Suche
 

Walter Hirt

Walter Hirt
Walter Hirt (1938-2006) studierte Bau-Ingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Nationalökonomie (Volkswirtschaft) und Psychologie (Individualpsychologie). Er schrieb seit 1974 vier Bücher (Erstlingswerk & Bestseller mit 4 Auflagen: "Praxis des Termingeschäfts", das bisher letzte "Leben mit dem Dollar?" in zweiter Auflage.) Seit Juli 1980 war er Herausgeber und alleiniger Verfasser des angesehenen und im deutschen Sprachraum weitverbreiteten Informationsbriefs "WIRTSCHAFT aktuell". Er veranstaltete seit 1990 zweimal jährlich Tagungen.

Darüber hinaus war er seit 1978 als Berater für Kapitalanlagen und Vermögenssicherung für eine anspruchsvolle Clientèle tätig. Walter Hirt verstarb am 28. Juli 2006.
Publizist
Journalist & Buchautor

  • Vor drei Jahren, als wir diesen Begrif Begriff erstmals im Seminar verwendeten und uns fragten, wie eine solche Entwicklung einzuschätzen wäre, hatten wir praktisch keine verlässlichen Quellen zur Hand, um eine Analyse zu erstellen, die über den Tag hinaus zu vertreten gewesen wäre. Ganz anders heute. "Peak Oil", der Gipfel für die mögliche ...
    Veröffentlicht 
    am 04.05.2006
    in der Rubrik: Aktuelles & Neues
  • Wie könnte es anders auch sein, es lassen sich immer wieder "Experten" finden, die uns mit ihren wissenschaftlichen Analysen darüber aufklären, dass "alles gar nicht so schlimm" ist. Das jüngste Beispiel dazu ist eine elfseitige Expertise zweier Harvard-Ökonomen, der Herren Ricardo Hausmann und Federico Sturzenegger. Der programmatische Titel des ...
    Veröffentlicht 
    am 07.04.2006
    in der Rubrik: Aktuelles & Neues
  • Seit Monaten berichten die Medien über die sich ausweitende "Yukos-Affäre" in Russland und über den tiefen Sturz des Michail Chodorkowskij, früherer Yukos-Vorstandschef. Viele Berichte suggerieren, Präsident Wladimir Putin wolle ein erstes Exempel statuieren, um die anschwellenden Machtansprüche der Oligarchen zu torpedieren. Auch wenn diesem ...
    Veröffentlicht 
    am 24.11.2004
    in der Rubrik: Aktuelles & Neues
  • Zu Beginn des Frühjahrs 2002 war der Kilobarren Gold zwar nicht mehr unter 14.000 Franken und das Kilo Silber nicht mehr um 4 US$/Unze zu haben. Im Rückblick ist das damalige Timing gleichwohl zufriedenstellend, die bisherigen Preisentwicklungen erfreuen. Es wäre aber völlig falsch, die bisher aufgelaufenen Gewinne als glückliche Fügung hinnehmen ...
    Veröffentlicht 
    am 10.09.2004
    in der Rubrik: Aktuelles & Neues
  • Was ist eine Milliarde? Eine Milliarde sind 1.000 Millionen. Eine Milliarde Sekunden führen uns zurück ins Jahr 1971. Eine Milliarde Minuten führen uns zurück ins Jahr 97 n. Chr. Eine Milliarde Stunden versetzen uns in die frühe Steinzeit zurück. Eine Milliarde Dollar gibt Washington in 4 Stunden und 6 Minuten aus! Was ist eine Billion? Eine ...
    Veröffentlicht 
    am 14.08.2004
    in der Rubrik: Aktuelles & Neues