Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer
Erlebtes Universum

Erlebtes Universum

Tatsachen, Phänomene und Mysterien, Edelsteine und Zukunftsmetalle

Gebundene Ausgabe, 448 Seiten, 1. Auflage
Erscheinungsdatum: 12.2008
ISBN-10: 3940845418 / ISBN-13: 978-3940845412
Kategorie: Zeitgeschehen
lieferbar
Preis: 24,95 €

Kurzbeschreibung
Darf ich Sie zu einer Reise durch die Welt der Rohstoffe einladen? Oder besuchen Sie lieber eine indische Palmblattbibliothek. Gern erkläre ich Ihnen auch den Aufbau des Universums, wenn Sie das mehr interessiert.

Das Universum umgibt uns, zugleich sind wir selbst ebenfalls das Universum. Eisen baut nicht nur mit Tausenden Tonnen den Eiffelturm auf: Ein einzelnes, unbedeutendes Atom davon hält uns am Leben, denn dieses eine Atom färbt unser Blut rot und sorgt zudem dafür, daß der Sauerstoff der Atemluft die letzte Körperzelle erreicht. Tauschen wir dieses winzige Eisenatom im Zentrum dieses Moleküls gegen Magnesium, wird das Ergebnis grün - und aus Hämoglobin ist Chlorophyll geworden, der Blattfarbstoff in der Pflanzenwelt.

In diesem Universum hängt alles mit allem zusammen, niemand lebt isoliert für sich allein. Sie leben in diesem Universum, hoffentlich ruhig, unbehelligt und zufrieden. Sie haben die Möglichkeit, dieses Universum zu Er-leben, die Zusammenhänge zu erforschen und zu verstehen. Es geht in diesem Buch um Ihre Gesundheit, um Ihre Ernährung, um das giftigste Tier der Welt, um Dinosaurier und um das, was der Schöpfer vor dem Urknall getan hat. Es sind Partikel der Weisheit, zusammengetragen in einem ganzen Leben.

Dieses Buch schlägt die Brücke zwischen Dingen, die sich scheinbar nicht vereinbaren lassen, denn es geht um ein subjektives, ein erlebtes Universum. Und Sie finden darin exotische Materialien wie Zirkonium, Rhenium und Indium - Substanzen, die kaum im Wirtschaftsteil der Medien auftauchen. Aber weil eben alles mit allem zusammenhängt, bestimmen diese Rohstoffe unsere Zukunft. Leider gehören dazu auch Krisen, Konflikte und Kriege der Zukunft. Kriege um Wasser und Düngemittel, um Erdöl und Metalle, um das Überleben der Industrie - und das Überleben der Menschen. Wenn Sie verstehen wollen, warum das alles so passiert, warum das Universum direkt in Ihr Leben eindringt - hier finden Sie viele Erklärungen!
Durchschnittliche Kundenbewertung:
 
Anzahl der Kundenbewertungen: 31

Rezensionen

  •  
    Erlebtes Universum
    Wenn es dieses Buch nicht gäbe, es müsste dringend geschrieben werden.
    Die Welt der suchenden Menschen ist übervoll mit mit dem Wunsch nach Erklärung des Lebens an sich. Jede Phantasie - und besonders die aberteuerlichste - ist geradezu recht diesen Wunsch nach Sensation endlich zu erfüllen. Weil alle was anderes sagen, deshalb ist bewiesen, dass wir gar nichts wisen.
    Mit dieser Demut zu leben, das ist leider nicht gerade die höchste Tugend der aktuellen Welt.
    Rezension von c@dzink.de
    04.10.2009

  •  
    Erlebtes Universum
    Kompendium - Sachbuch - Erlebnisbericht: Jörg Müllenmeister sprengt diese eng gezogenen Grenzen, sein prall mit interessanten Informationen gefülltes und bei aller Dichte des Stoffes doch mit leichter Hand geschriebenes Werk nimmt am deutschen Buchmarkt eine Ausnahmestellung ein.

