Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Arafura Resources Ltd.: Zweite Tranche der Aktienemission an ECE abgeschlossen

25.09.2009  |  Redaktion
Arafura Resources Ltd.: Zweite Tranche der Aktienemission an ECE Nolans nach Erhalt der Aktionärszustimmung

Perth, 25. September 2009. Arafura Resources Ltd. (ASX: ARU, WKN: 787 896) hat heute den Abschluss der zweiten Tranche der Aktienplatzierung an die Tochtergesellschaft der Jiangsu Eastern China Non-Ferrous Metals Investment Holding Company Limited, ECE Nolans Investment Company Pty Ltd ("ECE Nolans"), bestätigt.

Sie folgte nach Erhalt der:
  • Zustimmung der Aktionäre auf einer Sonderhauptversammlung am 17. September 2009 zur Aktienemission; und

  • erhaltenen Mitteln in Höhe von 14.440.000 Aus$

Arafura hat am heutigen Tag 36.100.000 voll eingezahlte Stammaktien an ECE Nolans ausgegeben.

Die Transaktion wurde am 29. Mai 2009 von der Behörde für die Überprüfung ausländischer Investments genehmigt.

Die zweite Tranche der Aktienemission erhöht die Anteile, die ECE Nolans an Arafura hält, von 12,7% auf 24,86%.

Arafura wird die Gelder für das Vorantreiben der Machbarkeitsstudie für das Nolans Projekt verwenden.

JEC ist ein strategisch wichtiger und äußerst einflussreicher Partner, der aktiv mit Arafura zusammenarbeiten wird, um der Gesellschaft bei der Finanzierung und Entwicklung des Nolans Projekts unterstützend zur Seite zu stehen. Die Fähigkeiten und die Erfahrung, die JEC mitbringt, sind für Arafura von größter Bedeutung. Beide Parteien haben sich auf eine Philosophie geeinigt, durch die die Verwässerung der Unternehmensanteile begrenzt, die Projekte finanziert, das Projektportfolio vergrößert und der Wer für die Aktionäre gesteigert wird.


Über East China Mineral Exploration & Development Bureau

Die Organisation für Mineralexploration und -entwicklung in Ostchina (ECE) wurde 1955 gegründet. Die ECE - die Holdinggesellschaft von ECE Nolans - ist eine der wenigen vom Staat autorisierten Organisationen, die sich auf die Exploration von Mineralien und Energie konzentrieren. Sie darf in großen staatlichen Projekten geologische Explorationsarbeiten und wissenschaftliche Untersuchungen durchführen.

Die ECE hat in China mehr als 160 Erzlagerstätten entdeckt, die einen potentiellen Wert von mehr als 10 Mrd. Dollar aufweisen. Sie beschäftigt mehr als 4.000 Angestellte, verfügt über acht untergeordnete Abteilungen für die geologische Exploration, sieben wissenschaftliche Institute, eine Forschungsstelle für wissenschaftlichen Mitarbeiter, ein Zentrum für Geschäftsforschung und -entwicklung sowie 22 Unternehmen, die sich auf Bergbau, Ingenieurwesen und Bohrungen spezialisiert haben. Die ECE weist hervorragende Qualifizierungen bei der Exploration, Hydrologie, Umweltgeologie, der geophysikalischen und geochemischen Exploration, im Vermessungswesen und der geologischen Entwicklung auf. Durch die erstklassige Technologie und die Expertise des Managements, die fortschrittliche Explorationstechnologie, bedeutsame Erfahrung in Bergbau und Verarbeitung sowie starkem finanziellen Potential ist die ECE für ausländische Investitionen in Mineralexploration und -entwicklung gut positioniert.

Die größten Entdeckungen umfassen Meishan Eisenerz, Qixiashan Blei-Zink, Fujian Meishan Zink-Blei, Yunnan Boka Gold-Kupfer und Anhui Matou Kupfer-Molybdän.

Die ECE betreibt mehrere Minen und Raffinerien, unter anderem die Youxi Jindong Blei-Zink Mine und die dazugehörigen Raffinerien, die Fujian Taiyangshan Goldmine, die Yunan Boka Goldmine, die Anhui Matou Kupfer-Molybdän Mine und eine Eisenerzmine in Brasilien.


