Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer
Gold! Silber! Jetzt!

Gold! Silber! Jetzt!

Warum Sie sofort damit beginnen sollten, in Gold und Silber zu investieren

Gebundene Ausgabe, 200 Seiten, 1. Auflage
Erscheinungsdatum: 10.2016
ISBN-10: 3981740726 / ISBN-13: 978-3981740721
Kategorie: Edelmetalle
lieferbar
Preis: 19,95 €

Kurzbeschreibung
Prof. Dr. Hans J. Bocker ist durch sein bereits legendäres "Gold-Dossier“ im gesamten deutschsprachigen Raum als einer DER Experten zum Thema Edelmetalle bekannt geworden. In seinem neuesten Werk "Gold! Silber! Jetzt!" zeigt er eindrucksvoll auf, warum jedermann sofort damit beginnen sollte, in physisches Gold und Silber zu investieren.

Er widmet dieses "kleine Werk" nicht nur den Freunden der Edelmetalle, sondern auch all denen, die bereits lernten selbständig zu denken, und ganz besonders jenen, die diesen unbequemen Lernprozess gerade beginnen.

In seiner gewohnt unterhaltsamen und offenen Art stellt er das aktuelle Machtgefüge, den Irrsinn des heutigen Finanzsystems und einer geplanten Neuordnung der Welt bloß. Ein wichtiges, eigenständiges Buch, welches bereits als zweiter Teil seines Vorgängerwerkes "Sachwert-Edelmetall-Papiergeld" angekündigt war.

( Es erscheint voraussichtlich am 21. Oktober 2016.)

Durchschnittliche Kundenbewertung:
 
Anzahl der Kundenbewertungen: 1


"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!