Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Uwe Bergold

Uwe Bergold
Uwe Bergold, Dipl.-Betriebswirt (FH) mit Schwerpunkt Bank-, Finanz- & Investitionswirtschaft, leitete über fünf Jahre die erste Vermögensverwaltung in Deutschland, die - im Rahmen der makroökonomischen Zyklik - ihren Schwerpunkt zum Jahrtausendwechsel auf Edelmetall- und Rohstoffinvestments legte.

Er kündigte in einer Zeitungspublikation die Aktienbaisse im März 2000 und ein Jahr später die Goldhausse an. Seitdem liegt sein Investmentschwerpunkt auf dem Gold- und Rohstoffsektor. Seine Anlagestrategien als Vermögensverwalter wurden wiederholt von Fachmedien ausgezeichnet (z.B. Fuchsreport, Die Welt). Seit 2004 zählt ihn die Welt am Sonntag zur Elite der Goldexperten im deutschsprachigen Raum. Uwe Bergold ist Fondsmanager und mehrfacher Buchautor. Sein drittes Buch, "Markt und Meinung", welches er mit Prof. Dr. Bernt Mayer (Wirtschaftspsychologe) schrieb, verband erstmalig das Thema "Behavioral Finance" mit der technischen Finanz- und Zyklenanalyse. Sein fünftes Buch, "Investmentstrategien mit Rohstoffen", verfasst mit Roland Eller (Risk Consultant für Banken, Fondsgesellschaften und Versicherungen), zählt mittlerweile als Standardwerk zum Thema "Gold und Rohstoffe" für institutionelle Investoren.

Von 2001 bis 2007 war er Lehrbeauftragter an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Amberg-Weiden (Schwerpunkt Finanzen) und Gastdozent an der Hochschule für Bankwesen in Poznan. Zusätzlich war er von 2001 bis 2003 Lehrbeauftragter an der Sparkassenakademie Bayern in Landshut und von 2004 bis 2006 Lehrbeauftragter an der Deutschen Sparkassenakademie in Bonn. Von 2003 bis 2007 war er Referent bei Bankvorstandsseminaren zum Thema "Aufsichtsrecht und Gesamtbanksteuerung" für die Roland Eller Consulting GmbH.

Seit 2005 (Messestart) ist er Referent bei der Internationalen Edelmetall- & Rohstoffmesse in München, seit 2008 Referent bei der Internationalen Kapitalanlegertagung (ZfU International Business School) in Zürich und seit 2015 Lehrbeauftragter an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden, in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Bernt Mayer, zum Thema Verhaltensökonomie. Seit 2016 absolviert er ein internationales Promotionsstudium (PhD) an der University of Economics in Prag, mit dem Thema Makroeconomic Cycles - Behavioral Finance.

Er ist geschäftsführender Gesellschafter der GR Asset Management GmbH und damit verantwortlich für die Anlagestrategie von drei Investmentfonds mit dem Fokus auf groß-, mittel- und kleinkapitalisierte Gold- & Rohstoffaktien / Standardaktien (Universal-Investment-Gesellschaft mbH).
Vermögensverwalter, Fondsadvisior
92637 Weiden i.d.OPf.
info@gr-assetmanagement.de
Buchautor, Lehrbeauftragter