    "Erlebtes Universum" eröffnet dem Leser die faszinierende Welt sowohl des Makrokosmos als auch des Mikrokosmos, der Bogen spannt sich von Kosmologie, Chaostheorie, Quantenphysik und Psi-Phänomenen über Strategien und Finessen der Natur, Gesundheit & Ernährung, bis weiter hin zur Welt der Rohstoffe, der Edelmetalle um schließlich in scharfsinnige und schonungslose Analysen der gegenwärtigen maroden Weltsituation zu münden. Daß dabei in vielen Darstellungen auch die Persönlichkeit des Autors stärker als üblich durchschimmert, wirkt sehr reizvoll und auflockernd.

    Die neben neuen interdisziplinären Einsichten präsentierte Fülle an praktischen Informationen und die übersichtliche Gliederung machen das Buch für Leser aus allen Bildungsschichten interessant, der feingebildete Ästhet kommt hier ebenso auf seine Kosten wie der rein Praxisorientierte, der an handfesten Ratschlägen zu Gesundheit und Geldanlagemöglichkeiten Interessierte. Die Abschnitte über pharmakologische Patentrezepte der Natur, gesunde Nahrung, wichtige Mineralstoffe, etc. sollen Pflichtlektüre für alle praktizierenden Ärzte sein!

    Wertvoll für den praxisorientierten Leser auch, daß der Autor in seiner Doppelfunktion als Edelstein- und Wirtschaftsfachmann einerseits und als akademischer Ingenieur/Naturwissenschafter andererseits verschiedene Marktentwicklungen wesentlich seriöser vorhersagen kann als die in Schlüsselpositionen und auf Rednertribünen gestikulierenden Käuze bescheidensten interdisziplinären Potentials.

    Ein ganz besonderes Buch, dem ich die verdiente weite Verbreitung wünsche!


    Rezension von reinhard.starkl@tele2.at aus Bad Ischl (Österreich)
    04.03.2009

  •  
    Erlebtes Universum
    Wissen kann Spaß machen.

    Als ob er sich augenzwinkernd am Staunen des Lesers delektiert - das neueste Buch von Hans-Jörg Müllenmeister
    bietet interessantes, skurriles, mitunter auch unbekanntes Wissen in derart unterhaltsamer Weise, daß es auch von Laien leicht und unterhaltend aufgenommen wird.
    Er denkt um Ecken herum, verbindet, was selten als zusammengehörig gesehen wird und räumt am liebsten mit sattsam transportierten Vorurteilen auf.
    So macht Wissensvermittlung tatsächlich Spaß; Müllenmeister wäre ein wertvoller Pädagoge an jeder Schule.

    Prädikat: Sehr empfehlenswert!

    Rezension von hw.graf@efv-ag.de aus München (Deutschland)
    16.02.2009

  •  
    Erlebtes Universum
    als Deutscher im "outback" / Chile erreichte mich das "Erlebte Universum"
    per Luftpost. Fuer mich ist das kein Buch, sondern ein Lehrbuch, es ist eine
    gelungene Konzentration des Wissens. Selbst die komplizierte Quantentechnik mit ihrer Stringtheorie ist klar und spannend beschrieben.
    Es ist ein Genuss in diesem Werk zu schmoekern, weil jedes Kapitel
    fuer sich abgeschlossen ist. Als Rohstoffliebhaber schaetze ich die
    einzelnen Kapitel zu den Rohstoffen als wahre Fundgruben. Auch die knappe,
    sachliche Sprache zu den Spekulationen der kommenden Jahre in Politik,
    Wirtschaft und Natur vermittelt tiefe Einsichten des Autors. Ich wuensche dem Buch eine groesstemoegliche Verbreitung. Bernhard Horn
    Rezension von beho5@gmx.net aus Santiago Centro (Deutschland)
    29.01.2009

