Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Prof. Dr. Hans J. Bocker

Prof. Dr. Hans J. Bocker
Prof. Hans-Jürgen Bocker ist weltweit als Finanz- und Wirtschaftsjournalist, Kolumnist, Unternehmensberater und Autor unterwegs. Er widmet sich aber auch der Nachwuchsförderung als Hochschullehrer. Er ist ein Mann, der an schier unzähligen Fronten aktiv ist - und das seit nunmehr 34 Jahren in mittlerweile 57 Ländern.

Seine Doppelausbildung in den Bereichen von Technik und Ingenieurwesen und auch Wirtschaftswissenschaften kommt überall dort, wo sowohl technische als auch wirtschaftliche Expertisen verlangt werden, gelegen. Nach eigenen Angaben hat er in Zeitungen und Zeitschriften weltweit die stattliche Zahl von 2.000 Publikationen erreicht.

Hinzu kommen zahlreiche Radio- und Fernsehinterviews vor allem in seiner zwischenzeitlichen Wahlheimat Kanada. Damit nicht genug gründete Herr Bocker zwei Unternehmen in der Schweiz. Im Jahr 2000 erschien sein erstes Goldbuch unter dem Titel "Gold Dossier". Sein letztes Buch "Freiheit durch Gold - Sklavenaufstand im Weltreich der Papiergeldkönige" wurde bereits in dritter Auflage sowie in sechs weiteren Sprachen herausgegeben.
Journalist, Autor, Unternehmernsberater
Schweiz

  • Die Zentralbanken sind weltweit von der einstigen Verkäufer- auf die Käuferseite übergewechselt. Zumindest sind sie jetzt Horter. Sie machen Gold durch Propaganda in jeder erdenklichen Weise schlecht, als nutz- und zinslosen Schund, der in Omas Kramschatulle gehört, oder vielleicht noch auf kariöse Zähne. Bestenfalls wäre dieses, laut Keynes [...]
    20.08.2010
  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Bocker durchlebte eine harte Kindheit, geprägt von Krieg und Bombennächten, später Leid und Hunger in der russischen Besatzungszone. Nach seinem Studium und Promotion im westlichen Teil Deutschlands und anderen Ländern bereiste er als Journalist, Autor und Hochschullehrer 104 Länder dieser Welt. Mit der Welt der Edelmetalle [...]
    12.08.2010
  • Von den Hochaltären der so volksnahen Papiergeldkirchen mit ihren Bankenpriestern wird freudig verkündet, dass die schwerste Krise der Nachkriegszeit vorüber sei. Der ganz große Aufschwung warte schon hinter der nächsten Ecke. Die Welt atmet erleichtert auf. Doch lassen Sie sich nicht vom schönen Gewand der Lüge täuschen. Eine massive Unwahrheit [...]
    30.03.2010
  • Verehrte Leser, wir gratulieren Ihnen! Sie schenken der im Nachstehenden dargestellten hochaktuellen Thematik einer kranken Geldwirtschaft mit all ihren heute bereits sichtbaren und den noch anstehenden verheerenden Auswirkungen Ihre Aufmerksamkeit. In dem schmerzhaften und unvermeidlichen Prozeß einer Gesundung wird Gold, genau wie in allen Krisen [...]
    12.08.2009
    Rubrik: Nachrichten
  • Die gebündelten Energien, die die Mächtigen der Finanz- und Wirtschaftssysteme und die willfährigen Medien in die Verharmlosung und Verniedlichung des weltweit weiter wütenden Finanz-Tsunamis fließen lassen, sind gewaltig. Sie haben schon fast etwas Rührendes an sich. Angela Merkel z.B. «gibt sich stets gelassen». Brüssel gibt sich «zuversichtlich [...]
    20.07.2009
  • Nachstehend geht es um die Gesetzmässigkeiten der Zyklen - ein Trost für gebeutelte "Goldbugs". Die fast täglich einlaufenden Meldungen von immer neuen Zusammenbrüchen großer Banken in den USA und Europa sowie vom Bankrott ganzer Länder wird langsam eine Routineangelegenheit ähnlich den Meldungen des Seewetterdienstes. Das Schnüren gigantischer [...]
    16.02.2009
  • Der «Maestro» und Dirigent des größten Blasenorchesters der Geschichte war, man glaubt es kaum, in seiner Jugend ein begeisterter und überzeugter Anhänger des Goldstandards. Er reihte in einem damals veröffentlichtem Essay tiefe Gedankengänge aneinander. Hier ein vielsagender Ausschnitt, der manche schockieren möge, denn für beinahe zwei Jahrzehnte [...]
    02.12.2008
  • Vergangene Generationen sprachen stets mit einer gewissen Scheu, ja Ehrfurcht, vom berühmten Schweizer Bankgeheimnis. Hier scheint eine Art geheimnisvolle Gottheit des Finanzwesens auf einem Marmorpodest in heiligen Hallen zu thronen, aufgestellt für ewige Zeiten, den Lebenden zur Mahnung. Bei genauerem Hinsehen jedoch wies diese Halbgöttin [...]
    19.03.2008
  • Chancen und Risiken sind, wie überall in der Metall- und Minenindustrie, präsent. Ein Durchbruch in den Bohrfunden, eine schwere Wirtschaftskrise in den USA und gleichzeitig in Asien, ein scharfes Anziehen der Preise für Molybdän oder neue verschärfte Auflagen für den Pipelinebau, ein Riesenfund in fernen Landen oder markttechnische preistreibende [...]
    31.08.2007
  • Noch bis vor kurzer Zeit weckte der Mehrzahl der Leser der Tagespresse die Nennung des Fremdbegriffes "Molybdän" bestenfalls Assoziationen an einer molligen Dänin oder deren Hund, dem Grossen Dänen. Ansonsten folgte ein mattes Gähnen. Doch gähnen mittlerweile immer weniger, denn nach Preissteigerungen von 3 auf über 40 $ pro Pfund in wenigen Jahren [...]
    19.07.2007
  • Der weltweit aktive Finanz- und Wirtschaftsjournalist, Kolumnist, Unternehmensberater, Seminaranbieter und Autor, widmet sich auch der Nachwuchsförderung als Hochschullehrer: Prof. Dr. Hans J. Bocker, ein Mann, der an schier unzähligen Fronten aktiv ist - und das seit nunmehr 36 Jahren in mittlerweile 57 Ländern; darunter der ferne Osten, Afrika [...]
    02.02.2007
  • Lebte Goethe noch, ließe er Gretchen frustriert deklamieren: "Am Silber hängt, nach Silber drängt, doch alles, ach wir Armen!" Und der der große Karl Marx aus Trier würde der erstaunten Finanzszene zurufen: "Silver-Bugs der Welt, vereinigt Euch!" - wenn er die jüngsten Entwicklungen am Silbermarkt erleben dürfte. Immerhin hat sich der Preis in [...]
    13.11.2006



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!