Über Arafura Resources

Arafura Resources ist ein in Perth beheimateter Explorer, Entwickler und zukünftiger Produzent von Spezialmetallen, der seit 20 Jahren im Northern Territory, Australien, tätig ist. 2003 wurde das Unternehmen an der australischen Wertpapierbörse gelistet. Arafura hat das Anlagenportfolio nach Zielprojekten aufgefächert, die langfristig und nachhaltig Wertsteigerung und Wachstum bieten. Die Absicht des Unternehmens ist die Exploration, Entwicklung und gewinnbringende Inbetriebnahme verschiedener mineralischer Ressourcen.

Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Perth, Westaustralien. Ein weiteres regionales Büro befindet sich in Darwin, Northern Territory. Zu den Assets von Arafura Resources zählen die Nolans Lagerstätte, die Apatitgestein beherbergt, das seltene Erden, Phosphat, Uran und Thorium enthält. Arafura kontrolliert andere Ländereien, die Gold-, Nickel- und Vanadiummineralisierung aufweisen.

Arafura Resources richtet sein Hauptaugenmerk auf die Entwicklung des Nolans Projekts für seltene Erden, Phosphat und Uran. Die Lagerstätte beherbergt aktuell eine Ressource von 30,3 Mio. Tonnen. Darin enthalten sind 848.000 t seltene Erdoxide, 3,9 Mio. t Phosphat und 13,3 Mio. Pfund Uran (ASX:ARU 11.11.2008). Die Nolans Lagerstätte hat das Potential zu einem Minenleben von weit mehr als 20 Jahren. Das Unternehmen hat einen Ablaufplan für die Verarbeitung entwickelt und demonstriert derzeit in einer Pilotanlage der ANSTO (Australische Organisation für nukleare Forschung und Technologie) in Sydney die Förderung von seltenen Erden, Phosphorsäure und Uran.

Arafura Resources verfügt über ein Explorations- und Entwicklungsprogramm, um seine Position von Entwicklungsprojekten anhand weiterer Projekte zusätzlich zum Nolans Projekts ausbauen zu können. Das Unternehmen wird sich auf die Identifizierung und Entwicklung seltener Erden-Projekte konzentrieren und sich auf seltene Erden-Produkte und deren Märkte spezialisieren.





Die Informationen dieser Mitteilung, die sich auf die Explorationsergebnisse und geologischen Auswertungen von Arafura Resources Limited beziehen, wurden von Herrn Richard Brescianini, Bsc (Hons), zusammengetragen. Die Informationen dieser Mitteilung, die sich auf die metallurgischen Ergebnisse und Auswertungen von Arafura Resources Limited beziehen, wurden von Herrn Steven Mackowski zusammengetragen. Beide Herren sind bei Arafura Resources Limited fest angestellt.

Herr Brescianini ist Mitglied des Australischen Instituts für Geowissenschaftler und verfügt über ausreichend Erfahrung mit der Art der berichteten Mineralisierung, um als qualifizierte Person - wie in der Ausgabe des "Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves (The JORC Code)" von 2004 definiert ist - diese Explorationsergebnisse berichten zu können. Herr Brescianini stimmt der Aufnahme der technischen Informationen in der gegebenen Form und Inhalt, in der sie in diesem Bericht erscheint, zu.

Herr Mackowski ist Mitglied des Australischen Instituts für Bergbau und Metallurgie und verfügt über ausreichend Erfahrung mit der Art der berichteten Mineralisierung, um als qualifizierte Person - wie in der Ausgabe des "Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves (The JORC Code)" von 2004 definiert ist - diese metallurgischen Ergebnisse berichten zu können. Herr Mackowski stimmt der Aufnahme der technischen Informationen in der gegebenen Form und Inhalt, in der sie in diesem Bericht erscheint, zu.


Für den Inhalt der Pressemeldung ist allein die Gesellschaft verantwortlich. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten sie die englische Originalmeldung auf der Firmenwebsite! (zur Meldung)






Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Managing Director Alistair Stephens: (+618) 0421 612 573
Chief Financial Officer Gavin Lockyer: (+618) 0419 914 072

Perth Office
Level 4/16 St Georges Tce
Perth WA 6000

Email: arafura@arafuraresources.com.au

Tel.: (+618) 6210 7666
Fax: (+618) 9221 7966

Factsheets zu Arafura Resources finden sich auf der Webseite unter www.arafuraresources.com.au.







Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Arafura Resources Ltd.
Bergbau
787896
AU000000ARU5
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"