräsentantenhauses von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt einem Gesetzentwurf zu, dessen Realisierung das Leben etlicher US-Amerikaner (und ggf. auch anderer) drastisch verändern könnte.
    11.04.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Der Verkauf des Europageschäftes (Opel und die britische Schwestermarke Vauxhall) von General Motors an den französischen Automobilkonzern PSA (Peugeot-Citroen) wird unter dem Strich auch zu einer erstmaligen Beteiligung eines chinesischen Herstellers an einem deutschen Auto-Unternehmen führen.
    04.04.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Bei einem vorerst anhaltend niedrigen Zinsniveau hat nun auch die Geldentwertungsrate wieder deutlich angezogen. Die "Enteignung“ der Sparer schreitet damit auf zwei Seiten voran: Einerseits gibt es nach wie vor kaum Zinserträge (von drohenden Negativzinsen einmal ganz zu schweigen) und auf der anderen Seite nagen vermutlich noch weiter steigende [...]
    21.03.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Zur Stärkung der US-amerikanischen Volkswirtschaft ("America first“), die nach verbreiteter Expertenauffassung vor allem ein "Exportproblem“ hat, wird sich die US-Führung im zu erwartenden "Handelskrieg" vor allem auf zwei Industrienationen konzentrieren: Das ist zum einen das „alte“, angeblich zu exportstarke Deutschland und das ist zum anderen [...]
    21.03.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Wer eine mögliche Erklärung für das schwindende Vertrauen der europäischen Bürger in die EU-Politik, deren maßgebliche Vertreter und nicht zuletzt auch in große Teile der Jedermann-Medien sucht, sollte z.B. einen Blick auf die aktuelle Internetseite der Europäischen Kommission und gleichzeitig in das (österreichische) Magazin "Profil” vom 17. März [...]
    14.03.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Beim demnächst anstehenden G20-Finanzminister-Treffen wird man hinter den verschlossenen Türen mit Sicherheit auch wieder über die Reformmöglichkeiten für das internationale Geld- und Finanzsystem debattieren. Offiziell wird es noch immer geleugnet, doch intern werden sie auch auf Ministerebene als akute Gefahr empfunden: Die in den meisten [...]
    11.03.2017
    Rubrik: Nachrichten
  • Der Chef der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA, Andrea Enria, will allen europäischen Banken die Möglichkeit einräumen, eine von Europa finanzierte gemeinsame "Kredit-Müllhalde“ einzurichten, wo die Banken ihre sogenannten "Schrottanleihen“ auf europäische Steuerzahlerkosten abschieben können.
    08.03.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Während in den deutschen Jedermann-Medien beinahe unisono über den von US-Präsident Donald Trump geplanten Bau einer Sicherungsanlage an der Grenze zu Mexiko lautstark lamentiert wird, werden doch zwei Tatsachen gerne vergessen.
    01.03.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Im Ende 2016 noch beschlossenen "Gesetz zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen” versteckte der Berliner Gesetzgeber auch eine "Umverteilung” in Milliardenhöhe. Man beschloß nämlich auch eine Änderung von § 271 Abs. 2 Satz 4 SGB V, laut der "den Einnahmen des Gesundheitsfonds nach [...]
    14.02.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Von der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten beflügelt, hegt man in der ungarischen Regierungspartei Fidesz die Hoffnung, aus dem Ausland finanzierte Nichtegierungsorganisationen nun des Landes verweisen zu können, wenn deren Ziele und Tätigkeiten ungarischen Interessen zuwiderlaufen könnten.
    07.02.2017
    Rubrik: Wissenswertes
  • Nach dem überraschenden Verbot der 500 und 1000 Rupien Noten (Gegenwert ca. 10 Euro) in Indien (am Wahltag der USA und damit im Schatten der Pressemeldungen) kommt das Land weiter nicht zur Ruhe. Im Gegenteil: Die Lage eskaliert. Lange Menschenschlangen vor Banken, enorme Aufpreise auf Gold und Fremdwährungen sowie eine sich weiter dramatisierende [...]
    17.01.2017
    Rubrik: Wissenswertes



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!