Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Quantum Rare Earth Developments Corp. beginnt mit Bohrarbeiten auf der Liegenschaft Archie Lake

28.09.2011  |  DGAP
Vancouver, British Columbia, Kanada. 27. September 2011. Quantum Rare Earth Developments Corp. (WKN: A1CUNC; TSX Venture: QRE) gibt bekannt, dass das Unternehmen die Geländemannschaften für das 2011-Herbstbohrprogramm auf der Seltenerdelement-Liegenschaft im Norden der kanadischen Provinz Saskatchewan mobilisiert hat.

Das Programm wird 12 bis 18 Bohrungen mit einer Gesamtlänge von 1.200 m umfassen. Die Bohrungen werden von drei Bohrplattformen aus niedergebracht werden. Die Kernbohrungen werden voraussichtlich bis in Tiefen zwischen 50 und 100 m niedergebracht werden, um die Tiefenerstreckung der Oberflächenvererzung abzugrenzen.

Bis dato ist auf der Liegenschaft Archie Lake an der Oberfläche eine hochgradige Seltenerdelement-Vererzung (Rare Earth Element, 'REE') über eine Streichlänge von ca. 500 m identifiziert worden. Diese Vererzung erreicht Mächtigkeiten von bis zu 6 m und die entnommenen Proben enthielten bis zu 29,9 % TREE* (siehe Pressemitteilung vom 6. Juli 2010).

Die Oberflächenvererzung wurde vom Unternehmen zwischen 2009 und 2011 in mehreren, durch Sprengungen angelegten Gräben freigelegt und nachfolgend kartiert und beprobt. Die bis dato durchgeführten mineralogischen Arbeiten haben in erster Linie eine REE-Vererzung durch das Mineral Monazit identifiziert. Man nimmt an, dass es sich dabei um eine Paläo-Seifenlagerstätte handelt.

Peter Dickie, President von Quantum, kommentiert: 'Wir freuen uns sehr, mit unserer ersten Bohrkampagne auf dem Archie-Lake-Projekt zu beginnen. Die hochgradige REE-Vererzung an der Oberfläche ist sehr ermutigend gewesen und wir freuen uns darauf, die Vererzung in der Tiefe zu überprüfen.'

*TREE (Total Rare Earth Elements, Seltenerdelemente insgesamt) ist als die Summe aus La, Ce, Pr, Nd, Sm, Eu, Gd, Tb, Dy, Ho, Er, Tm, Yb, Lu und Y definiert. Die Proben von Archie Lake enthalten überwiegend LREE (Light Rare Earth Elements, leichte Seltenerdelemente), die als die Summe aus Ce, La, Nd, Pr und Sm definiert ist und über 98 % des REE-Gehalts ausmachen.

Herr Neil McCallum, P.Geo., ist die qualifizierte Person, die für die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen verantwortlich ist.



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Quantum Rare Earth Developments Corp.
Peter Dickie
President
Suite 1128 - 789 West Pender St.
Vancouver, British Columbia
Canada, V6C 1H2
Tel.: +1 604 669 9335

AXINO AG
investor & media relations
Königstraße 26, 70173 Stuttgart
Tel. +49 (711) 25 35 92-30
Fax +49 (711) 25 35 92-33
www.axino.de



Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
NioCorp Developments Ltd.
Bergbau
A1JVJG
CA6544841043
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"