Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Thomas May

Thomas  May
Thomas May entdeckte Ende der Neunziger Jahre die Leidenschaft für die Börse. Parallel zu seinem Soziologiestudium begann er mit dem Aktien- und Optionshandel und finanzierte so seinen Lebensunterhalt.

Fasziniert von der Möglichkeit Kursverläufe zu antizipieren, befasste er sich intensiv mit klassischer Charttechnik, Indikatoren- und Zyklenanalyse und konnte diese Ansätze um eigene Konzepte der Trendprognose und Chartgeometrie ergänzen.

Bei GodmodeTrader.de ist Thomas May mit der Analyse der Märkte Schweiz und USA sowie Branchenindizes, Edelmetallen und Rohstoffen betraut. Darüber hinaus ist der passionierte Swingtrader gefragter Kommentator des aktuellen Marktgeschehens in renommierten Wirtschaftsmedien.
Analyst
München

  • Kurzfristig könnte es auf dem jetzigen Niveau zu einer leichten Erholung kommen. Ein Ende des Abwärtsimpulses der letzten Tage ist jedoch weit entfernt: Erst ein Ausbruch über den Kreuzwiderstand bei 17,23 USD würde die Chancen der Käufer auf eine Trendwende deutlich steigen lassen und einen Aufwärtsimpuls bis 17,91 USD nach sich ziehen. Zunächst [...]
    02.10.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Sollte es den Bullen jetzt nicht direkt gelingen, den Goldpreis wieder über die 1.296 USD-Marke zu befördern, wären weitere Abgaben bis 1.270 und 1.264 USD wahrscheinlich. Auf diesem Niveau dürfte der Wert die Korrektur jedoch vorerst beenden und zu einer Erholung in Richtung der 1.296 USD-Marke ansetzen. Wird die 1.264 USD-Marke dagegen im [...]
    29.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Verkaufswelle bei Platin ist enorm und hat bereits den gesamten Anstieg seit Juli neutralisiert. Unterhalb von 941 USD ist der junge Abwärtstrend intakt und dürfte an die starke Unterstützung bei 885 USD führen. Auf Höhe des Ausgangspunkts der letzten Aufwärtsbewegung könnten die Bullen eine Bodenbildung bzw. eine Erholung vollziehen, die [...]
    28.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Pattsituation bei Palladium dauert an und dennoch spricht vor allem der übergeordnet weiterhin intakte Aufwärtstrend klar für die Käuferseite. Steigt der Wert jetzt entsprechend über 930 USD an, wäre die Seitwärtsrange verlassen und ein Angriff auf 966 USD die Folge. Darüber wäre ein Kaufsignal aktiv und mit einem Aufwärtsimpuls bis 1.001 und [...]
    27.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Sollte es den Bullen gelingen, die 16,96 USD-Marke zu verteidigen, könnte es zu einem Anstieg bis 17,23 USD kommen. Doch erst eine Rückeroberung dieser Marke würde aktuell für eine Wiederaufnahme des Aufwärtstrends sprechen und für eine Kaufwelle bis 17,91 USD sorgen. Setzt der Wert dagegen weiter zurück, könnte die nächste Aufwärtsbewegung erst [...]
    25.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Nachdem jetzt weite Teile des bisherigen Anstiegs neutralisiert wurden, scheinen die Bullen bei Platin an einer ersten Bodenbildung zu arbeiten. Ausgehend vom Unterstützungsbereich von 920 bis 927 USD dürfte es jetzt entsprechend zu einer leichten Erholung bis 967 USD kommen. Ein Ausbruch über die Hürde ist aktuell wenig wahrscheinlich, würde [...]
    22.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Palladium steht mit einem Bein vor einem weiteren Kursrückgang und mit einem Bein vor einer starken Aufwärtsbewegung. Sollte die kurzfristige Abwärtstrendlinie bei rund 925 USD jetzt überschritten werden, würden die Chancen der Bullen steigen, den mittelfristigen Aufwärtstrend zunächst bis 960 USD fortzuführen. Darüber würde die 1.000 USD-Marke und [...]
    21.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Zwar hat die Gegenbewegung in den letzten Tagen einiges an Dynamik hinzugewonnen, der übergeordnete Aufwärtstrend seit Juli ist dennoch weiter intakt. Allerdings ist jetzt ein Niveau erreicht, an dem die Bullen wieder aktiv werden sollten, um erste kleine Verkaufssignale zu verhindern. Sollte sich Gold jetzt also bei 1.296 – 1.301 USD stabilisieren [...]
    20.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Bullen haben bei Silber trotz der Gegenbewegung der letzten Tage weiter das Heft in der Hand. Ausgehend von der 17,45 USD-Marke, spätestens jedoch bei 17,23 USD sollte sich der Aufwärtstrend in Form eines weiteren Anstiegs bis 17,91 USD fortsetzen. Wird die Marke auch beim zweiten Versuch erfolgreich überschritten, könnte ein Aufwärtsimpuls bis [...]
    18.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Die bei 908 USD verlaufende kurzfristige Aufwärtstrendlinie sollte die Korrektur der letzten Tage jetzt abbremsen und von dort ein Angriff auf den Widerstandsbereich von 950 bis 966 USD einsetzen. Bei einem Anstieg über diese Zone wäre das nächste Kaufsignal aktiv und mit einem Aufwärtsimpuls bis 1.015 USD zu rechnen. Oberhalb dieser Zielmarke [...]
    15.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Tagesausblick für Donnerstag, 14. September 2017: Der Goldpreis setzte seinen Aufwärtstrend zuletzt bis an den Widerstand bei 1.355 USD fort, ehe dort eine Korrektur einsetzte. Diese Hürde dürften die Bullen nach Abschluß der laufenden Korrektur nochmals angreifen.
    14.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Sollte das Edelmetall an der früheren Haltemarke bei 981 USD nicht wieder nach oben drehen können, dürfte die Korrektur bis 967 USD führen. Dort sollte sich eine Stabilisierungsphase anschließen und Platin mit einem Anstieg über die 1.000 USD-Marke den intakten mittelfristigen Aufwärtstrend wieder aufnehmen. Kann im weiteren Verlauf die 1.020 [...]
    13.09.2017
    Rubrik: Marktberichte



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!