  • Betrachtet man die Entwicklung des MSCI Emerging Markets im Vergleich zum MSCI World, so visualisiert sich wieder eine zunehmende Relative Stärke seit Januar 2016. Vergleicht man hierzu die Entwicklung der Rohstoffpreise, so erkennt man eine extrem positive Korrelation beider Grafiken. Auch die Rohstoffpreise generierten im Januar 2016 ihr [...]
    07:00 Uhr
    Rubrik: Marktberichte
  • Genau in der 3. Woche im Oktober macht der Goldpreis saisonal im Durchschnitt ein Trading-Tief. Im Anschluss daran folgen mit den Monaten November bis Februar die stärksten Goldmonate. Lässt man den schwachen Monat März unberücksichtigt, dann erstreckt sich die Bullenphase bis in die dritte Mai-Woche. Zumindest war dies so durchschnittlich in der [...]
    15.10.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Betrachtet man den MSCI Welt-Immobilien-Index, einmal in EUR und einmal in Unzen Gold, so stellt man fest, dass seit 2015 beide Kurven wieder eine Divergenz aufweisen. Während er in EUR seit 2015 auf seinem Allzeithoch-Niveau seitwärts läuft, liegt er in oz GOLD seit dem Jahrtausendwechsel mit 65 (!) Prozent im Minus und erreicht aktuell sein Hoch [...]
    08.10.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Börsen und die Wirtschaft melden Tag für Tag neue nominale(!) Rekordzahlen und von überall hört man den Slogan: "Uns ging es noch nie so gut wie heute." Jedoch visualisiert sich hier beim näheren Hinsehen doch mehr Schein als Sein. Die gesamte Stabilisierung der Wirtschaft seit dem Jahrtausendhoch - am 31.12.1999 hatte der US-Aktienmarkt S&P [...]
    05.10.2017
  • Das Problem, das sich daraus ergibt, ist, dass je nach der Betrachtung des Geldes, ob ungedecktes Papiergeld oder Gold, man zu unterschiedlichen Messergebnissen kommt. Betrachtet man nun den MSCI Welt-Aktien-Index, einmal in US-Dollar und einmal in Unzen Gold, so stellt man fest, dass seit 2015 beide Kurven wieder eine Divergenz aufweisen. Während [...]
    01.10.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Genau vor einem Jahr schrieb ich unter dem Titel Baltic Dry Index bestätigt neue zyklische Rohstoff-Hausse: "Der Baltic Dry Index ist ein wichtiger Preisindex für das Verschiffen von Schüttgut und gleichzeitig ein sehr guter Vorlaufindikator für die Rohstoffpreisentwicklung. Nach seinem Allzeittief im Januar 2016 formiert sich hier ein klares [...]
    24.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Entgegen der negativen Entwicklung im Metallrohstoffsektor, schloss der Energiesektor die vergangene Woche positiv ab. Besondere Beachtung hierbei sollte dem Heizöl geschenkt werden, denn diese Preisentwicklung hat meist einen kurzen Vorlauf auf den Rohölpreis. Dieser wiederum hat einen Vorlauf auf die Konsumentenpreisindexentwicklung, welche von [...]
    17.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Ende August kam es nun beim Gold zum Bruch aus dem zyklischen Abwärtstrend nach oben, der in USD sechs lange Jahre Bestand hatte. Je länger ein Trend Bestand hat, desto stärker zeigt sich die anschließende Wirkung beim Bruch dieses Trends. Auch die Goldaktien haben den Ausbruch bestätigt. Ich habe an den letzten beiden Tiefpunkten darauf [...]
    10.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Aufgrund der strukturell zu expansiven Geldpolitik, durch einen auf Dauer - planwirtschaftlich festgesetzten - zu niedrigen Zins, kam und kommt es immer wieder zu makroökonomischen Boom- und Bust-Zyklen. Der Eingriff in die Preisbildung des Geldes durch die Zentralbanken, in Kombination mit dem heutigen Teilreserve-Bankensystem der Geschäftsbanken [...]
    05.09.2017
  • Betrachtet man den Verlauf des Goldpreises als inoffizielle Weltwährung im Vergleich zum USD-Index–Gold–Ratio, so visualisiert sich im unteren Teil bereits der Ausbruch zu Beginn des Monats August, während im oberen Teil die Entscheidung erst in der vergangenen Woche zeitverzögert gefallen ist. Die aktuell zyklische (taktische) Trendwende beim [...]
    03.09.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Da in Baisse-Märkten die saisonale Zyklik meist aufgehoben wird und diese normalerweise nur in Hausse-Märkten funktioniert, deutet der aktuelle Jahresverlauf von Gold (besonders bei der Betrachtung des 30-jährigen Verlaufs in der unteren Abbildung) auf zwei wichtige Punkte hin: 1. Bestätigung der neu begonnen zyklischen Gold- & Rohstoff-Hausse. 2 [...]
    27.08.2017
    Rubrik: Marktberichte
  • Wie meist in den nun knapp 20 Jahren säkularer Rohstoff-Hausse, laufen die Industriemetalle den Edelmetallen wieder einmal voraus. Der Anstieg der Industriemetalle macht die strukturelle Inflationierung - über den Anstieg der Erzeugerpreise - durch den daraufhin folgenden Konsumentenpreisanstieg für das Publikum erst sichtbar. Die Edelmetalle und [...]
    20.08.2017
    Rubrik: Marktberichte



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!