Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Philip Hopf

Philip Hopf
Philip Hopf ist Mitgründer und Geschäftsführer der Hopf-Klinkmüller Capital Management den Bereich Ideenfindung.

Er ist zusätzlich zuständig für Publikation und Öffentlichkeitsarbeit der Firma. Die Publikationen stellen Chartanalysen, Guidelines und Entscheidungshilfen für private und institutionelle Kunden im Deutsch- und Englischsprachigen Raum zur Verfügung.

Nach schulischer Laufbahn in der Schweiz, dem Abschluss der Wirtschafts-FH in Stuttgart, mit Schwerpunkt auf Finanzen, spezialisierte er sich auf das Futures Trading in Edelmetalle.
71640 Ludwigsburg

  • Diese Woche kann es noch zu einer Counter Trend Rallye kommen, ich sehe uns aber nahezu, oder am Ende, dieser Bewegung angelangt. Wie viele von ihnen, aus meinen Analysen wissen, erwarte ich für den Abschluss der fast 4 jährigen Korrektur in den Edelmetallen nach wie vor neue Tiefstände im Gold sowie im Silber. Bisher lagen wir in dieser Korrektur [...]
    27.05.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • Seit jeher hat sich an der Verlustquote für Aktienmarkt- und Rohstofftrader nichts geändert. Sie bleibt bei konstant über 90%, und das seit Jahrzehnten. Ungeachtet des Fortschritts in der Informationstechnologie und der Flut an Lernmaterial welches jedem Anleger zur Verfügung steht. Meiner persönlichen Einschätzung nach agieren von hundert [...]
    20.05.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • Die Edelmetallmärkte scheinen derzeit im Gleichschritt mit dem Anlegerinteresse zu verlaufen und fungieren als hervorragendes Narkotikum. Die geringe Volatilität führt dazu, dass man gerne einmal die Zügel schleifenlässt, man sollte sich jedoch im Klaren sein, dass sich eine solche Situation schnell ändern kann.Die oft hervorgebrachte Theorie [...]
    13.05.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • Nachdem es vergangene Woche zu relativ drastischen Abverkäufen im Gold- und Silbermarkt kam, laufen die Theorien über Marktmanipulationen bei Zerohedge, mal wieder heiß. Bei all den Kommentaren, ob es nun JP Morgan war oder die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich, welche den Abverkauf manipulativ verursacht hat, findet sich weder ein [...]
    04.05.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • Im Goldmarkt hat unser im Chart eingezeichneter Unterstützungsbereich bei 1175$-1171$ bisher gehalten und sollten die Bären mit Ihrem letzten Abverkauf erschöpft sein, könnte auch dieser Bereich den Ausgangspunkt für eine folgende Rallyephase bilden. Für Silber räumen wir direkten Abverkäufen diese Woche auf unseren Wiederstand bei 15.294$ noch [...]
    27.04.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • Um das Ganze noch schlimmer zu machen, kaufte ich laufzeitbefristete Optionen und spekulierte nicht mehr nur gegen den Kurs selbst, sondern auch noch gegen den Faktor Zeit. Heute kann ich über die eigenen Anfangsfehler und das Lehrgeld, welches man als junger Trader bezahlen musste, lächeln. Ich bin mir aber bewusst, dass viele Trader dauerhaft [...]
    21.04.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • Die Frustration über die Korrektur der Edelmetalle und Minenwerte hält nun schon knapp 4 Jahre an und ich fürchte, wer nicht in der Lage ist, aus einem korrektiven Markt Profite zu ziehen, für den wird die Frustrationsphase noch eine Zeit lang andauern. Ich werde nicht müde zu betonen, dass der so sehnlichst in den letzten Jahren herbeigehoffte [...]
    15.04.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • Während ein Großteil der deutschen Anlegerschaft damit beschäftigt ist, im Garten, die eigens versteckten Ostereier wieder zu finden, wäre es von nachhaltigerem Nutzen, sich prinzipielle Fragen zum eigenen Geisteszustand zu stellen. Wie realistisch habe ich die Edelmetallmärkte die letzten 4 Jahre eingeschätzt? Habe ich auf die vielen Marktschreier [...]
    06.04.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • Irgend ein Medienereignis kann und wird herangezogen, um die jeweilige Kursbewegung irgendwie plausibel klingen zu lassen. Im Nachhinein versteht sich. Die Große Kunst fundamentaler Analyse besteht ja bekanntermaßen darin, im "Nachhinein" plausibel und logisch klingende Argumente für die jeweilige Marktbewegung zu finden. Und wenn man nur intensiv [...]
    30.03.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • In der vergangenen Woche haben sich zwei fast optimale mittelfristige Kursmuster in Gold und Silber ausgebaut. Der Markt hat nun auf Wochenschlussbasis die Weichen gestellt, um unserem weiteren Verlaufsmuster zu folgen. Ob nun durch das kosmische Ereignis der Sonnenfinsternis hervorgerufen oder schlicht durch die Komplettierung eines Kursmusters [...]
    24.03.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • Medienberichterstattungen verändern den Trend der Märkte nicht, sofern die Marktstimmung diesen Trend nicht ohnehin schon vorher beeinflusst hat. Haben Sie sich jemals gefragt, warum Märkte steigen, nachdem schlechte Nachrichten veröffentlicht wurden und fallen, nachdem scheinbar gute Nachrichten veröffentlicht wurden? Haben Sie sich nicht [...]
    16.03.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • Da sind die Kurse am Freitag mal wieder völlig unerwartet in den Keller marschiert. Und bereits heute werden Sie im Nachhinein erklärt bekommen, warum dies aus fundamentaler Sicht passiert ist. Es gibt natürlich immer mindestens einen Grund der alles logisch erscheinen lässt. Das kleine jedoch nicht zu vernachlässigende Manko ist, die ganze [...]
    09.03.2015
    Rubrik: Nachrichten



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!