Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Downgrade für Jiangxi Copper

13.12.2011  |  EMFIS
RTE Peking - (www.emfis.de) - Die Analysten von Credit Suisse haben das Rating des größten chinesischen Kupferherstellers Jiangxi Copper von "Neutral" auf "Underperform" herabgestuft. Unterdessen wurde auch das Kursziel von 18,20 auf 14,10 Hongkong-Dollar nach unten korrigiert.

Aufgrund des erhöhten Risikos, dass die chinesischen Kupferpreise unter Druck geraten könnten, wurde die Gewinnprognose für 2012 um 24 Prozent auf 1,65 Yuan pro Aktie reduziert. 2013 soll der Gewinn mit 2,05 Yuan pro Aktie etwa 10 Prozent unter der bisherigen Schätzung liegen.

An der Börse Hongkong fiel der Kurs von Jiangxi Copper heute um 1,6 Prozent auf 17,36 Hongkong-Dollar.
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Jiangxi Copper Company Ltd.
Bergbau
A0M4YE
CNE1000003K3
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"