Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Canada Gold gibt Absichtserklärung für Handeni/Sindeni-Projekt 2 bekannt und beabsichtigt nicht vermittelte Privatplatzierung

22.11.2011  |  IRW-Press
Canada Gold gibt Absichtserklärung für 1.107 km² großes Handeni/Sindeni-Projekt 2 in Tansania bekannt und beabsichtigt nicht vermittelte Privatplatzierung

Vancouver, 22. November 2011 - Canada Gold Corporation (TSX-V: CI, Frankfurt: T9N, OTC-BB: CNGZF) ("Canada Gold" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass es eine Absichtserklärung ("LOI") unterzeichnet hat, um 100% an 7 Prospektionslizenzen von Falco Goldfields Limited ("Falco2) zu erwerben. Die Prospektionsgebiete beherbergen wahrscheinlich Gold und andere Mineralien und umfassen rund 1.107 km² in Nordost-Tansania.

Die Prospektionslizenzen werden zusammengefasst als Handeni/Sindeni-Projekt 2 bezeichnet. Das Gebiet liegt 400 km nordwestlich von Dar es Salaam, 150 km westlich von Tanga City und rund 40 km westlich des Distrikts Korogwe bei der Kleinstadt Mamisu. Das Gelände ist das ganze Jahr lang über eine gut ausgebaute Schotterstraße zu erreichen und liegt 82 km westlich vom Hafen von Tanga sowie der Flugpiste von Tanga. Die Flugpiste von Pangani liegt 106 km südöstlich. Von Pangani aus gehen mehrere Inlandsflüge sowie Frachtschiffe.

Das Handeni/Sindeni-Projekt 2, das an das Projekt Sindeni 1 grenzt, welches unter Vorbehalt von der TSX-V genehmigt wurde (siehe Pressemitteilung vom 12. Oktober 2011), wird dem Unternehmen insgesamt 1.800 km² aussichtsreichstes Land im Mozambique-Gürtel, rund 40 km von der Nordost-Grenze zu Canaco Resources Inc. (TSX-V: CAN), Magambazi-Liegenschaft, im Distrikt Handeni in der Region Tanga im Nordosten Tansanias, einbringen.

Der Mozambique-Gürtel ist stark von Scherzonen geprägt, die nordöstlich und vorwiegend west-nord-westlich streichen. Sowohl auf regionaler als auch lokaler Ebene finden sich Falten. Diese Strukturen sind ein wichtiges Zielgebiet für Goldmineralisierung innerhalb den Faltenachsen, wobei es durch Erosion dieser Faltenachsen zu mehreren kleineren Seifenlagerstätten im Handeni-Distrikt gekommen ist. Die Magambazi-Liegenschaft von Canaco liegt auf einer nordwest-südöstlich streichenden Struktur in deren Nähe Kleinstbergbau betrieben wird. Die Liegenschaften weisen ähnliche nordwest-südöstlich streichende Strukturen auf, auf den Claims wird Gold im Kleinstbergbau abgebaut und Berichten zufolge enthalten sie Goldmineralisierung. Diese Mineralisierung wurde jedoch noch nicht durch unabhängige Quellen bestätigt. Wenn Sie die Lage der Claims auf einer Karte von Tansania sehen möchten, bitte hier klicken.

Die Absichtserklärung besagt, dass für den Kauf des Projekts Handeni/Sindeni 2 Barzahlungen in Höhe von 750.000 US-Dollar erfolgen und 3.500.000 eigene Aktien im Laufe von 37 Monaten ausgegeben werden müssen. Der Optionsgeber erhält außerdem eine NSR (Nettoschmelzabgabe) von 2,5%, wovon 1,5% jederzeit vor Förderungsbeginn zum Preis von 2.000.000 US-Dollar erworben werden können.

http://www.irw-press.com/dokumente/CI_Tables_221111.pdf

Während des Zeitrahmens von 37 Monaten besteht keine Arbeitsverpflichtung. Nach Ablauf von 13 Monaten ab endgültiger Zulassung durch die TSX-V hat das Unternehmen das Recht, alleiniger Betreiber des Projekts Handeni/Sindeni 2 zu sein.

Die Option auf den Erwerb der 100-prozentigen Beteiligung am Handeni/Sindeni-Projekt 2 hängt von einem unabhängigen Rechtsgutachten über die Gültigkeit der Lizenzen sowie einem unabhängigen technischen Bericht (gemäß kanadischem Standard NI 43-101) ab. Das Unternehmen wird eine unabhängige gemäß kanadischem Standard NI 43-101 qualifizierte Person mit diesem Bericht beauftragen, wie es die Regelungen der TSX-V für einen solchen Erwerb vorsehen.

Der Erwerb oben genannter Prospektionslizenzen und die zu erbringende Gegenleistung müssen von der TSX-V und den Aufsichtsbehörden genehmigt werden. Bei den Behörden muss auch ein offizieller Vertrag eingereicht werden. Paul Lemmon, P.Geo, FGS, Pri.Sci.Nat., Chefgeologe des Unternehmens, ist gemäß NI 43-101 qualifiziert und hat den technischen Inhalt dieser Pressemitteilung überprüft und genehmigt.

Des weiteren gibt das Unternehmen bekannt, dass es die nicht vermittelte Privatplatzierung (das "Angebot") von bis zu 7,5 Mio. Units zu einem Preis von 0,20 $ pro Unit fortsetzen wird. Diese soll Bruttoerlöse von bis zu 1.500.000 $ einbringen, Zustimmung durch die TSX-V vorausgesetzt. Jede Unit wird aus einer Stammaktie und einem halben Optionsschein für eine Stammaktie bestehen. Jeder ganze Optionsschein berechtigt seinen Inhaber zum Kauf einer weiteren Stammaktie von Canada Gold zum Preis von 0,35 $ innerhalb von zwei Jahren ab Ende der Angebotsfrist.

Bezüglich des Angebots kann es zu Vermittlungsgebühren kommen. Der Erlös des Angebots soll für Explorationstätigkeiten auf dem Sindeni-Projekt 1, für die erforderliche Due-Diligence-Prüfung auf Handeni/Sindeni 2 sowie als allgemeines Betriebskapital verwendet werden.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unser Büro oder besuchen unsere Website unter www.canadagold.com.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition des Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.


Im Namen des Board of Directors

„Dave McMillan"
Dave McMillan, President & CEO



Wichtiger Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen: Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den in dieser Pressemitteilung beschriebenen abweichen, was auf verschiedene Faktoren zurückzuführen ist, unter anderem darauf, ob und wann Genehmigungen seitens der Behörden erfolgen. Das Unternehmen weist darauf hin, dass diese und ähnliche Pressemitteilungen Risiken und Unsicherheiten bergen, beispielsweise das Risiko, dass das Unternehmen erforderliche Genehmigungen nicht erhält, was dazu führen könnte, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen werden auf Grundlage der zum angegeben Datum verfügbaren Informationen getroffen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, solche Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren, um auf neue Umstände oder das Eintreten von vorher unerwarteten Ereignissen zu reagieren, außer dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen. Bitte englische Originalmeldung beachten.
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
South Star Battery Metals Corp.
Bergbau
A3DNYL
CA8404352004
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"