Suche
 

Martin Siegel

Martin Siegel
Martin Siegel leitet seit 2011 als Inhaber der Stabilitas GmbH die operativen Geschäfte der Firma und ist verantwortlich für die Beratung der Fonds und ihrer Titelauswahl. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Expertise im Edelmetall-und Minensektor. Der Stabilitas - Pacific Gold + Metals, den er seit Auflage im Jahr 2007 betreut, war 2009 erfolgreichster deutscher Goldminenaktienfonds (Morningstar). Von 1998 bis 2008 hat Siegel den PEH Q- Goldmines Fonds beraten, welcher 2001 und 2007 ebenfalls als bester Goldminenfonds ausgezeichnet wurde. Im Jahr 2006 gründete er die Handelsfirma Westgold, die sich in nur wenigen Jahren zu einem der größten Edelmetallhändler in Deutschland entwickelt hat. Daneben ist Martin Siegel Autor zahlreicher Bücher, die sich mit der Analyse des Goldmarktes und Investitionsmöglichkeiten in Goldminenaktien beschäftigen.
Fondsberater
Bad Salzuflen
info@stabilitas-fonds.de

  • Russische Wirtschaft boomt. Die Käufe von Fernsehern, Kühlschränken, Schmuck und Möbeln haben sich fast verdoppelt. Die Autohäuser von Mercedes und Volkswagen sind so gut wie leergekauft. Armenier haben im November 123% und Chinesen 85% mehr russische Produkte gekauft. Kommentar: Nach der Lehre von Keynes brummt die Wirtschaft wegen der [...]
    19.12.2014
    Rubrik: Marktberichte
  • Bei einem Goldpreis von unter 1.700 $/oz wird die Goldproduktion mittelfristig sinken. Wegen der fehlenden Anlagealternativen empfiehlt es sich, auch zum Beginn einer zu erwartenden Übertreibungsphase voll in Gold, Silber und den Edelmetallaktien investiert zu bleiben. Mit der seit Anfang 2011 negativen Berichterstattung wurden die schwachen Hände [...]
    18.12.2014
    Rubrik: Marktberichte
  • Der New Yorker Xau-Goldminenindex verliert 1,5% oder 0,9 auf 63,2 Punkte. Bei den Standardwerten fallen Iamgold 5,9% und Kinross 4,4%. Eldorado kann sich um 0,5% befestigen. Bei den kleineren Werten brechen Gabriel 43,8%, Gold Canyon 16,7% und Argonaut 8,6% ein. Gegen den Trend erholen sich Petaquilla 20,0%, Eco Oro 19,6% und Allied Nevada 7,8%. [...]
    17.12.2014
    Rubrik: Marktberichte
  • Der Goldpreis verliert im gestrigen New Yorker Handel von 1.210 auf 1.194 $/oz. Heute Morgen entwickelt sich der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong seitwärts und notiert aktuell mit 1.197 $/oz um etwa 23 $/oz unter dem Vortagesniveau. Die nordamerikanischen Goldminenaktien fallen deutlich zurück. Die australischen Werte geben heute [...]
    16.12.2014
    Rubrik: Marktberichte
  • Der Goldpreis gibt am Freitag im New Yorker Handel von 1.225 auf 1.222 $/oz leicht nach. Heute Morgen wird der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong zunächst auf 1.214 $/oz gedrückt, kann sich aber im Handelsverlauf wieder erholen und notiert aktuell mit 1.220 $/oz wieder auf dem Niveau vom Freitag. Die Goldminenaktien fallen weltweit [...]
    15.12.2014
    Rubrik: Marktberichte
  • Bei einem Goldpreis von unter 1.700 $/oz wird die Goldproduktion mittelfristig sinken. Wegen der fehlenden Anlagealternativen empfiehlt es sich, auch zum Beginn einer zu erwartenden Übertreibungsphase voll in Gold, Silber und den Edelmetallaktien investiert zu bleiben. Mit der seit Anfang 2011 negativen Berichterstattung wurden die schwachen Hände [...]
    12.12.2014
    Rubrik: Marktberichte
  • Der New Yorker Xau-Goldminenindex verliert 3,2% oder 2,3 auf 71,0 Punkte. Bei den Standardwerten fallen Iamgold 4,7%, Kinross 3,8% und Eldorado 3,5%. Bei den kleineren Werten geben Petaquilla 12,5%, San Gold 9,1% und Entree 8,5% nach. Gegen den Trend können Gabriel 14,6%, Wesdome 8,0% und Santa Fe 8,0% zulegen. Bei den Silberwerten fallen Bear [...]
    11.12.2014
    Rubrik: Marktberichte
  • Da die Überschuldung eines Euro-Teilnehmerstaates durch den Stabilitätspakt schon bei der Konstruktion ausgeschlossen wurde, muss es sich bei dem Kommentar im Handelsblatt um eine üble Hetzkampagne gegen Frankreich handeln. Zitat der CDU: „Was kostet der Euro? Muss Deutschland für die Schulden anderer Länder aufkommen? Ein ganz klares NEIN! Der [...]
    10.12.2014
    Rubrik: Marktberichte
  • Bei einem Goldpreis von über 1.800 $/oz können viele Goldproduzenten profitabel wachsen und die Goldproduktion insgesamt längerfristig erhöhen. Bei einem Goldpreis von unter 1.700 $/oz wird die Goldproduktion mittelfristig sinken. Wegen der fehlenden Anlagealternativen empfiehlt es sich, auch zum Beginn einer zu erwartenden Übertreibungsphase voll [...]
    09.12.2014
    Rubrik: Marktberichte
  • Silber gibt nach. Platin entwickelt sich seitwärts. Palladium zeigt sich stabil. Die Basismetalle fallen um etwa 0,5% zurück. Nickel verliert 2,5%. Der New Yorker Xau-Goldminenindex verliert 1,8% oder 1,3 auf 70,2 Punkte. Bei den Standardwerten fallen Franco-Nevada 2,8% und Barrick 2,7%. Iamgold kann um 1,1% zulegen. Bei den Silberwerten geben [...]
    08.12.2014
    Rubrik: Marktberichte
  • Der New Yorker Xau-Goldminenindex verliert 2,2% oder 1,6 auf 71,5 Punkte. Bei den Standardwerten fallen Agnico Eagle 4,0% und Goldcorp 3,2%. Gegen den Trend kann sich Kinross um 1,1% befestigen. Bei den Silberwerten fallen Impact 18,0%, Arian 9,1% und US-Silver 7,1% zurück. Die südafrikanischen Werte entwickeln sich im New Yorker Handel schwächer. [...]
    05.12.2014
    Rubrik: Marktberichte
  • Der Goldpreis verbessert sich im gestrigen New Yorker Handel von 1.204 auf 1.210 $/oz. Heute Morgen gibt der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong leicht nach und notiert aktuell mit 1.208 $/oz um etwa 7 $/oz über dem Vortagesniveau. Die Goldminenaktien entwickeln sich weltweit freundlich. Opiumanbau in Afghanistan erhöht sich 2013 um 49% [...]
    04.12.2014
    Rubrik: Marktberichte



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2014.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!