  •  
    Erlebtes Universum
    Dieses Buch besitzt eine aussergewöhnliche Themenvielfalt.Trotzdem gelingt es dem Autor, die belebte und unbelebte Natur höchst lehrreich und doch unterhaltsam dem Leser näher zu bringen. Wer sich für den Mikrokosmos mit seinen spürbaren Auswirkungen in der Natur interessiert, ist genauso an der richtigen Stelle wie der Goldbug, der Minearologe , der Rohstoffanalyst, e.c.t.
    Naturheilmittel vs. Schulmedizin? Sind Erkrankungen, die durch mächtige Pharmaindustrien vielleicht absichtlich herbeigeführt wurden, mit Erkenntnissen aus der Pflanzenwelt heilbar? Welche Auswirkung hat genverändertes Saatgut auf uns und welche Abhängigkeiten entstehen daraus? Dies ist nur eine kleine Auswahl des Gesamten Spektrums. Das tolle daran ist, das der Leser sich auf eine Reise quer durch das gesamte Universum begibt, mit viel Kurzweil.Angereichert durch persönliche Erlebnisse des Erzählers gelingt sogar die Verknüpfung des insgesamt 40 Kapitel umfassenden Werkes.
    Kurzum: Spannend, Lehrreich, aufrüttelnd.
    Hat das Zeug zum Klassiker
    Rezension von ralf.hasenkamp@bluewin.ch aus Zürich (Schweiz)
    29.12.2008

  •  
    Bibliothek in einem Band
    Dieses Buch ist eigentlich eine kleine Bibliothek von Artikeln, die einen weiten Bereich von Themen abdecken. Darin läßt sich wie in einem Lesebuch schmökern, aber auch wie in einem Lexikon nachschlagen. Das Buch steckt voller Lebenswissen und Lebensweisheit.

    Dabei ist dieses Buch flüssig und gut lesbar geschrieben, was bei vielen hochgelobten Autoren nicht der Fall ist. Auf jeder Seite erwarten den Leser neue Informationen, verlockt ihn die eigene Neugier in einen weiteren Bereich tiefen Wissens.

    Die Gebrauchsanleitung für dieses Buch ergibt sich von selbst: Einmal durchlesen, und dann immer wieder hervorholen, um Nachzuschlagen oder Neues, zuvor Überlesenes zu entdecken. Wenn Bücher Freunde sind, dann wartet hier ein guter Freund auf Sie, ein richtiger Lebensbegleiter.
    Rezension von mpw57@arcor.de aus Würzburg (Deutschland)
    28.12.2008

  •  
    Erlebtes Universum
    Lieber Goldseitenleser
    Ich hatte das Glück, eine Erstausgabe des Buches zu ergattern. Mich hat das Titelbils mit Atomium schon interessiert gemacht.
    Das Buch ist die komprimierte Ausgabe eines Universum-Weltlexikons.
    Angefangen von der Entstehung des Universums über die Grafitation der Erde und die wirkenden Kräfte der Erdanziehung über Lebensblätter in Indien, in denen, verbunden mit Astrologie der Lebensweg jedes Menschen aufgeschrieben sein soll, zu Naturwissenschaften, Urenergie, Kosmos zu Jenseitsebene, Heilkräutern, Vitaminen, Enzymen, Mineralien, Edelmetalle, Materialen, Forschung, Geothermie, Bausteine der Blutgruppen, bis zum Alptraum und Schuldenmonster der maroden Bank- und Wirtschaftspolitik, mit dem ruinösen Zineszinseffekt und dem großartigen Amerika, das durch ihre CIA gesteuerten Machenschaften mit wertlosen $ der Welt ihrer Rohstoffe habhaft wird und auf pump der ganzen Welt lebt. Es klärt aber auch auf über einen bis heute nicht rattifizierten Friedensvertrag nach dem 2. Weltkrieg und den fortwährenden Verpflichtungen und Folgen, die daraus für Deutschland entstehen.
    Dem Erstrezensionler, Herrn Kettern, Dipl.Ing.Agrar möchte ich empfehlen, zuerst das Buch zu lesen, bevor er in schulmeisterhafter Art zensiert, was wahrscheinlich durch Übermittlungs- oder Druckfehler entstanden ist.
    Mit freundlichen Grüßen
    Bernhard Hering


    Rezension von bhering@hering.mydynip.net aus Eggstätt/Deutschland (Deutschland)
    25.12.2008


"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!