Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Jim Willie CB

Jim Willie CB
Jim Willie CB ist Statistiker in der Marktforschung und Handelsprognose. Er ist Doktor der Statistik und arbeitet seit 24 Jahren in diesem Bereich. Er wünscht sich, in der Welt der Finanzredakteure Fuß zu fassen, unbelastet von den einschränkenden Zugangsvoraussetztungen. Schauen sie auf seine kostenlose Webseite, wo sie Artikel von hochkarätigen Autoren lesen können. Für weitere Fragen kontaktieren sie bitte JimWillie per Mail.
JimWillieCB@aol.com

  • Die monetäre Krise wird die Einführung eines neuen Müll-Dollars zur Folge haben, dessen Rolle sich allein auf das Inland beschränken wird. Dieser neue Dollar wird sofort und wiederholt abgewertet werden, die Importe werden die Inflation nach oben treiben und es wird einen Aufruf zur Reduzierung des US-Handelsdefizits geben, das derzeit jährlich [...]
    07.07.2016
  • China ist gleichzeitig der größte Goldproduzent und der größte Goldkonsument der Erde. Der Staat wird einen vernünftigen Preis für dieses wichtige Asset einfordern, das in naher Zukunft als Kapitalreserve in weiten Teilen des Bankenwesens zur Anwendung kommen wird. Gehen Sie davon aus, dass China schon bald die Kräfte der korrupten, westlichen [...]
    03.05.2016
  • Die aktuelle Währungspolitik ist in eine Sackgasse geraten. Auf das Bankenwesen, das Arbeitskapital und die Finanzmärkte entfaltet sie eine äußert destruktive Wirkung. Dennoch wird sie ad infinitum fortgesetzt, bis zum großen Kollaps. Ein systemisches Lehman-Ereignis ist im Entstehen begriffen, während die globalen Finanzstrukturen [...]
    18.03.2016
  • "Unsere Kapitalmärkte steuern auf einen Höhepunkt zu, ganz wie eine Zaubershow. Diese heidnischen Soziopathen haben die Geldmenge mittels direkter Kapitalspritzen aus dem ESF des Finanzministeriums im Verborgenen weiter erhöht und tun das noch immer. Der ESF verfügt über die nötigen Mittel, und nichts davon taucht in der Bilanz auf. Niemand im [...]
    18.01.2016
  • Im Untergeschoss des westlichen Finanzsystems sammeln sich die in Öl getränkten Fetzen und Lumpen an. Sie liegen dort und warten nur auf einen Zwischenfall, der sie in Brand steckt und das größte Leuchtfeuer der Neuzeit entzündet. Zahlreiche Vorfälle, Ereignisse und Entscheidungen spielten ineinander bei der Entstehung der derzeitigen unhaltbaren [...]
    01.12.2015
  • QE ist die Garantie dafür, dass der US-Dollar aus den globalen Schaltstellen entfernt und in den Mülleimer der Geschichte gelegt wird. Die ausländischen Bankensysteme sind der US-Staatsanleihe größtenteils ergeben, schließlich bilden sie die Grundlage ihres gesamten Währungsreservesystems. Dieser afrikanische Typ von hypermonetärer Inflation ist [...]
    02.09.2015
  • Der Dollar befindet sich auf unmittelbarem Kollisionskurs mit seinem Tod. Es ist zutiefst verblüffend, dass so viele angeblich schlaue Analysten und hochbezahlte Vermögensverwalter das so Offensichtlich nicht erkennen: Der US-Dollar wandelt auf tödlichen Pfaden - er hinkt und stolziert - selbstüberzeugt, gefährlich, Missbrauch treibend und [...]
    10.07.2015
  • Die verschärfte globale Finanzsituation strebt auf eine Reihe mächtiger Höhepunktereignisse zu. Die verschiedenen US-Dollar-Plattformen sind blockiert oder leiden unter dem Abzug der Hauptakteure. Die große Reichfinanzapplikation beginnt nun zu scheitern - im Umfeld außergewöhnlicher Lüge, Propaganda, Marktmanipulation, geschönter Statistiken [...]
    11.06.2015
  • Bevor ich zum angekündigten Thema komme, soll noch einmal eines klargestellt werden: Die US $-basierten Plattformen und die von der US-Regierung initiierten kontinentalen Handelsunionen sind ein furchtbar fehgeschlagener Plan - schlecht konzipiert, schlecht verkauft. Sie werden die Ablehnung des US-Dollar auf globaler Ebene nur beschleunigen.
    Der [...]
    01.04.2015
  • Der auf den Staatsstreich mit faschistischer Beteiligung folgende Krieg war ganz offensichtlich ein abgrundtiefer Misserfolg. Die Einnahme Kiews wurde insgeheim von CIA-Söldnern und Soros-Söldner angeführt und in nicht unerheblichem Maße von Operationen aus der südöstlichen Ecke des Mittelmeers unterstützt. Er hatte aber viele schlechte Motive [...]
    14.03.2015
  • All diese Vorstöße sind nach hinten losgegangen, wo sich Draufgängertum mit Dummheit kreuzte und Arroganz sich mit Sinnlosigkeit mischte. Scheinbar gedankenlos legt die US-Regierung aggressiv-unverschämtes Verhalten an den Tag. Sie droht dabei, die in einem ganzen Jahrhundert erworbenen Vorteile zu verspielen. Industriell wurde die Nation durch [...]
    12.03.2015
  • Mehr als 100% der neuemittierten Staatsschulden werden monetisiert - eine verblüffende Entwicklung. Die globale Staatsschuldenemission wird in diesem Jahr negativ ausfallen - nach den Ankäufen durch Zentralbanken. Der neue Normalzustand: Alle Schulden werden monetisiert und schlechte Anleiheauktionen vermieden. Wir erleben hier den Tod des Geldes [...]
    26.02.2015




"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!